Kurz ma ne frage (die sparte für Denkstützen)

Seiten: 1 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | (110) | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 618
Zurück zur Startseite

Hightech

05.07.11 07:14

Hallo Leute,
gibt es Funkschalter ohne Batterie?
Ich möchte eine Lampe auf der anderen Seite des Raumes schalten,
aber kann keine zusätzliche Schaltleitung dort hin ziehen.
Mit Batterie fällt aus.
Strom ist ja am Schalter da, es muss doch sowas geben.

alexander_d

05.07.11 08:25

Bastelbruder:

Raupenhaus ist leider tot aber hier hab ich 15MB DDR-Halbleiter von 1974 abgelegt.


Hallo Bastelbruder,
vielen Dank für das Datenbuch. Wenn man da hinklickt, öffnet sich allerdings zuerst eine Seite mydirtyhobby.com, auf der einige Damen zu sehen sind, interessanterweise alle aus der Umgebung meines Wohnorts .

Gruß,
Alexander

nippelchen

05.07.11 10:46

Kann mir wirklich keiner sagen, ob ich mit meinen Vermutungen richtig lieg (siehe Seite 109 dieses threads)?

nippelchen:

Selbst mittels Internet ist die DELAY-Funktion gar nicht so leicht zu verstehen. Nach alledem, was ich hier, hier und hier darüber finden konnte, interpretier ich das wie folgt: Da man die normale Abtastung durch "SLOPEs" (aufsteigende/absteigende Flanke) iniziieren kann, kann es passieren, dass manche Phänomene immer (oder oft) genau zwischen einzelnen Abtastungen liegen, so dass sie nicht erfasst werden. Durch das Delay kann man die Abtastungen derart zeitlich verschieben, dass man solche Phänomene dann auflösen kann.
Meine Vorstellung dazu ist also noch sehr vage. Könnt Ihr das bestätigen oder lieg ich völlig daneben??



Sven

05.07.11 11:56

Super, vielen Dank!
Das Dokument ist ja richtig genial, damit sollte ich auch in Zukunft für einige DDR Transistoren Ersatztypen raussuchen können.

Bei mir kommen keine Website mit Damen, die scheinbar aus der Nähe kommen und willig sind.
Entweder blockt add-block das oder du hast dir was eingefangen.

alexander_d

05.07.11 12:07

Sven:
Bei mir kommen keine Website mit Damen, die scheinbar aus der Nähe kommen und willig sind.
Entweder blockt add-block das oder du hast dir was eingefangen.


Ad-Block ist bei mir aktiv und wenn ich jetzt den Link nochmal anklicke, dann öffnet sich auch keine weitere Seite. Merkwürdig...

Gruß,
Alexander

heaterman

05.07.11 13:37

Bei mir erscheinen Damen trotz Addblock. Da passt der Gockel aber wieder gut auf. Seit die ihr Menü geändert haben, wird ADP öfter mal ausgehebelt...
Soll ich Dir die aus WST oder Bockhorn mal rüberschicken, Sven?

Jan_Tuks

05.07.11 13:45

Mir fällt mal wieder ne Geschäftsidee ein :
Nachdem ich mit nem OM darüber gerade nachdenke ein Morsetrainer mit dem vielsagenden Namen : Strip-Morse zu entwickeln, denke ich hier an :
"Damen aus der nähe mit technischen Fragen.. " ;-)

lg JAn

TDI

05.07.11 14:38

Moin,

ich bereite gerade den Bau einer solchen Kurzwellen-PA vor.
Hab da mal ne kurze Frage zur Wickeltechnik für die Übertrager: da steht trifilar, bedeutet also drei Drähte parallel gewickelt. Jetzt habe ich zwei Varianten gesehen: ein mal wurden die Drähte zusätzlich etwas verdrillt, ein mal parallel nebeneinander gewickelt. Was ist richtig bzw wann wird welche Wickeltechnik angewendet? Und wann als klassische Wicklung mit Mittelanzapfung wenn bifilar gewickelt?

Danke und Grüße

TDI


Zuletzt bearbeitet: 05.07.11 14:41 von TDI

m3rt0n

05.07.11 17:16

Hightech:
Hallo Leute,
gibt es Funkschalter ohne Batterie?
Ich möchte eine Lampe auf der anderen Seite des Raumes schalten,
aber kann keine zusätzliche Schaltleitung dort hin ziehen.
Mit Batterie fällt aus.
Strom ist ja am Schalter da, es muss doch sowas geben.


also ich meine mich erinnern zu können, das vor einiger zeit mal auf "einfach genial" sowas kam. irgendwie ham die aus der bewegungsenergie des taste drücken genug strom erzeugt, um zu senden. irgendwas mit piezos wenn ich mich recht erinnere. aber gesehen hab ich sowas im laden noch nicht...

IQON

05.07.11 17:23

Jup Eltako hat das im Programm...

"FT4F-rw"
ist en Taster den man auf die Wand klebt,
echt ist son Doppelklebefläche dabei...

man braucht dann noch nen Einfachrahmen
wie bei ner einfachen Steckdose
der muss aber so komisch eckig sein...

Dann braucht man noch nen Empfänger der vor die Lampe kommt
und dan sollte das funzen...

Kostet aber en bischen was... ca 80... +-30

Geh damit am besten gleich zu irgend nem Großhändler,
Oder nem Elektricker deines blinden Vertrauens...
Im Baumarkt werdens die wohl nicht haben...

Viele Grüße IQON


Zuletzt bearbeitet: 05.07.11 17:32 von IQON

radixdelta

05.07.11 19:37

Wenn ich das richtig verstanden habe ist Strom da, nur Batterie soll nicht. Mir würde da Rundsteuertechnik einfallen.

IQON

05.07.11 19:52

Achso...

Hmm dann gibts noch viel mehr Möglichkeiten...

Viele Grüße IQON

Hansele

05.07.11 20:35

Ich hab nen günstigen 190e gefunden,
leider ist der Kaltlaufregler abgeklemmt.
Wie sieht´s dabei aus bei der ASU?

Fällt das auf, sodass die Kiste nichtmehr Euro2 entspricht?



Lars_Original

05.07.11 20:39

Ansonsten sind die Funktaster von Merten richtig gut (aber auch teuer). Da ist Z-Wave drinn. Was dazu führt das ein Telegramm von dazwischenliegenden Bauteilen weitergeleitet werden wen Sender und Empfänger zu weit auseinander sind.

Da könntest du nen Schalteinsatz (Relais wegen 3-Draht) mit Funk-Wippe mit nemUP-Empfänger oder nem 2 Einsatz mit Funkwippe koppeln.

Dafür gibts auch Dimmer, Zwischenstecker,...
Und du kannst in 5 Jahren mal noch was nachkaufen.

Lars

8051fan

05.07.11 23:18

Hi,

weiss jemand, ob man Fittinge aus Rotguss, Messing und verzinkte miteinander mischen kann?

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | (110) | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 618