Kurz ma ne frage (die sparte für Denkstützen)

Seiten: 1 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | (106) | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 618
Zurück zur Startseite

Finger

29.06.11 20:09

Kommentare ? Ich lese nur mein eigenes Forum ;-)

Aber damit es halbwegs beim Thema bleibt : ich grüble gerade über Farbeffekte mit RGB-LEDs nach. Ich hab hier jetzt 26 Stück am Kontrollör hängen und alle können (natürlich) mit je einem Byte für RGB eingestellt werden. Farben langsam ein- und ausmachen ist ja trivial. Ich versuche gerade interessantere Effekte in Code zu giessen und hatte die Idee, 3 Sinusfunktionen für die 3 Farben zu verwenden und eine langsame Schwebung der drei Funktionen zu bauen. Mal schauen ob das nach irgendwas aussieht. Habt ihr vielleicht noch andere Ideen ?

Ciao,

Finger


Zuletzt bearbeitet: 29.06.11 20:14 von Administrator

Biba

29.06.11 22:16

Finger:
Kommentare ? Ich lese nur mein eigenes Forum ;-)

Aber damit es halbwegs beim Thema bleibt : ich grüble gerade über Farbeffekte mit RGB-LEDs nach. Ich hab hier jetzt 26 Stück am Kontrollör hängen und alle können (natürlich) mit je einem Byte für RGB eingestellt werden. Farben langsam ein- und ausmachen ist ja trivial. Ich versuche gerade interessantere Effekte in Code zu giessen und hatte die Idee, 3 Sinusfunktionen für die 3 Farben zu verwenden und eine langsame Schwebung der drei Funktionen zu bauen. Mal schauen ob das nach irgendwas aussieht. Habt ihr vielleicht noch andere Ideen ?

Ciao,

Finger


Das ?

MFG, Tobias.

heaterman

29.06.11 22:38

@Finger
Hier Heft 2 ab S. 14...

Finger

30.06.11 08:15

@Heaterman : Was genau meinst du da ?

nippelchen

30.06.11 08:42

Hat jemand zufällig ein Oszilloskop HP 182c oder arbeitet(e) regelmäßig mit einem solchen? Hab mir so'n Dingens zwecks Elektro-Einstieg gebraucht geschossen, mein erstes Oszi...

Ich hab mir zwar die Anleitung hier runtergeladen, aber die schweigt hinsichtlich einiger Knöpfchen und Schalterchen. Wie kann man sowas rausgeben: Zwar scheinen sämtliche Wartungs- und Reparaturvorgänge bis ins Detail beschrieben zu sein, aber von den Bedienelementen sind nur die Dinger rund um den Monitor erklärt. Von der kompletten unteren Hälfte (Kanaleinstellungen, Delay etc.) nix zu finden!

Wär halt schön, wenn mir einer, der genau mit dem Gerät schon öfter gearbeitet hat, ein paar Fragen beantworten könnte. Mit ausprobieren und googeln werden's ansonsten ein paar lange Abende. Ächtz!



heaterman

30.06.11 09:59

@Finger
Den Zauberwürfel

Öhm, Edith sagt mir gerade, Heft 4, nicht Heft 2.


Zuletzt bearbeitet: 30.06.11 10:03 von heaterman

Sterne

30.06.11 13:10

Habe beim Kumpel eine Grundig Kompaktanlage zerlegt, weil sie bescheiden klang. Diagnose 1 Lautsprecher ist platt.

Hier mal seine Beschriftung:


Was kann man da stattdessen reinhäkeln und wo bestellt man sowas? 6 Ohm ist ja nicht gerade Standard?! Oder einfach dumm stellen und 8 Ohm verbauen? Wenn ja was?

barclay66

30.06.11 13:31

Sterne:
Oder einfach dumm stellen und 8 Ohm verbauen? Wenn ja was?

Hi,

höhere Impedanz kann zwar nicht die Endstufe überlasten, verringert aber etwas den Wirkungsgrad. Ich würde daher einen Breitband-LS mit 8 Ohm Impedanz und möglichst gleicher Belastbarkeit nehmen (höhere Belastbarkeit -> meist kleinerer Wirkungsgrad). Da nicht klar ist, ob die 15W Spitzen- oder Dauerbelastbarkeit sein sollen, würde ich auf 15W Dauerbelastbarkeit gehen.
Alternativ kannst Du Dir auch mal das Datenblatt des (vermutlichen) Endstufen-ICs ziehen und nach dessen Parametern die Wahl treffen.
Zwecks Ausgewogenheit könnte man den LS des anderen Kanals ja dann auch tauschen...

Ach ja: Bestellen dann bei den üblichen Verdächtigen (z.B. auch Pollin)...

Gruß
barclay66


Zuletzt bearbeitet: 30.06.11 13:32 von barclay66

Bastelbruder

30.06.11 19:39

nippelchen:
Hat jemand zufällig ein Oszilloskop HP 182c oder arbeitet(e) regelmäßig mit einem solchen? Hab mir so'n Dingens zwecks Elektro-Einstieg gebraucht geschossen, mein erstes Oszi...
Wär halt schön, wenn mir einer, der genau mit dem Gerät schon öfter gearbeitet hat, ein paar Fragen beantworten könnte. Mit ausprobieren und googeln werden's ansonsten ein paar lange Abende. Ächtz!


Alle Skope sind gleich in den grundsätzlichen Funktionen, allerdings sind die Konstrukteure kreativ in der Ausführung und Beschriftung der Bedienelemente. Leider steht mir kein lesbares Bild der Front zur Verfügung, aber das kannst Du ja noch anfertigen.

Die nicht beschriebenen Teile sind weiter unterteilt in zwei Hälften, X(Zeitachse) mit wahrscheinlich einer zweiten Zeitbasis (Lupe) und Y(Spannungsachse) mit diversen Zweikanalmodi. Dazwischen ist die Synchronisation.

Es kann aber nichts kaputtgehen (außer daß der Lichtfleck einbrennt wenn man das Teil als Leselampe mißbrauchen will), wenn man einfach ein paar Niederspannungssignale einspeist.
Es ist nur unbedingt zu beachten, daß die Massen aller Tastköpfe, das Gehäuse und der Schutzleiter (im Normalfall) miteinander verbunden sind.

the_prototype

30.06.11 20:41

Welches Elektrolyt ist zu empfehlen?
Leitungswasser+Salz soll ja nicht ganz so empfehlenswert sein...

andreas6

30.06.11 20:42

Hallo,

diese Hilfe zum Oszilloskop läßt kaum eine Frage aus.

MfG. Andreas


IQON

30.06.11 20:45

Batteriesäure...

Viele Grüße IQON



the_prototype

30.06.11 21:26

IQON:
Batteriesäure...

Viele Grüße IQON



Och, hab jetzt keine Lust all die alten Batterien auf zu machen. Ohne Schutzkleidung und so

Ne, ernsthaft, ich bräuchte etwas, das man auch im normallen Haushalt findet und wobei nicht unbedingt Säuren/Laugen/giftige Gase enstehen :p

Farbe

01.07.11 06:56

Kann ich 2 dc/dc Wandler eingangsseitignin Reihe und ausgangsseitig parallel hängen?
Problem: brauche getrennte 5v aus 12v hab aber nur 5v zu 9v

TDI

01.07.11 09:59

Farbe:
Kann ich 2 dc/dc Wandler eingangsseitignin Reihe und ausgangsseitig parallel hängen?


Moin,
das kann nur funktionieren, wenn die Dinger eine galvanische Trennung bieten und den gleichen Eingangsstrom ziehen. Letzteres wird die Hürde sein, damit das Gleichgewicht stimmt. Parallelgeschaltete Z-Dioden könnten sie zwangssymmetrieren und Elkos für die nötige Beruhigung der Spannung sorgen.

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | (106) | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 618