Umstellung des Forensystems

Seiten: (1) | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Zurück zur Startseite

Finger

30.07.13 11:13

Moin die Damen und Herren,

mittlerweile hat dieses Forum ja eine Größe entwickelt, das webmart doch nicht mehr so der optimale Anbieter ist. Aus diesem Grunde möchte ich gerne auf ein PHP3-Board auf einem eigenem Server umsteigen. Das hätte einige Vorteile:

- eine funktionierende PN-Funktion mit größeren Postfächern
- Dateianhänge
- Keine Beitragsbeschränkung mehr

usw. Nachteil: ich kann die hier geschriebenen Beiträge, das Backup und die Nutzer nicht importieren. Das heisst, wir fangen von Null an. Da sich an dem Thema schon etliche freundliche Helfer im Hintergrund die Zähne ausgebissen haben würde ich nun diesen Schritt gehen wollen. Das System ist aufgesetzt und läuft im Moment mit einer Handvoll Usern im ersten Testbetrieb, aber es ist noch einiges zu tun. Die Struktur würde ich im großen und Ganzen beibehalten, lediglich einige Stammthreads wie "Wer wills haben" in eigene Gruppen stecken. Ich habe nicht vor, alles Ordnen und sortieren zu wollen, zumal das chaotische System wunderbar funktioniert.

Ausserdem wird das auf meinem eignen Server laufen und direkt von mir betreut und gewartet, so das der Betrieb im Gegensatz zum Wiki auch sicher gewärleistet ist.

Trotzdem hätte ich gerne ein eindeutiges Votum, wie ihr das seht, deshalb diese Umfrage. Bitte um reichtlich Beteiligung für ein representatives Ergebnis.

Viele Grüße,

Finger




Zuletzt bearbeitet: 30.07.13 11:19 von Administrator

Jan_Tuks

30.07.13 11:19

Ich kenn das System nicht(link bitte).. weis aber, das ein ähnlich Chaotisches System bei der Röhrenbude gut läuft.
http://www.jogis-roehrenbude.de/forum/forum/forum.php

lg JAn

shpank

30.07.13 11:24

Also ich find, die Sache mit dem Umzug hat so ihre Vorteile und Nachteile...

Vorteile:
- Webmart baut gefühlsmäßig öfter Mist als einem lieb ist
- Wieder ein Stück Unabhängigkeit, und die ist bekanntlich wichtig für die Weltherrschaft!
Nachteile:
- Ich bin schon so dran gewöhnt
- php laufen zu haben bedeutet immer ein gewisses Risiko

Das mit dem Import der alten Beiträge ist imho nicht so wichtig, solang das "alte" Forum nochmal gebackuppt und auf die übliche Art und Weise zur Verfügung gestellt wird.

Da hier offensichtlich schon Arbeit drinsteckt, bin ich mal dafür.

Fritzler

30.07.13 11:42

@Jan:
Bloß nicht!
Diese Foren wo man nicht einfach durchscrollen kann sind siowas von sch**sse!


Virtex7

30.07.13 11:43

also wenn mit einem Umzug auch die Abkehr von GoogleANALytics mitkommt, bin ich stark dafür. Das ist schon etwas
bitter, dass man hier diesen Dienst braucht Vor allem momentan, da ja Google auch ein US-Unternehmen ist und
jetzt auch der Letzte weiß, was die mit Nutzerdaten machen.....

Ich denke, dass eine Umstellung zwar viel Arbeit für den/die Admins bedeutet, aber im Endeffekt eine Erleichterung
in der Bedienung (z.B. PN-System) und mehr Übersicht (ungelesene-Beiträge-Knopf) für alle darstellt.

wenn man schon dabei ist: SSL maybe?

just my 2,5 cents....

Jan_Tuks

30.07.13 11:48

Keine Panik.. wenn ein stückchen Software nur klein genug ist, und nicht gross strukturell fehlerbehaftet ist, kann man das meist leicht erweitern...
Hatte damals mal Jogi vorgeschlagen, einen Standardmässigen Offtopic filter einzubauen, weil mir die ganzen Politischen Themen dort auf den Sack gingen..

Raja_Kentut

30.07.13 12:13

ich fände ne Umstellung gut.

Gruß
RK

Bahmtec

30.07.13 12:16

Auf Bayerisch gesagt: Mir iss wurscht . Das Forum lebt ja von den Leuten und durch die Leute, nicht durch das Layout.
-edit: kreativ-chaotisch sollte es aber bleiben..
-nochmal edit: bei der Abstimmung fehlt der "Egal" -Button, was zumindest keiner Enthaltung entspricht.



Zuletzt bearbeitet: 30.07.13 12:21 von Bahmtec

Nello

30.07.13 12:16

Ich bin für eine Umstellung. Das bisherige System ist unkomfortabel; und hässlich.
Aber egal.

Philipp

30.07.13 12:18

Das neue System ausprobieren geht nicht? Genrell ist PHP nicht mein Ding (aber auch nicht mein Server, insofern )
Ich bin Gewohnheitstier und ich konnte zumindestens für mich hier keine schlimmen Einschränkungen bemerken, letztlich ist "das Alte" im ersten Moment erprobter, was Änderungen gerne eindämmt

Ohne Testen zu können, aber schwer zu vergleichen...

Edit sagt: Egal. Schneller, Höher, Weiter, Moderner!


Zuletzt bearbeitet: 30.07.13 12:19 von Philipp

Lars_Original

30.07.13 12:35

Das ist wirklich eine schwere Entscheidung.
Wenn man die bisherigen Beiträge als durchsuchbares Backup erhalten könnte würde aus meiner Sicht einer Umstellung aber nix im Wege stehen.

Sieht Webmart den überhaupt eine Exportfunktion vor ?

Lars

Jan_Tuks

30.07.13 12:39

Oh Lars !
Ich bin ja mit Warenwirtschaftssystemen groß geworden....
(heute ERP)
Und amen ich sage Dir : alte Daten in ein anderes System zu pressen... das ist EKELHAFT !

duesed4

30.07.13 12:41

Ich hab keine eindeutige Meinung dazu.

Ich komme mit dem bisherigen ganz gut zurecht. Das Nicht-Sortieren in Unterforen fand ich am Anfang ungewohnt, da ich es nur anders kannte. Zwischenzeitlich bin ich aber der Meinung dass es so besser ist. Zum einen sind es (noch) nicht so viele Threads, das aktuelle ständig aus den Augen flutschen würden, weiter ist das Forum so vielseitig, dass passende Kategorien gar nicht so einfach zu finden wären. Oder es fehlt dann ständig eine Kategorie...

Für Dauerthreads eine eigene Gruppe wäre net schlecht (aber nicht zwingend) und z.B. für die Treffen. Sonst brauch ich keine.
Für wer will es haben dachte ich eben, dass vielleicht eine Gruppe in der dann für jedes Angebot ein Thread aufgemacht wird net schlecht wäre. Finde ich nach kurzem Nachdenken aber nicht mehr, da man dann jeden Thread aufmachen muss um Bilder oder ein größeres Angebot zu sehen. Also ist es so wie es jetzt ist besser.

Eine individuelle Markierung, welche Beiträge ich schon angeschaut hab, fände ich gut. (Wann Webmart Threadtitel fett druckt hab ich bis jetzt nicht verstanden. Die vom aktuellen Tag?)

Zur Administrierbarkeit kann ich nix sagen.

Also ein entschiedenes Jein.

bastelwastel

30.07.13 12:43

Also ich wäre auch eher dafür...

mann muss ja keine bling bling Oberfläche bauen,
was schlichtes reicht ja.



Blueloop

30.07.13 12:50

Hi,

ja, ich wäre auch dafür und würde Dir anbieten die alten Beiträge ins neue System zu übertragen. Ich hab da mal irgendwann so ein script in Perl geschrieben... muss ich nochmal suchen.

Gruß Alex


Zurück zur Startseite
Seiten: (1) | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7