Finger´s elektrische Welt

Trennlinie

Das Forum für den durchgeknallten Bastler

Zurück zur Gallerie

Trennlinie


Rauchgeräte, Tabak und anderes

Die Baumaschine

Ein Automat, der selbsttätig Tüten dreht ? Eine faszinierende Idee, deren Umsetzung leider nie fertig geworden ist. Eine holländische Firma (was auch sonst) ist mir 1994 zuvorgekommen. Trotzdem hier die Resultate meiner Arbeit :

Schritt 1 - Tabak aufbereiten

Diese Baugruppe trocknete eine Zigarette, schnitt sie der Länge nach auf und siebte den Tabak aus dem Papier heraus :

Der Antrtieb bestand aus einem Lutschermotor der Marke "Tschupa Tschups" oder so ähnlich, nirgendwo gab es sonst für <4 DM einen Motor mit Getriebe und einer Batterie ! Dieser trieb über eine Gewindestange den Vorschub an, welcher aus einem Hähnchespiess und einem Hohlwandprofil bestand.

Nach 5 Minuten in einer Temperaturgeregelten Heizpatrone wurde eine kleine Kreissäge eingeschaltet und die Zigarette hindurchgeschoben. Ein Rüttelsieb tat dann sein übriges.

Schritt 2 - Bröseln

Verlustfrei den kleinsten Bobbel noch zu zerbröseln war die Aufgabe dieser Baugruppe :

Ein beheizter Stempel reibt hier den Brösel durch ein feines Sieb, welches mit einem Hubmagnet abgestrichen wird. Der Vorschub wird über Gummibänder bewerkstelligt, die Reibbewegung durch einen Scheibenwischermotor.

Zum Laden wurde der Zylinder von einer kleinen Seilwinde zurückgezogen.

Schritt 3 - Tüte kleben
 
Die Planung war, einen Automaten zu entwerfen, welcher selbstständig die Blättchen aus der Packung zieht und passend zusammenklebt. Der Greifer bestand wieder aus einem Hubmagneten :

 Die Hebermechanik wurde einem CD-Spieler und einer Schaltuhr entliehen :

Auf einem Vakuumtisch sollten die Blättchen fixiert und verklebt werden. Deshalb wurde natürlich noch eine Vakuumpumpe, sprich ein Staubsauger fällig :

Anschliessend sollte die Mischung in die wie auch immer gerollte Tüte eingeblasen werden, weshalb noch ein Kompressor nötig wurde :

Wie unschwer zu erkenne ist, wurde der Aufwand immer größer und meine Lust immer kleiner. Aus diesem Grunde ist die Sache etwas im Sande verlaufen.
 

Zurück zur Gallerie
Zurück zur Gallerie

Trennlinie
© 2000 FINGER

Trennlinie

Best view 800*600 & Sound
Netscape Navigator Donwload.