Bilder von Fehlern, Störungen etc.

Seiten: 1 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | (49) | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 260
Zurück zur Startseite

malsoebenreingucker

06.03.09 20:08

sie ist immerhin auch nicht 2Km TIEF gelandet.

Der Fallschirm wird gerade von einem notleidenden Banker benötigt, vermute ich mal so ganz vorsichtich ....

uxlaxel

06.03.09 20:24

LOL! als thüringer verstehe ich es ganz gut. liegt aber vielleicht daren, daß ich mit den schluchtenjodlern sehr viel zu tun hatte
lg axel

p.s. liebe ösies, nicht übel nehmen. imeins net bees

sysconsol

07.03.09 10:49

Hallo,

grad passiert:



Ohne Worte.

Aber ich wähle Englisch...

mfg, sysconsol

xanakind

07.03.09 21:56

Gestern auf der Cebit:

Windoof wiedermal
Machte zumindest bei mir nen morz eindruck

Zwar kein Fehler, machte aber auch nen guten Eindruck:


Was fehlt hier?:

Oder ist das ein neuartiger CPU Sockel, der dieses weisse Plastik nicht braucht?

Außerdem gingen auf Manchen Ständen immer mal wieder die tollen Flachbildglotzen aus.....komisch
besondert gut kam das bei diesem Berührungsempfindlichen Exemplar:

(ich hoffe, das Bild verstößt gegen keine Rechte, Gesichter erkennt man ja eigentlich nicht)
Der wurde gerade vorgeführt und nach dem Ablichten ging das Teil einfach aus....Merkwürdig...

An einem Stand mit sehr vielen Plasmas, haben die sämtliche IR-Empfänger abgeklebt!
Habe lange davor gestanden und viele Fotos gemacht , bis ich das erstmal gesehen habe

sysconsol

08.03.09 07:05

Moin,

zu Bild 2:

Was soll das Gemurkse??

Die Cebit ist kein Bastelkeller!
Eindeutig unprofessionell, zumal es USB-Buchsen zu kaufen gibt.

mfg, sysconsol

Desinfector

08.03.09 07:32

Das kann nur einer sagen, der noch nie nen Messestand gebaut hat.

Da wird in der Firma 3 Tage vor Messebeginn eingesehen,
dass man den Stand vorbereiten sollte.
Wenn diese 3 Tage davor der Freitag abend ist und es Montag in
Hannover stehen soll, dann muss man eben so'n Scheiß rumfrickeln.

Chefs.
Verdienen 'ne Scheiß-Kohle, aber ein paar Pfennig-Artikel
vorauszuplanen dafür reicht die Hirngrütze nicht.
Und sobald sich sowas mit SAP nicht verarbeiten lässt,
ist man sowieso aufgeschmissen.

shaun

08.03.09 11:52

Was soll an dem LGA775-Sockel besonders sein?
Du hast anscheinend seit >5 Jahren keine Intel-CPUs ausserhalb von Notebooks mehr gesehen?!

malsoebenreingucker

08.03.09 17:58

Besagtes Bild2

das ist doch eindeutig: Das ist eine USB3-Maus.

Aus Mexiko

Aviva vandalee ..oder so.

xanakind

08.03.09 19:04

shaun:
Was soll an dem LGA775-Sockel besonders sein?
Du hast anscheinend seit >5 Jahren keine Intel-CPUs ausserhalb von Notebooks mehr gesehen?!

Tatsache!
Hast recht
Das Teil hing in einem Glaskasten, konnte da also nicht so nah dran.
Für mich sah das so aus, also ob da dieser weiße Sockel fehlt und da nur noch die Kontakte rausgucken.
Wenn ich alte Mainboards entgolde, sieht das nämlich genau so aus

@Batteriemaus:
Ich kann Desinfector eigentlich ganz gut verstehen, aber ich hätte wenigstens den USB Stecker abgeschnitten und die Litzen direkt an den Batteriehalter angelötet.
Immerhin haben die Aussteller den Kippschalter (hinter dem USB Stecker) schön sauber mit Schrumpfschlauch versehen.
Ist auf dem Foto leider nicht zu sehen

Desinfector

08.03.09 19:25

löööten hahaha.
Dazu musst Du doch nen Lötkolben mitnehmen.

Was wiederum zweierlei voraussetzt:

Ans Löteisen denken und überhaupt löten können.
Ob der Kaufmann (Chef???) in seiner Messe-Zelle das überhaupt
kann?

Das Foto ist so richtig bezeichnend für das, was in Firmen so abgeht.

syconsol

08.03.09 19:57

Und genau das ist dann auch ein Grund, warum es mit der Wirtschaft bergab geht.

Fehlplanung. Auf ganzer Linie.

Dann kann man die Bastelei wenigstens verstecken.


St182

08.03.09 22:43

Ja...Ja... Messe und Planung der selben.
Bei uns ist es normaler weise so.
Vertrieb trift sich und diskutiert bis zur Vergasung 3 Monate zuvor wie die Sache aussehen soll. Im besten Fall kriegt die Produktion 3 Wochen vor Messe eine Seltsame Liste mit Geräten. 50% der sind nicht einmal der Entwicklung bekant. Nach dem die Geräte halbwegs fertig zusammengekleistert ! sind meistens 3 Tage vor der Messe kommt der Chef sieht die Sachen an und möchte alles anders haben. Einen Tag vor Messe fällt dem Vertrieb ein das Sie erstens bei weitem nicht so sind wie sie wollten und zudem auch noch zu tofffffffff sind die Geräte anzuschließen.
Einmal habe die es geschafft das am Sonntag das Zeug noch nicht fertig war, und die haben am Montag aufbauen müssen.

Viel interessanter ist die Tatsache das bei uns Datenblätter vom Vertrieb für Geräten erstellt werden die nicht einmal in der Entwicklung sind.

Kuddel

08.03.09 23:24

wieso kommt mir das so seltsam bekannt vor? Irgendwie sind Messen so schlecht vorhersehbar wie Weihnachten und Ostern. Ich erstelle gerade Werbeflyer für eine Messe die "AnzahlderTagediedieDruckereizumDruckenbraucht -1" Tage entfernt ist ;-) *schauder*
Gruß
Kuddel


Desinfector

09.03.09 17:40

Planung:

"Kann mal einer heute abend nach Hongkong fliegen
und 3 Muster per Handcarry abholen?"

Ist wiklich passiert.

Da wurde dann (weil keiner freiwillig)
per Los entschieden und es traf mich gottlob nicht.
Der Kollege flog dann tatsächlich 1st-Class dahin.
-war halt nur noch das frei.

Ach, das war natürlich am einem Freitag und Montag aber bitte
pünktlich um 8 bei der Arbeit sein.
2 Wochen später hat der gekündigt.
Viertel Jahr später war die Fa. pleite.

Also achtet auf die Anzeichen und sucht rechtzeitig nen neuen Job.

Ob es auch sowas wie FedEx oder UPS gibt?

uxlaxel

09.03.09 17:59

ich kenne einen ähnlichen fall, wo das ersatzteil (eine riesige laserdiode + zubehör) mit einer person nachgeflochen werden mußte, weil ups und co angst vor den zollformalitäten hatten.
bei der einreise in die USA gab es dank der ausfühlichen unterlagen (und anmeldung vorab per fax, sowie dringlichkeitsmittelung des empfängers) keinerlei probleme. in 3min war die riesen-laserdiode durch den zoll.
ich war leider da nicht auf kurztripp nach bosten. hätte mir gerne mal die stadt für 2 tage angeguckt.

ciao axel

p.s. die firma gibts noch

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | (49) | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 260