Kurz ma ne frage (die sparte für Denkstützen)

Seiten: 1 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | (218) | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 618
Zurück zur Startseite

Philipp

16.02.12 23:34

Letztlich Das hier, nur ohne Widerstand.

shaun

16.02.12 23:34

Richtig, und dann den "Hauptsaft" auf einen Angstwiderstand auf nen Portpin oder noch besser per Spannungsteiler auf nen ADC Eingang, dann weiss der AVR auch, wie die Spannung sich verp*sst

TDI

16.02.12 23:41

Moin,

ich hab hier einen alten Oberkörperbräuner, den ich zum Platinenbelichten verwende... Ich möchte den mal testweise auf kaltweisse Röhren umrüsten um zu schauen, ob die Belichtungsergebnisse damit besser werden. Die Röhrenlänge ist ca. 35cm, was einer 14Watt-Röhre entspricht. Das Gerät hat 4 Röhren, was demnach rund 56Watt entspricht. Laut Typenschild hat das Gerät aber 140Watt. Die verbleibenden 84Watt werden aber wohl nicht in den Vorschaltgeräten hängen bleiben, oder?

Die Frage wäre, ob die Breuler-Röhren bei gleicher Baugröße eine höhere Leistung haben und "normale" LLs in dem Gerät durch Überlastungf schnell aufgeben würden? Kennt sich da einer mit aus? Um dem Gerät eine Röhre zur Identifikation zu entnehmen, müßte ich es erst zerlegen. So sieht man von außen keine Bezeichnungen...

gafu

16.02.12 23:50

Peppo:

Edit sagt: L-326 besitzt Eigenschaften bis 150°C und kann bei L-R bis 1kg gebinde erworben werden!
Katalog-PDF


ich brauch eigentlich nur etwa 100 gramm.
leider ist das billige 15 minuten zeug meist von so schlechter qualität...

uxlaxel

17.02.12 00:37

TDI:


Die Frage wäre, ob die Breuler-Röhren bei gleicher Baugröße eine höhere Leistung haben und "normale" LLs in dem Gerät durch Überlastungf schnell aufgeben würden? Kennt sich da einer mit aus? Um dem Gerät eine Röhre zur Identifikation zu entnehmen, müßte ich es erst zerlegen. So sieht man von außen keine Bezeichnungen...


die LSL im tussi-toaster haben mehr leistung als "normale" bei gleicher baugröße. ich habe mal ein meter und bissel was lange mit 80W gesehen. die starter gehen auch fast alle bis 80W...
auch ist mir mal eine rote (1,2m) mit 75W (?) untergekommen, die genau in die fassung einer 36er paßte, aber so nur dunkel funzelte.

lg axel

Virtex7

17.02.12 02:12

warum willst du die Röhren tauschen? Platinenmaterial hat normal die höchste Aktivität bei UV-Licht, was nicht wirklich aus kaltweißen Röhren rauskommt....

das mal von der Leistung abgesehen.

Bastl_r

17.02.12 07:42

gafu:

ich brauch eigentlich nur etwa 100 gramm.
leider ist das billige 15 minuten zeug meist von so schlechter qualität...


Boah, mir wird ganz schlecht wenn ich die Preise bei Ritter so sehe!Ich hab vor Jahren in meiner Zisterne über 200 Liter Polyesterharz und Glasfasermatten verarbeitet. Die hat mir damals ein Bekannter zu einem "guten Preis" zukommen lassen...

Wegen dem Epoxyharz würde ich bei den kleinen Menge mal zu einem Steinmetzbetrieb gehen. Ich hab mal zum Steine Kleben 300gramm benötigt die hab ich dort recht günstig bekommen.

bastl_r

Peppo

17.02.12 11:32

gafu:
Peppo:

Edit sagt: L-326 besitzt Eigenschaften bis 150°C und kann bei L-R bis 1kg gebinde erworben werden!
Katalog-PDF


ich brauch eigentlich nur etwa 100 gramm.
leider ist das billige 15 minuten zeug meist von so schlechter qualität...


Ja der Onkel Peppo hat da auch noch nen Tipp: Klapper mal die Flugplätze ab, oft haben Vereine solche Harze da!

Es gibt bei Dir in der Nähe einen LTB (Luftfahrttechnischen Betrieb) LTB Bad Langensalza GmbH, ggf hat der was brauchbares.



uxlaxel

17.02.12 11:35

Peppo:
gafu:
Peppo:

Edit sagt: L-326 besitzt Eigenschaften bis 150°C und kann bei L-R bis 1kg gebinde erworben werden!
Katalog-PDF


ich brauch eigentlich nur etwa 100 gramm.
leider ist das billige 15 minuten zeug meist von so schlechter qualität...


Ja der Onkel Peppo hat da auch noch nen Tipp: Klapper mal die Flugplätze ab, oft haben Vereine solche Harze da!

Es gibt bei Dir in der Nähe einen LTB (Luftfahrttechnischen Betrieb) LTB Bad Langensalza GmbH, ggf hat der was brauchbares.


oder du fragst mal in schöngleina bei den fliegern nach...

TDI

17.02.12 11:43

Virtex7:
warum willst du die Röhren tauschen? Platinenmaterial hat normal die höchste Aktivität bei UV-Licht, was nicht wirklich aus kaltweißen Röhren rauskommt....

das mal von der Leistung abgesehen.


- weil sie uralt sind (~80er Jahre)
- weil in meiner Konstellation Belichtungszeiten von ~12Min nötig sind, die mir viel zu lang vorkommen
- weil Finger meinte, mit normalen LLs nur rund 2,5 Min gebraucht zu haben

Vielleicht liegt es aber auch nur an der Plexiglasauflage, die ich benutze?


Nicki

17.02.12 12:06

Dann bau doch mal mit einem Uhrwerk und einer halbierten Pappscheibe am Minutenzeiger einen Apparillo, mit dem du die Belichtungsqualität in Abhängigkeit von deren Dauer bewerten kannst...

heaterman

17.02.12 12:42

Hast Du es denn nun schon mal mit einer anderen Scheibe probiert, da war doch auch eine Scannerauflagescheibe im Gespräch...

Kaeferthias

17.02.12 14:38

Ich hab hier ein defektes Bauteil, augenscheinlich ein kleiner Folienkondensator. Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher, was die Beschriftung bedeutet. Auf der Oberkante steht 220nK - das steht für 220 nF 10% Toleranz, richtig? Auf der Seite steht MMK BU2 100 Was sagt das aus? 100V Spannungsfestigkeit? Was ist MMK BU2?

Matthias


Zuletzt bearbeitet: 17.02.12 16:39 von Kaeferthias

Ando

17.02.12 17:33

moin,

sacht mal,ich hab unserem trompeter meine e-gitarre ausgeliehen, und der sacht mir grad, das er an dem teil eine gewichst kriegt.

äh komisch.

ich sagte: is dein amp, dreh mal den stecker in der dose rum, also wegen phase drehen und so. ( transen amp)

woran kanns noch liegen? kaputtes kabel?
die elektronik in der gitarre nen problem??

hat jemand von euch da mal ähnliche erfahrungen gemacht?

ich werds mir nächste woche anschauen, aber vorab rätsel ich gerade daran rum!

ando

uxlaxel

17.02.12 17:58

da sind wohl an dem amp die entstoerkondensatoren defekt (schaltnetzteil, PE nicht angeschlossen?) oder der trafo hat einen isolationsfehler. du solltest auf alle faelle mal das netzteil naeher untersuchen!
lg axel

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | (218) | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 618