Erfahrungsaustausch über Pollin & Sortimente

Seiten: 1 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | (71) | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 229
Zurück zur Startseite

Eichsfelder2

12.07.10 18:49

http://www.pollin.de/shop/dt/Nzk5OTM1OTk-/Bauelemente/Gehaeuse/Kunststoffgehaeuse_021_002_143.html

Gut verarbeitet und stabil.
absolut zu empfehlen!

Bleyfuss

12.07.10 21:11

"Als Signalverbindung okay, aber ab 1A werden die Zuleitungen zu warm, bei 3A brennt's"

Vor allem WARUM so ein krimineller Scheiss? Ist das so ein Unterschied im Kupferpreis ob man so nen Witz oder zumindest Nullfümmensiebzichquadrat (nach dem es scheinbar bei einigen Fabrikaten aussehen soll) da verbaut?!

EDIT: bevor das missverstanden wird, ich beziehe das auf jegliche derartige gemeingefährliche Fabrikate und nicht konkret auf einen Artikel der Firma P., da ich deren Klemmensatz bisher noch nicht selbst in Händen hatte.


Zuletzt bearbeitet: 12.07.10 21:14 von Bleyfuss

Sven

12.07.10 21:27

Vor Ewigkeiten gekauft aber erst vor kurzem gestestet:
Finger weg von allem was auch nur irgendwie etwas mit Farbrollern zu tun haben könnte und bei Pollin angeboten wird.
Die Teile (insbesondere das 10er Pack Rollen und das Farbrollerset mit zwei Rollern und 10 Rollen) taugen nur für den Trockengebrauch.

Normale Lackfarbe löst die Rollen auf, zumindest wird aber zuverlässig die Klebeverbindung zwischen dem Plastikrohr und der Schaumstoffwalze durch nahezu sämtliche Lösungsmittel aufgelöst.

Sogar wasserbasierter Alkydharzlack löst die Rollen teilweise an.

Auf gut Deutsch: Die allgemein üblich Pollin Müllqualität wie bei geschätzten 90% alelr Produkte.
Leider sind die Farbrollen noch im Programm.

Die Spachtel für 1.95€ (oder so) sind recht brauchbar und bei dem Preis ideal für stark Spachtel verschleißende Arbeiten.

Reutron

13.07.10 01:26

zum Messleitungen-Set, wenn man sowas kauft (hat keine Angaben zur zulässigen Stromstärke)sollte man vor Benutzung schon mal nach den Querschnitt schauen.
Preiswerter bekommt man die Krokoklemen nicht...die Leitung wurde nach Insp. Ersätzt und tut seither ihren Dienst...natürlich jetzt angelötet nicht nur gepresst
Gruß Reutron

nox

13.07.10 01:39

hier werden die Leitungen zwischen den Krokoklemmen durch alte aus nem ATX-Netzteil ersetzt und angelötet - die serienmässigen haben ja meist nur 0,1 oder 0,2mm²...

Frickelfreak

13.07.10 16:59

Krokoklemme, isoliert, rot, 10 Stück
, 4packg. rot und 4 schwarz
die sind größer als die Gewöhnlichen und halten zusammen mit dem eingelöteten 1.5mm^2 silikonkabel locker 10A aus. davon hab ich mir jetzt schon 40 gelötet, echt ne verdammte drecksarbeit, aber ich war im kalten keller, macht die sache erträglicher.

Teslafreak

14.07.10 15:33

http://www.pollin.de/shop/dt/MTcwOTcyOTk-/Computer_und_Zubehoer/Hardware/Laufwerke_Cardreader/Card_Reader_UCR_61S.html

scheiße ³
gehäuse hat zwei risse gehabt (ansich nicht schlimm)
zwei schraublöcher haben kein gewinde

der treiber von der pollinseite hat den computer erstmal gecrashed (danke für die 9h arbeit pollin ._.)
mit dem zweiten den ich bei google gefunden habe passiert rein garnichts

fazit: lasst die finger von den 1€ sachen bei pollin

Gruß

Bleyfuss

14.07.10 17:07

Der Hinweis mit der Treiberinstallation weist eigentlich schon darauf hin dass mit dem Ding was komisch ist.

Nakka

14.07.10 18:16

http://www.pollin.de/shop/dt/ODI4OTg0OTk-/Werkstatt/Werkstattbedarf/Sortimentskaesten/Tragebox.html ist sein geld wert - stapelbar und robust. Allzu kleine Teile (z.B. SMD Widerstände) fallen allerdings von einem Fach in das andere wenn die Box über Kopf ist - aber das war ja klar, ne?

Weiss jemand ob das Ding unter GNU/Linux funktioniert?
https://www.pollin.de/shop/dt/OTk0ODcyOTk-/Computer_und_Zubehoer/Multimedia/Audio_Video_TV_Karten/USB_2_0_Video_Grabber.html

...und wie lange diese Moppeds hier mit handelsüblichen Akkus auskommen? https://www.pollin.de/shop/dt/MzEwODMxOTk-/Haustechnik/Sicherheitstechnik/Sonstiges/Mobiler_Abstandswarner_ISOTRONIC.html

Black_Friday

14.07.10 19:26

Meine Bestellung ist auch angekommen. Geht ziemlich fix im Moment.

2J-510540 Ultraschall-Reiniger GT-7810A:
Funktioniert, bei dem Preis kann man eigentlich nichts falsch machen

2J-861986 Mobiler Abstandsüberwacher ISOTRONIC:
Funktioniert, vielleicht etw. leise. Muss ich mal noch gründlich testen

59-500946 Schraubendreherset, 4-teilig
Macht eigentlich einen ordentlichen Eindruck

94-510546 Nivellier-Libelle, rund, 18x9mm:
sauber verarbeitet

94-721655 USB2.0 Docking-Station FSC PRO5
Super Teil, nur zu empfehlen. Ich habe eigentlich einen aktiven Hub gesucht. Selbst nur für diese Funkion preiswert. Innen auch sauber aufgebaut.

94-580093 Rauchmelder, mit VDS:
noch nicht getestet ;-)

Black_Friday

15.07.10 08:35

Nachtrag zu: 2J-861986 Mobiler Abstandsüberwacher ISOTRONIC:
Den Sender habe ich mal geöffnet. Darin werkelt ein Mikrocontroller vom Typ EM78P153SNJ. Für die Frequenzerzeugung ist ein SAW-Resonator vom Typ R433M zuständig. Das Teil arbeitet also anscheinend auf 433 MHz. Vermutlich wird einfach der Träger periodisch ein- und ausgeschaltet.
Als Verstärker ist noch ein 2SC3356 verbaut.

@Teslafreak:
Diesen Cardreader hatte ich auch mal (war ~2003 schon billig erhältlich). Mit einem nachgerüsteten USB - Kabel habe ich den zur Datensicherung benutzt. Ging unter Windows2K mit dem passenden Treiber eigentlich problemlos.


Zuletzt bearbeitet: 15.07.10 08:44 von Black_Friday

sebr

15.07.10 21:33

Mal wieder einige Reviews meinerseits:

Gehäusefüße (440565)
Die Dinger stinken unerträglich und fühlen sich klebrig an. Nicht empfehlenswert.

Bügelgriffe Metall (440668)
Sind nur aus dünnem Blech und schlecht verarbeitet. Die Hälfte der mitgelieferten Schrauben hat keinen Kopf gehabt. Finger weg!

Sortiment Sicherungen (800066)
Etwa 10% vom Inhalt ist 6,3x32 und der Rest alles 5x20 mit Werten unter 2A. Viele gleiche Sicherungen (z.B. 30 St. 250mA träge). Insgesamt nur 6 unterschiedliche Typen. Einige kaputte und stark oxidierte Sicherungen sind auch dabei.

Digitalmultimeter MS8221C (830211)
Solider Eindruck. Taugt als Zweit- oder Drittmultimeter

Nero

18.07.10 14:17

Litze LiYv, 1x 0,5mm², farbe

Ist das Kupferlitze? Kommt mir doch recht billig vor.
Kann dazu jmd was sagen

g
Nero


Zuletzt bearbeitet: 18.07.10 14:18 von Nero

nek1991

20.07.10 10:01

meinst du z.B. 560 133 ?
Habe mir ein Litzen-Sortiment 0,14mm² bestellt(800 003), denke das wird sehr ähnlich sein (aber anderer Querschnitt). In den nächsten Tagen müsste Pollin liefern, ich kann dann berichten.
Gruß
B.

TDI

20.07.10 11:48

Fahrrad von Pollin?

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | (71) | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 229