Wer hat...? Ich suche...! Teil II

Seiten: 1 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | (34) | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 161
Zurück zur Startseite

obelix77

28.08.12 21:33

Besitzt jemand ein OBD Diagnosegerät,
daß er evtl. zum Treffen mitnehmen kann?
Würde gern Fehlerspeicher aller Steuergeräte
auslesen, und VW will 60 Steine dafür haben.
Geht um Passat35i Facelift 2.0 (Der hat schon
den "richtigen" OBD Stecker, nicht den 2mal2)

LG, Dirk

Henning

28.08.12 21:34

Kostet doch bei Ebay keine 10 Euro mehr, oder?

Nicki

28.08.12 21:41

Mit denen kommste aber eigentlich nur an paar Parameter vom Motor ran.
Für die komplexeren Sachen brauchste was herstellerspezifisches, in diesem Fall VAG-COM, und das ist richtig teuer.

Henning

28.08.12 21:42

Hör auf zu singen. Eine gerippte VAG-Com ist bei den Ebay-Kabeln immer dabei. Sonst gibts die auch überall zu laden.

obelix77

28.08.12 21:44

Henning:
Kostet doch bei Ebay keine 10 Euro mehr, oder?


Ja, nur was man in anderen Foren so darüber liest...
Das Eine wird von der Software nicht erkannt,
das nächste kommuniziert nur mit bestimmten Fahrzeugen
weil sich die Baudrate nicht ändern lässt,
dann werden Codes falsch dekodiert, löschen lassen
sich die Fehler auch nicht immer.

Klar kann man sowas für 10€ kaufen, aber ob das dann geht?
Einer hat auch geschrieben, daß er mit so nem Interface
das Steuergerät gehimmelt hat. Nur durch´s Anstecken.

Trotzdem Danke für die Antwort!

obelix77

28.08.12 21:48

Nicki:
Mit denen kommste aber eigentlich nur an paar Parameter vom Motor ran.
Für die komplexeren Sachen brauchste was herstellerspezifisches, in diesem Fall VAG-COM, und das ist richtig teuer.


Ja, das jab ich mir auch schon angeschaut.
Aber die wollen irgendwas um die 500€ für die Vollversion,
und die kleine bringt mir nix, weil der Adapter dann nur
CAN kann, das spricht der Passat aber nicht *grmpf*

Danke für die AW

Henning

28.08.12 21:50

Also,

das erste Interface kam für ca. 25 Euro, ist aber auch schon 5-6 Jahre her.

Da konnte man jedes VAG-Com aus dem Internet mit benutzen. Alles Problemlos.

Dann für OBD2/Can einen neuen Adapter, ca. 100 Euro bei Ebay. Dort war eine VAG-Com dabei. Habe eine neuere aus dem Internet installiert, und damit den Adapter geschrottet. Steht auch so in der gecrackten Version, die dabei ist. Nur die beiliegende VAG-Com benutzen, und den Rechner nicht ans Internet, sonst schrottet man den Adapter.

Adapter umgetauscht, und dieser läuft nun ca. 5 Jahre ohne Probleme, man kann aber nicht auf neue Fzg-Plattformen updaten.

Mittlerweile sind die Preise aber so weit runter... kann man kaum was falsch machen.

Virtex7

28.08.12 23:12

ich hab ein elm27 Interface, das geht auf jeden Fall mit ScanMaster ELM, damit kann man auch schon viel auslesen.
ob das Teil mit VAG COM geht, weiß ich ned, noch nicht getestet.

Fehlercodes löschen geht, hab ich schon gemacht,
den Adapter steck ich morgen ins Auto, dann is er aufm Treffen dabei.

es ist ein Bluetooth2OBD2 Adapter, also galvanische Trennung zum Auto!

plottermeierrrr

28.08.12 23:19

Hi,

ich such fürs aktuelle Tandembastelbprojekt ein Hinterrad 28" mit Nabenschaltung (so 7 oder mehr Gänge) und Rücktritt. Hat wer sowas über? Bei Ebay wollen sie dreistellig dafür...

Viele Grüße
Jens

Nicki

28.08.12 23:58

Beobachte mal ein paar Auktionen, hatte vor ner Weile was ähnliches gesucht, da sind etliche Auktionen um 80€ oder für noch weniger zuende gegangen.

schlimmfeld

29.08.12 09:36

Maxi_P:
Im Backofen meiner Eltern hat sich das Türscharnier verabschiedet, der Ofen schließt nun auf einer Seite nicht mehr richtig.
Backofen ist ein Constructa CH1412, schon ein "etwas" älteres Modell.

Ein neues Scharnier (http://www.ersatzteile-dienst24.de/Tuerscharnier-Elektroherd-rechts-AEG-Bosch-Constructa-Kueppersbusch-Neff-Siemens-Bestellnummer=802815) kostet 40 Tacken, das ist denen in Anbetracht des Alters zu teuer.

Vielleicht hat hier ja jemand ein Scharnier für die rechte (!) oder für beide Seiten günstig abzugeben?
In dem Link oben steht eine Liste mit Modellen, die das gleiche Scharnier verbaut haben.


Ich habe hier einen Whirlpool AKG 418/WP zum Ausschlachten. Ich kriege nicht raus, ob die Scharniere passend sind. Bei der o.a. Liste ist er nicht dabei. Passen die vielleicht trotzdem?

Gruß
schlimmfeld

Lars_Original

29.08.12 13:22

Whirlpool = Bauknecht
Constructa = AEG

Das wird nicht passen.

Lars

Bastelbruder

29.08.12 14:53

Weisskeinen:
Hallo Allerseits,

ich bräuchte die Spule für einen 230V-Synchronmotor. Der Wickelkörper hat einen Außendurchmesser von 46mm, Innendurchmesser 28mm und eine Breite von 11,5mm. Das Teil stammt aus einem Laminiergerät und die Wicklung ist auf der allerletzten Lage durchgebrannt. Irgendwie hält sich meine Motivation, da jetzt wieder 9310 Windungen 30µm CuL-Draht draufzuwickeln, stark in Grenzen...

Wie sieht der Motor eigentlich im Ganzen aus? Das ist doch nicht etwa so einer, bloß mit Rücklaufsperre?

ZER0

29.08.12 17:37

Suche 2 flache Taster für ein Klingelschild
Die bei Pollin http://www.pollin.de/shop/t/OTg2OTA5OTk-/Bauelemente_Bauteile/Mechanische_Bauelemente/Schalter_Taster/Metall_Einbauschalter_taster_mit_LED_Beleuchtung.html sind schon schön nur die einbautiefe ist zu viel.
Gibt es sowas nicht in flacher max. 15mm?

Felix_W

29.08.12 18:19

Entspricht der hier deinen Vorstellungen?

Gruß, Felix

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | (34) | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 161