Wer hat...? Ich suche...! Teil II

Seiten: 1 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | (37) | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 161
Zurück zur Startseite

DaBaya

04.09.12 19:27

Abend zusammen,

hab hier eine Contax RTS (bild aus irgendnem Flickr Account ausgeliehen) liegen.
Würde die eigentlich gerne nutzen, wenn denn das gute Stück funktionieren würde.
Soll angeblich nen Kurzschluss mitm Gehäuse haben, den ich aber nicht feststellen kann.

Hat eventuell jemand von euch nen Schaltplan zu dem guten Stück / die Kiste schon mal zerlegt gehabt?

Grüße
Gregor

uxlaxel

04.09.12 22:26

hat jemand solche rücklichtschalen rumzukullern? die gibts nur schweineteuer als restbestände aus DDR-produktion. ...das unterteil ist ja noch OK

(bild von ebay entwendet!)

die wurden u.a. am QEK junior & aero, sowie am Bastei verbaut, sowie an etlichen landmaschinen und div. anhängern.

... oder dachaussteller für den QEK junior (und aero?)

(bild ebenfalls bei ebay geklaut)



Joschie

04.09.12 23:12

Hallo Axel,

ich hab zwar keine orginal Leuchtengläser rumliegen.

Kann dir aber DIESE von Hella empfehlen.

Grüße
Josef

p.s. der Jehle ist sehr umgänglich. Wenns möchtest könnt ich's dir besorgen und zusenden.



obelix77

04.09.12 23:35

Jetzt ist´s passiert, und ich hatte doch die Hoffnung,
es würde im Sande verlaufen.
Bahmtec hat mir auf dem Treffen einen halblebigen
6KV Trafo mit Jakobsleiter geschenkt.
Bisher hatte ich mich immer um das Thema HV herumgemogelt,
aber jetzt hat es auch mich "erwischt".
Der Trafo hat in Serie mit einem HV Kondensator
noch viele schöne Blitze ausgespuckt, ist aber leider
entgültig daran gestorben.

Wer hat mir nen ordentlichen Ölbrenner-Trafo
der wirklich funktioniert?
Fühle mich irgendwie einsam ohne das gefritzel
auf dem Schreibtisch

LG,
Obelix

andreas6

04.09.12 23:38

Hallo Allerseits,

hab hier eine [xxx] liegen.

leider liest man solche Anfragen öfter, ohne dass aus der Benennung überhaupt der geringste Hinweis auf den angefragten Gegenstand an sich (Aufgabe/Funktion/Bild) ablesbar ist. Ich wünsche mir daher eine minimale, knappe Beschreibung des Gegenstandes oder seiner Aufgabe. Dazu reicht oft ein einziges Wort aus, um dass man nicht geizen sollte!

MfG. Andreas


Name_vergessen

05.09.12 04:18

Alexx:
hat wer Rj45 AP Netzwerkdosen übrig ?

Da hänge ich mich mal an. Dürfen gebraucht sein, da sie aber im Sichtbereich unterkommen, sollten sie nicht verranzt sein.

Joschie

05.09.12 07:22

Guten Morgen,

sorry wenn ich mich kurz einmische.

@Obelix
Wer hat mir nen ordentlichen Ölbrenner-Trafo
der wirklich funktioniert?

Mit dem Trafo wirst du nicht lange freude haben. Die Trafos haben eine Einschaltdauer von 10-15% (häufigste Angabe 33%ED in 3 Minuten). Wenn du den mehr als 1-2 Minute laufen lässt stirbt er den inneren Hitzetod. Hatte ich am Ölbrenner meiner Werkstattheizung da hier der Schaltkontakt verpappt war.

Es gibt auch Zündtrafos die 100% Dauerbetriebsfest sind. Hab so einen noch neu rumliegen, läuft aber auf 400V Eingangsspannung und war nicht gerade günstig.
Schau dich mal in alten Dampfstrahlern um, deren Trafos haben normalerweise 80-100% ED. Zur Not beim Dampfstrahlerservicemann freundlich anfragen.

Ansonsten greif zur Zündspule.

Grüße
Josef

Faustus

05.09.12 14:02

Faustus:
Moin!

Für meinen Swan 350 Transceiver benötige ich ein Mikrophon mit "hoher Impedanz", was auch immer das bedeuten soll... Das Manual schweigt sich leider über genauere Werte aus.

Hat jemand zufällig noch sowas rumliegen? Oder was kann man dafür nehmen?

Ach ja, Kohlemikros soll man lt. Manual nicht nehmen...


Ok, antworte ich mir mal selber!

Es gibt von Astatic ein keramisches Mikro mit einer Impedanz von 5000 Ohm - allerdings für umumbei 50 Teuronen...UND es hat einen "integrierten Electret Hochleistungsverstärker", keine Ahnung, ob das gut oder schlecht ist (könnte man ja zur Not überbrücken).

Also erneut die Frage: Hat jemand was in der Art rumfliegen oder muss Weihnachten dieses Jahr für die Kinder ausfallen, damit Papa endlich funken kann!?!

Philipp

05.09.12 14:12

Wer hatte die Kurbelinduktoren mitgebracht? Da Silvester näher Rückt, ich könnte solch ein Teil noch gut gebrauchen

ferdimh

05.09.12 14:19

Ich würde einfach auf gut Glück nen dynamisches Mikro drantüddeln. Im schlimmsten Fall ist die Ausgangsleistung zu gering.
Ein Elektretmikro mit externer Speisung müsste es auch tun.
Nach Sichtung des Schaltplans musst du nur irgendwie ein Audiosignal einkoppeln und gut is.


Finger

05.09.12 14:54

Philipp:
Wer hatte die Kurbelinduktoren mitgebracht? Da Silvester näher Rückt, ich könnte solch ein Teil noch gut gebrauchen


Waren das die vom Ranger-Shop? Siehe hier: Klick


Zuletzt bearbeitet: 05.09.12 14:55 von Administrator

Nicki

05.09.12 14:56

@faustus:
Hast du nen Uralt-Kopfhörer da?
Die haben meist ne sehr hohe Impedanz....

Philipp

05.09.12 15:05

Finger:
Philipp:
Wer hatte die Kurbelinduktoren mitgebracht? Da Silvester näher Rückt, ich könnte solch ein Teil noch gut gebrauchen


Waren das die vom Ranger-Shop? Siehe hier: Klick


Jop die sollten es gewesen sein. Nur meinte einer, er habe noch ziemlich viele bei sich rumliegen und "hätte er gewusst dass so viele welche haben wollen, hätte er mehr mitgebracht". Und den Typen such ich

BigJim

05.09.12 19:43

Philipp:
Wer hatte die Kurbelinduktoren mitgebracht? Da Silvester näher Rückt, ich könnte solch ein Teil noch gut gebrauchen


Ich glaube, das war Biba.


Faustus

06.09.12 14:03

Hat jemand ein paar 9-polige Sub-D Stecker (Lötkelch oder Stift ist egal) übrig?

Können gerne recycled sein. Gegen angemessene Entschädigung.

Hab gerade nix anderes zu bestellen, da lohnt sich das Porto nicht!

PS: Bei Völkner gibts ne keramische Mikrofonkapsel für 5,30€. Die Bestellung ist leider schon raus...

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | (37) | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 161