Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Seiten: 1 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | (139) | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 260
Zurück zur Startseite

andreas6

13.10.11 23:15

Hallo,

die letzte Pollin-Sonderliste enthält eine ganze Reihe an Fehlern. Nicht nur falsche Bilder, auch unterschiedliche Preise für den selben Artikel. Möglicherweise verliert man bei diesem Gemischtwarenladen langsam den Überblick angesichts der Fülle an unnützem oder untauglichen Material.

MfG. Andreas


Raven

14.10.11 09:36

Mit dem Klick auf die Schaltfläche oben bestätige ich, dass ich die Besonderen Geschäftsbedingungen für Mail und die Datenschutzrichtlinie von Yahoo! gelesen habe und mich mit ihnen einverstanden erkläre.

Die automatisierten Systeme von Yahoo! durchsuchen und analysieren alle Mail-, IM- und anderen Kommunikationsinhalte, um Produktfeatures und relevante Werbung bereitzustellen und vor Missbrauch zu schützen.



Hallooo??? Ich erlaube hiermit daß die meine Mails durchsuchen - gehts noch?

Bastelbruder

14.10.11 11:23

Radfahren auf der Straße ist gefährlich!

Nichts wie ab in die Prairie...


gafu

14.10.11 11:43

Raven:
Mit dem Klick auf die Schaltfläche oben bestätige ich, dass ich die Besonderen Geschäftsbedingungen für Mail und die Datenschutzrichtlinie von Yahoo! gelesen habe und mich mit ihnen einverstanden erkläre.

Die automatisierten Systeme von Yahoo! durchsuchen und analysieren alle Mail-, IM- und anderen Kommunikationsinhalte, um Produktfeatures und relevante Werbung bereitzustellen und vor Missbrauch zu schützen.



Hallooo??? Ich erlaube hiermit daß die meine Mails durchsuchen - gehts noch?


ja logisch.
bei ICQ+AIM tritt man die rechte von allem was übertragen wird an AOL ab..

Raven

14.10.11 12:08

gafu:
Raven:
Mit dem Klick auf die Schaltfläche oben bestätige ich, dass ich die Besonderen Geschäftsbedingungen für Mail und die Datenschutzrichtlinie von Yahoo! gelesen habe und mich mit ihnen einverstanden erkläre.

Die automatisierten Systeme von Yahoo! durchsuchen und analysieren alle Mail-, IM- und anderen Kommunikationsinhalte, um Produktfeatures und relevante Werbung bereitzustellen und vor Missbrauch zu schützen.



Hallooo??? Ich erlaube hiermit daß die meine Mails durchsuchen - gehts noch?


ja logisch.
bei ICQ+AIM tritt man die rechte von allem was übertragen wird an AOL ab..


Ist nicht logisch... Das ist n "Web-Emaildienst" und kein Soziales Netzwerk.. Zumindest NOCH nicht...

So weit kommts noch, daß auch alles was man per Email schickt abgefangen wird...
Muß ich das jetzt noch alles verschlüsseln???
PGP und Konsorten benutzen?

ICh benutze Yahoo seit gut 15 Jahren... Damals gabs noch gar kein AT Yahoo.. Und 4 Stellige Passörter wurden als SICHER angezeigt

Diese Sch... Sozialen Netzwerke... Gegen den "Gläserenen Bürger " sinds Sturm gelaufen und in jedem Sozi-NEtzwerk schreibt jeder freiwillig alles rein...

Da gilt der Scheiß "Das bleibt jedem selber überlassen" auch nicht wenn alles sofort versucht wird zu verknüpfen und zu verlinken...
Und wenn man Kinder hat und man nicht wünscht daß die sich dort bewegen ises so, daß selbst auf dem "Dorf" die fast gemobbt werden wenn sie nicht ständig "Online" sind.
Deswegen "muß" ich mich "zwangsläufig" damit auseinandersetzen..


Name_vergessen

14.10.11 23:11

Raven:
Muß ich das jetzt noch alles verschlüsseln???
PGP und Konsorten benutzen?
Leider ja.
Alle größeren Freemail-Provider durchsuchen alle Mails, damit sie und gut zahlende Andere Dich besser mit Werbung zumüllen können ("harmlos") und Dich "besser kennenlernen" (Krankenversicherung wird teurer? Vielleicht mit Rauchern gechattet?). Ist ihr Geschäftsmodell. Der Spamfilter funktioniert zwar ähnlich, tratscht aber nicht über Dich.
Raven:
Diese Sch... Sozialen Netzwerke... Gegen den "Gläserenen Bürger " sinds Sturm gelaufen und in jedem Sozi-NEtzwerk schreibt jeder freiwillig alles rein...
Die sozialen Netzwerke könnte man ja noch meiden (es sei denn, irgendein "Freund" trägt einen ein oder erzählt munter über einen. Klar ist das schon fast soziale Abgrenzung.
Die Schnüffelei in Mails und Chat und Foren (ziemlich sicher auch in diesem) kann man aber weder wahrnehmen noch wirksam umgehen, außer, man geht komplett offline, und wer kann sich das noch leisten. Da der Gesetzgeber konsequent und bereitwillig beim Schutz der Bevölkerung versagt, muß man also wieder selber zur Waffe greifen - in diesem Fall überall falsche (und immer andere!) Nicks und Angaben, Blocking und Verschlüsselung. Leider nützt das wenig, wenn man dann mit ungeschützten Leuten kommunizieren muß.

Ist also eine Störung in der ReGIERung.

einstein2000

14.10.11 23:29

Hier eine Störung, und zwar eine gaaanz grosse:
WTF!?!???!?

bei 0:55 der Kerl aufm Rollbrett...Man hört nur rythmisches Quietschen, ich hab mich so weggeschmissen...

IQON

14.10.11 23:36

Künstler, das genaue Gegenteil von uns...

Naja nicht ganz...

Viele Grüße IQON

Joschie

16.10.11 22:38

Zitat eines Hausmeisters einer Kunstausstellung:

"Die Kunst an der Kunst ist es Kunst als Kunst zu verkaufen"



Sven

16.10.11 22:51

IQON:
Künstler, das genaue Gegenteil von uns...

Naja nicht ganz...


Künstler sind uns Bastlern ähnlicher, als du denkst. Kunst und Frickeln, zwei Welten? Ich sage nein. Beides setzt ein gewisses Grundverständnis voraus und die Bereitschaft sich auf etwas einzulassen, was einem fremd vorkommt.

Kunst ist auch Basteln - Basteln ist auch Kunst!

Mir fällt es gerade sehr sehr schwer eindeutige Unterschiede zwischen Bastelei und Kunst zu formulieren. Immer fällt mir spontan ein Gegenbeispiel ein.


IQON

16.10.11 23:13

Sven:
IQON:
Künstler, das genaue Gegenteil von uns...

Naja nicht ganz...


Künstler sind uns Bastlern ähnlicher, als du denkst. Kunst und Frickeln, zwei Welten? Ich sage nein. Beides setzt ein gewisses Grundverständnis voraus und die Bereitschaft sich auf etwas einzulassen, was einem fremd vorkommt.

Kunst ist auch Basteln - Basteln ist auch Kunst!

Mir fällt es gerade sehr sehr schwer eindeutige Unterschiede zwischen Bastelei und Kunst zu formulieren. Immer fällt mir spontan ein Gegenbeispiel ein.


Ging mir genauso,
Erst denkt man: was zum Bütler geht denn bei denen im Hirn vor?!
Aber sobald man mal verstanden hat was die da machen,
erkennt man doch irgendwo entfernt paralelen...
Wenn mans mal versteht...

Was auch gut ist,
die Bastelei mit dem Weinachtsbaum aus LEDs
die glaub hier mal einer gebastelt hatte
die kann man ohne bedenken auch als Kunst darstellen...

Viele Grüße IQON

Raven

17.10.11 07:49

Name_vergessen:
Der Spamfilter funktioniert zwar ähnlich, tratscht aber nicht über Dich.


Wer das annimmt hat nur noch nicht rausgefunden wie der es macht



Bastelbruder

17.10.11 09:26

Diese Woche im Angebot:

Auch auf der Webseite findet man diese geniale Lampe mit 193 lm/W (korrigiert).

Und Schnellstart in 5..30 Sekunden. Ohje!


Zuletzt bearbeitet: 17.10.11 09:32 von Bastelbruder

8051fan

17.10.11 13:12

Sven:
IQON:
Künstler, das genaue Gegenteil von uns...

Naja nicht ganz...


Künstler sind uns Bastlern ähnlicher, als du denkst. Kunst und Frickeln, zwei Welten? Ich sage nein. Beides setzt ein gewisses Grundverständnis voraus und die Bereitschaft sich auf etwas einzulassen, was einem fremd vorkommt.

Kunst ist auch Basteln - Basteln ist auch Kunst!

Mir fällt es gerade sehr sehr schwer eindeutige Unterschiede zwischen Bastelei und Kunst zu formulieren. Immer fällt mir spontan ein Gegenbeispiel ein.


In meinen Augen sind Unterschied und Gemeinsamkeiten von Bastlern und Künstlern doch ganz klar.

Gemeinsamkeiten:
alte Künstler und Bastler: beide waren genial (s. Rembrand, daVinci, Archimedes ...)
moderne Künstler und Bastler: beide sind irgendwie durchgeknallt

Unterschiede:
Die Bastelei vieler Bastler grenzt an Kunst. Viele Machwerke moderner Künstler dagegen nicht... das sieht oft mehr nach Bastelei aus...


Raven

17.10.11 13:25

Erzeugt ein Bastler ein Objekt kann es ein Kunstwerk sein - Es erfüllt oder dient aber immer einem Zweck.

Erschafft ein Künstler ein Objekt, erklärt er dies zu ein Kunstwerk.Es ist Selbstzweck und hat meist keinen praktischen Nutzen.



Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | (139) | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 260