Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Seiten: 1 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | (133) | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 260
Zurück zur Startseite

Fritzler

26.08.11 20:09

Hat der da den Finger über die vermutliche 2 gehalten?

Tobi

26.08.11 20:30

Jepp

Nicki

26.08.11 20:35

Hm das Handy sieht mir aber eher nach Galaxy aus...
-> eckiger Knopp...
Letztens war unbedingt ein Ipätt nötig, um zu diskutierende Fragen darzustellen O.o
Jeder normale Mensch hätte da ein Klemmbrett genommen......


Zuletzt bearbeitet: 26.08.11 20:39 von Nicki

Treckergott

26.08.11 20:45

Das Gerät ist ja MEGA geil. Das macht aus König Pilsener Warsteiner!!! Und wieder zurück! Das ist gar kein Kühler, sondern ein Biertransformatot!!!

Lars_Original

26.08.11 20:56

Du meinst es macht aus Bier Warsteiner und umgekehrt ?

Mal ernsthaft.
So ein USB-Port liefert laut Spezifikation 2.5W (0.5A * 5V).
Das wird allein der Lüfter in dem Gerät brauchen.
Ich würd sowas gern mal an einen Port hängen der bei mehr als 0,5A abschaltet. Nur ums dann zu reklamieren.

Lars

felix945

26.08.11 21:25

Mac schaltet nicht angemeldete Geräte mit mehr als 0.7A stromlos, also genau solchen schrott wie den im video!
Von daher kann das ding garnich gehen

xanakind

26.08.11 21:29

Das mit der anderen Bierdose habe ich vor lachen noch garnett bemerkt.....unglaublich

EIgentlich habe ich mir diese FOlge nur wegem dem "Apfelzeit im ZDF" angesehen....

heaterman

26.08.11 21:35

Dass Finger auf sowas noch nicht gekommen ist: Biertrafo!

Erst chillt es, dann den Daumen auf die Skala und dann wird die Biersorte transformiert.

Das ist soooo doof - ich weiß schon, warum ich kaum noch die Glotze an hab...

Edith sagt gerade, dass das Ding im Original tatsächlich Drink Chiller heißt, hab ich gerade beim Hersteller des Teils gelesen.Und der gibt selbst eine Temperatur für die Platte von 10 - 15 Grad an. Hatte aber gedacht, da was zum Strom zu finden, nichts.


Zuletzt bearbeitet: 26.08.11 21:55 von heaterman

Nicki

26.08.11 21:52

Das Teil müsste aus normalem Bier Fassbrause machen!
Dann hätten 4Bastler und ich längst eins auf laptopfreien Mobilbetrieb umgebaut^^

Fritzler

26.08.11 21:57

Dabei hätte man das so einfach fälschen können...
Die gleiche Biersorte und ne Dose ausm Kühlschrank...

Kann man mal sehen wie schlimm das im TV schon ist

heaterman

26.08.11 22:03

Nun ja, man denke an den IQ der Stammzuschauer dieses Senders...
Ist wie im richtigen Leben, es gibt sich keiner mehr Mühe, seine Lügen und Fälschungen zu tarnen: Politik, Gas-/Stromversorger, Sprit-Monopolisten... Sorry, wird OT.

Tobi

26.08.11 22:07

Jaja, es ist schon schwierig einen Lötkolbenhalter richtig zusammen zu schraube:
Ebay

Nebenbei bemerkt verkauft der Typ viele Sachen von Pollin zu nem stolzen Preis...

Bastelbruder

27.08.11 12:13

Ich weiß nicht was an dem Lötkolbenständer falsch sein soll..

Und die Herren (Radio-)Krauss (Nachfahren) betreiben das Geschäft erst seit 1925.

andreas6

27.08.11 12:24

Hallo,

ein Bild sagt mehr als viele Worte:



MfG. Andreas

Bastelbruder

27.08.11 13:11

Ich geb' mich fast geschlagen.

Zumindest scheint das Teil funktionell, der Schwamm ist auch zugänglich. Vielleicht hat der Fotograf auch keine entsprechende Fachausbildung erhalten - oder das Bild beinhaltet den kleinen Fehler vorsätzlich, um sich von der breiten Masse der raubkopierten Werbeträger zu differenzieren.

Und von Pollin ist das Ding definitiv nicht, auch nicht vom wesentlich teureren Mitbewerber mit dem großen C, die haben zur "Verbesserung" der Wärmeableitung, damit die Spitze während der Standby-zeit nicht so übermäßig heiß wird, ein gelochtes Rohr um die Heizpatrone. Ob jetzt Rohr oder Feder besser sind, will ich garnicht ausprobieren, mein 29 Jahre alter Lötkolbenständer sieht so aus:


Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | (133) | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 260