Eure (fertiggestellten) Projekte

Seiten: 1 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | (165) | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 273
Zurück zur Startseite

Hausmeister

25.08.12 15:20

So, Kinderzimmer fertig
Heute sollte mein Sohn laut Berechnungen kommen. Aber er lässt sich wohl noch etwas Zeit.
Projekt war Erdmännchen an die Wand zu bekommen.
Da ich künstlerisch ne Null bin, hab ich die Erdmännchen mit nem Beamer auf Tapete gestrahlt und abgepaust.
Die Bemalung hat meine 2/3 Mehrheit gemacht.
Dann mit dem Cutter ausgeschnitten und an die Wand geklebt.
Mit selbst gemachtem Mehl-Zucker Kleber.
WAF grün grün grün!





Ich weiß, ist nicht so ne tolle Bastelei und mit technik hat es auch wenig zu tun. Aber ich wollte es halt mal teilen...

So Bua etz mach di auf an Weg!


Virtex7

25.08.12 15:37

ui,. also die sehen ja mal richtig Putzig aus die kleinen Viehcher.

also ich find schon, dass das was mit basteln zu tun hat, Beamer+Abpausen sollte schon langen.

sieht aus wie gedruckt!

IQON

25.08.12 16:41

ProfFarnsworth:
Sooo, ich hatte da gestern eine Epidemie ähh Epiphanie...
das Ergebnis ist hier zu sehen
Erst einmal den Seitenkanalverdichter etwas modifiziert und betriebssicherer gemacht

den Laborstaubsauger seines Rohres beraubt und Sekundärrohstoffe zur Ultimativen Igorhupe verwurstet...

Die verwendete Luftballonmembran ist ein Werbegeschenk aus dem Sediment meines Lagers und gibt dem Ganzen seinen Namen:
"Blutdruck '89"
So sahen die Nachbarn auch aus... Deren Blutdruck war auch nicht mehr ganz frisch

Es ist jetzt nicht Infernalisch laut, aber ich hab mir vor lachen fast ins Hemd gemachtund die Klapparatur hat noch Potential:
    Steifere Membran (hat noch jmd. einen alten Schlauch aus einem Treckerreifen oder so?),
    Mehr Heißkleber zum abdichten
    Drehstrombetrieb des Verdichtereimers

mal sehen, was auf dem Treffen so geht


Brings mit aufs Treffen!

So funktiniert mein Lärmomat auch,
nur rückwärts (saugen stat blasen) und mit ner Staubsaugerturbine als Antrieb...
Als Membrane habe ich Teichfolie genommen...

Als ichs zum ersten mal gebaut habe konnte ich auch nur lachen...

Viele Grüße IQON

ProfFarnsworth

25.08.12 21:57

IQON:

Brings mit aufs Treffen!

So funktiniert mein Lärmomat auch,
nur rückwärts (saugen stat blasen) und mit ner Staubsaugerturbine als Antrieb...
Als Membrane habe ich Teichfolie genommen...

Als ichs zum ersten mal gebaut habe konnte ich auch nur lachen...

Viele Grüße IQON


Na klar, dafür hab ich mir den Unfug ja ausgedacht
Teichfolie ist eine nette Idee! Werden mal schauen, ob ich kommende Woche noch einen Rest kriege.
Können dann auf dem Treffen mal schauen, was besser geht:
Zutschen oder pusten

Fritzler

25.08.12 22:11

Wär doch auch was zum Anschließen an den Countdown

HInters Relais muss wirklichn dickes Schütz um die ganzen Krawallgeräte dann noch einschalten zu können :X

heaterman

26.08.12 17:55

Dank Regenwetter heute mal endlich Ersatz für meinen von seinem Prozessor in die vorzeitige geplante Obsoleszenz getriebenen Sony-Verstärker, der viele Jahre der nuschelnden Küchenglotze akustisch auf die Sprünge geholfen hat, gebaut.

Echtes Q & D in einem schicken 5-€- Festplattengehäuse von Maxens:

Klicks

und Klicks

Passt optisch zum Sat-Receiver.

Inhalt: TDA 8560, LM1036, als Trafo ein schöner flacher Ringkern aus einer alten Antennensteuerung.

Macht an den 14 V2x 20 W an 4 Ω, aureichend. Klingt an den kleinen Cantons auch gut.

RobbyJump

26.08.12 19:08

ProfFarnsworth:
IQON:

Brings mit aufs Treffen!

So funktiniert mein Lärmomat auch,
nur rückwärts (saugen stat blasen) und mit ner Staubsaugerturbine als Antrieb...
Als Membrane habe ich Teichfolie genommen...

Als ichs zum ersten mal gebaut habe konnte ich auch nur lachen...

Viele Grüße IQON


Na klar, dafür hab ich mir den Unfug ja ausgedacht
Teichfolie ist eine nette Idee! Werden mal schauen, ob ich kommende Woche noch einen Rest kriege.
Können dann auf dem Treffen mal schauen, was besser geht:
Zutschen oder pusten


Ich bringe auch noch einen Seitenkanalverdichter mit 1,5 kW mit

der hatt einen 2 1/4 zoll Anschluss, ich verpasse dem ggf. einen Schlauch.

Gruß Robin


Zuletzt bearbeitet: 26.08.12 19:10 von RobbyJump

IQON

26.08.12 19:30

Jetzt brauchen wir wirklich Drehstrom...

Mal mit dem Organisator sprechen das beim Countdown
en Energieknotenpunkt hinkommt(Baustellenverteiler)

Viele Grüße IQON

MrD

27.08.12 20:32



ProfFarnsworth:
Sooo, ich hatte da gestern eine Epidemie ähh Epiphanie...[...] zur Ultimativen Igorhupe verwurstet...
Die verwendete Luftballonmembran ist ein Werbegeschenk aus dem Sediment meines Lagers und gibt dem Ganzen seinen Namen:
"Blutdruck '89"
So sahen die Nachbarn auch aus... Deren Blutdruck war auch nicht mehr ganz frisch
Es ist jetzt nicht Infernalisch laut, aber ich hab mir vor lachen fast ins Hemd gemachtund die Klapparatur hat noch Potential


Ich finds Toll, wie das Teil zu Beginn einschwingt
und hier fliegt ja auch noch so'n Gebläse rum. Ob man damit auch ein Infernalitätsmartinshorn (La-Lü) basteln kann? ... Hmm geht als Membran auch Leder?



Zuletzt bearbeitet: 28.08.12 09:10 von MrD

einstein2000

27.08.12 20:44

Ich hab noch nen 9kW FU, den bring ich für M3rt0n´s E57 mit, dann können wir den Blutdruck mal dran Fahren..BRÖÖÖÖÖÖÖÖ...



Maxi-Vuvuzela fürs Spiel abends...Sprengen wir noch was?

ProfFarnsworth

27.08.12 21:15

RobbyJump:

Ich bringe auch noch einen Seitenkanalverdichter mit 1,5 kW mit
der hatt einen 2 1/4 zoll Anschluss, ich verpasse dem ggf. einen Schlauch.

Gruß Robin


Huiiii, ich glaub ich setz' da noch einen zweites Rohrstück ein, dann können wir den Apparatschik stereo-bewinden
Einsatz als Starthup für den Ballon, oder einfach die ganze Zeit im Hintergrund laufen lassen?
Hat noch wer Teichfolie, oder eine brauchbare Membran? Die Weichpitti-ballonmembran hat's leider hinter sich...

@IQON: Drehströmung wäre toll

RickY

28.08.12 00:40

Wie wäre es denn mit Sitzballgummi?
Ich könnte mal schauen was ich da noch habe...Hab da bis jetzt nur Dichtungen ausgeschnitten...

LG RickY

Pinocchio

28.08.12 00:51

Nicki:
Nach langer Teilesuche endlich fertig:

Deckenlatüchte aus der Bucht mit Kühlkörpern und 10W-COBs verklöppelt.
Eigentlich wollte ich die Kühlkörper an den zerflexten Teilen festschrauben, dann fiel mir ein, dass ich noch Powerknete über hatte


Schön zu sehen, dass es meinen Ex-Kühlkörpern gut geht

Nicki

28.08.12 01:00

Vorher haben sie ne halbe Ewigkeit auf dem Wandbord in meinem Zimmer gelegen - im Schrank wären ja nur Kratzer reingekommen und die COBs hätten vermutlich auch Schaden genommen.
Wenn alles an Ort und Stelle ist, gibts noch mehr Bilder!
Die Bilder der Rumpelkammer, in der ich die Leuchte getestet hatte, möchte ich euch lieber ersparen
(!=der Hobbykeller, in dem das vorige Bild entstanden ist, die Kommode mit der Versorgung steht nebenan...)

uxlaxel

28.08.12 05:33

Hausmeister:
So, Kinderzimmer fertig
Heute sollte mein Sohn laut Berechnungen kommen. Aber er lässt sich wohl noch etwas Zeit.
Projekt war Erdmännchen an die Wand zu bekommen.
Da ich künstlerisch ne Null bin, hab ich die Erdmännchen mit nem Beamer auf Tapete gestrahlt und abgepaust.
Die Bemalung hat meine 2/3 Mehrheit gemacht.
Dann mit dem Cutter ausgeschnitten und an die Wand geklebt.
Mit selbst gemachtem Mehl-Zucker Kleber.
WAF grün grün grün!





Ich weiß, ist nicht so ne tolle Bastelei und mit technik hat es auch wenig zu tun. Aber ich wollte es halt mal teilen...

So Bua etz mach di auf an Weg!


sehr schoen! gefaellt mir sehr gut. du kommst nicht zufaellig mal in jena vorbei?
ist denn der kleine mann schon da! alles gute fuer die entbindung!!! glg, axel
p.s. louisa haelt und gerade wieder voll auf trapp
bei einem alter von nicht mal 8 wochen darf sie das

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | (165) | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 273