Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Seiten: 1 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | (28) | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 260
Zurück zur Startseite

niklas

12.07.08 13:12

moin,

wozu die wiederstände?? braucht man die ??
mfg niklas

Dieta

12.07.08 16:04

Ja, ohne die Widerstände hat zumindest der IPod das Laden verweigert. Das liegt wahrscheinlich daran, dass der anstatt auf Spannung an den Versorgungsleitungen auf definierte Pegel auf den Signalleitungen wartet.

e.w.

12.07.08 23:53

ne Lampe mit wasserkühlung .... auch nicht schlecht ...

Desinfector

14.07.08 21:54

Desinfector:


Eine Antwort einer Mail an den Springer-Verlag mit selbiger Frage steht noch aus.


diese Antwort kam heute:

vielen Dank für Ihre Mail.

Während der grafischen Umsetzung gab es leider einen
Übermittlungsfehler, der bis zur Drucklegung unbemerkt geblieben ist.
Am Ende war so die gesamte Rechnung falsch. Bei der Energiesparlampe
sind außerdem noch die Angaben kWh und Watt vertauscht worden.

Für diese Fehler möchten wir uns entschuldigen und hoffen, das es
nicht wieder vorkommt.


ESL mit 50 Watt? Da nehm ich ein 40er Glühobst, das ist
billiger und hält häufig auch länger

sysconsol

15.07.08 07:06

Moin,

aha, Übermittlungsfehler heißt das heute.

Dann hat es wohl bei der E-Mail auch einen Übermittlungsfehler gegeben.
50W ESL...

Eine 56W LSR habe ich aber hier an der Decke.
Die ist älter als ich.

mfg, sysconsol

uxlaxel

15.07.08 09:16

@sysconsol: also warscheinlich eher 65W, wenn die älter ist als du. ...dann heißen diese lampen auch Leuchtstofflampen oder -röhren!
technisch gesehen ist es eine gasentladungslampe.
das mit dem wort "energiesparröhre" ist eine erfindung von dummen verkäufern / maketing-experten für noch dümmere kunden.
(dumm in dem fall sinngemäß ohne fachwissen)

das nächste ist, wenn dir deine augen noch eine weile sein sollen, solltest du die alte lampe mal gegen eine neue tauschen, die dann deutlich weniger UV-anteil hat. die alten lapmen haben nämlich nach (vermuteten 20 jahren) alles andere als einen intakten leuchtstoff und somit UV-filter.

achja, heute wird bei den lampen nicht mehr die gesamtleistung (also inkl. ohmischer verluste des vorschaltgerätes) angegeben, sondern nur noch die lampenleistung.
LS20 -> LS18, LS40 -> LS36, LS65 -> LS58

dir sei daher eine LS58/840, eine LS58/640, LS58/125 o.ä. empfohlen. (kalt/3banden, kalt bzw. universal-weiß)
die mit z.b. /830, /630 oder /127 sind warmweiß und machen scheinbar weniger Licht.
840er sind kaltweiße 3-banden-lampen, die machen also mehr licht als 640er. genau nachlesen kann man das sicher bei wikipedia.

grüße uxlaxel

sysconsol

15.07.08 10:57

Genau, 65W meinte ich auch.

Das mit dem Tauschen klärt sich bald.
Es gibt immer öfters Startprobleme...
Ersatz ist schon da: 58W/33-640

Der Begriff Energiesparlampe ist ja zur Unterscheidung nicht schlecht.
Wenn jemand sagt 'Leuchtstoffröhre', denkt man ja sofort an eine Röhre mit Drossel,...
Bei 'Energiesparlampe' dagegen sofort an eine Kombination aus Röhre und Vorschaltgerät mit Schraubgewinde für Lampenfassungen.
Technisch gesehen ist der Ausdruck 'Energiesparlampe' natürlich Blödsinn.

Und 'Gasentladungslampe' wäre zu allgemein.
Dann kann man ja auch eine Quecksilberdampflampe, wie sie in einigem Geschäften hängen, meinen.

mfg, sysconsol

TDI-Gurker

15.07.08 12:57

sysconsol:


Und 'Gasentladungslampe' wäre zu allgemein.
Dann kann man ja auch eine Quecksilberdampflampe, wie sie in einigem Geschäften hängen, meinen.

mfg, sysconsol


Moin,

wobei eine Leuchtstoffröhre ja auch eine Quecksilberdampflampe ist. Wobei es ja genaugenommen keine Lampe sondern eine Leuchte bzw. ein Leuchtmittel ist, schließlich wird ja nichts belampt, sondern beleuchtet...
Und dann waren da noch Metalldampflampen, aber das ist ein anderes Thema...

Grüße

TDI-Gurker



sysconsol

15.07.08 14:00

Da hast du recht.

Aber da ich kein Anwalt bin, drücke ich mich nicht immer ganz exakt aus,
sondern verwende die Umgangssprache.

mfg, sysconsol

xanakind

21.07.08 23:19

Ich habe mir eben mal einen Teleshoppingsender angetan und konnte Tränen lachen......
Präsentiert wurde unter anderem ein SEHR schnelles MiniNotebook


Als Zubehör konnte man sich dann eine USB Maus mitbestellen...

Die ist natürlich besser als alle anderen Mäuse, denn diese hier hat ja USB!

niklas

21.07.08 23:24

nun, ich denke das fällt unter störungen..
mfg niklas

St182

21.07.08 23:48

EEE PC verschnitt.
Reicht da ein normal langes Menschenleben um Windoff hoch zufahren?
Also ich kenne USB zu PS2 Adapter vielleicht gibt es ja einen PS2 zu USB Adapter und vielleicht liegt der ja auch bei
Wahrscheinlich aber nicht.



Prozessorkern

22.07.08 06:22

hi

Pollin hat so einen Adapter

ich hab mir mal son teil für meinen Laptop mitbestellt, habs aber noch nich ausprobiert

mfg Prozessorkern

elch

22.07.08 08:57

ist halt eins von diesen netbooks.. *schulterzuck*

zugegeben, windows auf so dingern ist echt fies

Cluster One

22.07.08 10:35

Netbooks und XP.... das ist das ultimative suchtie-notebook -> Laptop einschalten.... Kaffee kochen gehen und wenn der fertig ist, dann kann man, nach dem man seinen ersten getrunken hat, sich anmelden.........

Naja, wegen dem Adapter: Es gibt aktive PS2 Adapter, die machen eine Schnittstellenumsetzung mit nem Chip -> nehmen die PS2 Signale auf und melden sich am PC als HID an und geben die Daten lt. Spezifikation weiter.
Es gibt auch nur Adapter die nur "verdrahtet" sind.
Es gibt Maustreiberchips die entweder USB oder PS2 auf einer Leitung machen können (kenne aber dann eher die Adapter von USB auf PS2, die dann so einem Gerät beigelegt werden)

Gruß Cluster

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | (28) | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 260