Kurz ma ne frage (die sparte für Denkstützen)

Seiten: 1 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | (293) | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 618
Zurück zur Startseite

Virtex7

11.06.12 01:20

bloß nicht bei annual quantity das größte eingeben, sonst rufen die an, und fragen, ob man hilfe beim Design braucht^^

einem Freund von mir schon passiert.
ich trag da immer das kleinste ein und es ging immer gut.
hab auch nur wahre daten eingeragen bei Ti.

Till

11.06.12 06:55

...und wenn sie mir blöd kommen... mein Vater hat ne Tischlerei, von daher ist die Sache mit dem Gewerbe erledigt.

Queck

11.06.12 19:38

Bastelbruder hatte Recht mit seiner Kritik an demDDR-Schaltplan. Während ich die Richtigkeit seiner Vorhersagen am Objekt der Begierde nachvollzogen habe, habe ich gleich noch ein wenig gemessen.
@Andreas mit Boosterdiode war V1012 gemeint, die 51V finden sich aber an C1065.

Messpunkt | Soll| Gemessen (Ist)
R1065| 10,7 V| 10,3 V
C1065| 51 V| 53,1 V
ZT Pin 15| 17,3 V |17,1 V
Brücke X1008.2/3| 10,4 V
Emitter KT805 (Netzteil) | 10,7 V | 10,5 V
Den Elko im Netzteil hatte ich schon vor zwei Jahren getauscht.

Ich wollte das Ganze als imposante Tabelle darstellen, aber die Tabellenfunktion ist in dem bbcode hier wohl abgeschaltet.
Sieht also alles ganz prächtig aus :/, also bleibt die Fehlersuche spannend. Bzw. für mich die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. :/
Neue Erkenntnis, lässt man das Gehäuse offen stehen wird die Vergussmasse des ZT, wohl durch UV-Strahlung gelb o.O. Hoffentlich reicht das nicht zur absoluten Versprödung.

Grüße

P.S.: Kann mir jemand gute Literatur zur Funktionsweise einfacher Fernseher empfehlen? Gerade in der HV tappe ich da total im Dunkeln.


Zuletzt bearbeitet: 11.06.12 19:46 von Queck

Virtex7

11.06.12 20:24

Tim:

die kommen dir ned blöde, nicht Ti...

bei Maxim und analog brauchste ne nicht-freemail-adresse um teile zu bekommen, das ist aber auch alles.

nichts übertreiben (nicht immer volle Menge nehmen), dann geht das über jahre gut.

Piotr

12.06.12 18:52

Aus vorherigen Internet-Anschlüssen liegen hier noch zwei baugleiche Kabelmodems von Einheitsmedia und Netzköln.

Kann man damit irgendwas anfangen oder kann die Platine direkt Richtung Scheideanstalt?

uxlaxel

12.06.12 19:12

ich will eine 8er oder 13er LS-röhre als hinterleuchtung für ein wandbild (indirekt leuchtende wandlampe) nutzen. welchen abstand sollte man da erfahrungsgemäß zum holz haben?
... ist fürs kinderzimmer und der WAF muss grün werden

lg axel

Nicki

12.06.12 19:14

Weiß jemand, ob und wo es für zerböllerte Platinen (gezappt, ohne Elkos und Mosfets) Geld gibt?
Habe um die 5kg da...

mrxyz

12.06.12 19:28

Geld gibt es immer.
Enthält ja noch Kupfer.

Für Audioplatinen gibt es ja noch 30cent und Elkos sind ja eher wertlos(Alu) --> vielleicht sogar wertvoller.
Versuch es auf Ebay -aber das wird sich bei 5kg noch nicht lohnen.

lusteph

12.06.12 19:30

Mach wie BP, immer rein in die Bucht (bitte in die e-Bucht und nicht ins Meer)

lusteph

Nicki

12.06.12 23:34

...und noch ne kurze Frage
Das durch die aktuelle finanzielle Lage der Traum vom Auto geplatzt ist, ich aber vielleicht in den nächsten Semesterferien nen Job finde und auf jeden Fall nen weiten Weg zur FH habe und nicht die ganzen Jahre auf Bus und Rad angewiesen sein will, habe ich mich mal bei den Leichtkraftfahrzeugen umgesehen.
Okay, die sind nicht alle sonderlich crashfest und mit maximal 45km/h sind sie außerorts eher ein Verkehrshindernis
Aber auf dem Weg durch die Stadt, wo ich damit hauptsächlich unterwegs sein werde, dürfte das ja wayne sein.
Nur wundert mich die schwache Motorisierung....
5,5PS bei nem Aixam, auch wenn er nur 380kg Leergewicht hat...
Schon der 190D kommt sehr gemächlich vom Fleck, der wiegt zwar etwas mehr als das Vierfache, hat aber auch die dreizehnfache Motorleistung...
Oder scheint der Trüg, weil ich es ja nur auf 45km/h schaffen muss?
Rennen will ich nicht fahren, aber mit seinen 20 Sekunden für von 0 auf 100km/h ist der 190D doch schon hart an der Schmerzgrenze...
Auf Roller habe ich übrigens keinen Bock, da wird man ja bei schlechtem Wetter nass
Das durch entfallenden Helm und Kombi gesparte Geld investiere ich dann lieber in ne fette Anlage und Alubutylmatten


Zuletzt bearbeitet: 12.06.12 23:37 von Nicki

Felix_W

13.06.12 00:56

An deiner Stelle würd ich eher zu einer Ape greifen, man will ja eines Bastlers würdig reisen, außerdem ist der Markt voll von gebrauchten Modellen.
Ob das was für dich ist, hängt natürlich von deiner Baugröße ab, ich passe der Länge wegen nicht rein, allerdings hab ich das Problem auch bei mindestens 60% aller PKWs. Andererseits kann ich mir nur schwer vorstellen, dass diese rollenden Ü-Eier mehr Platz bieten.

Gruß, Felix

Raven

13.06.12 07:30

Is der Traum vom Auto an einer Lenkerberechtigung gescheitert?
dann hast eh keine Wahl...

Aber ansonsten versichert sich jeder geradenoch TÜV habende Corsa oder Polo oder Golf1+2 günstiger wie son tuctuc...

Für 1000-1500€ fährst du son Teil 1 Jahr . Dafür hast son Moppedauto noch nicht mal gekauft. Die Dinger sind keine Preis-Leistungswunder... Und bei nem Crash hast sowas von verloren...

Vom Winter will ich gar nicht reden...


Bastelbruder

13.06.12 08:59

Queck:
...P.S.: Kann mir jemand gute Literatur zur Funktionsweise einfacher Fernseher empfehlen? Gerade in der HV tappe ich da total im Dunkeln.
Erstmal die Literatur: Otto Limann, Fernsehtechnik ohne Ballast - da steht alles drin. In der mir vorliegenden 11.Ausgabe mit 320 Seiten von 1976 sind sogar schon ein paar ICs erwähnt. Liste

Nochmal zur Glotze mit dem Eierkopf*

  • Ist der Ton da?
  • Spannungen am Röhrensockel messen: 65V, -55..36V, 340V
  • Hochspannung mit Seidenpapier (Serviette) vor dem Schirm bestätigen. (Ist der Gleichrichter wieder richtig rum drin?)
  • Ist das Videosignal da? Notfalls mit Kopfhörer und 10µ in Reihe am R1029 das Brumm-Zirp-Rauschen bestätigen, Lautstärke=Kontrast.

    *siehe auch entsprechenden Eintrag im Lexikon (Lärz-Sonderausgabe.)

  • Nicki

    13.06.12 10:28

    Autofahrerlaubnis hab ich
    Gebraucht sind die Kisten aber halbwegs erschwinglich.
    Ich find halt schön, dass ich da nur Versicherung zahlen muss und dee Verbrauch extrem niedrig ist.

    radixdelta

    13.06.12 11:30

    Ob die so günstig im Verbrauch sind? Roller haben da ja auch ihre defizite im Nutzen pro Verbrauch. Ich würde auch eher in Richtung echtes Auto tendieren, schon allein weil mir ein 45km/h vehikel in der Stadt noch mehr auf den Zünder geht, da kann man viel schlechter überholen...

    Mal was anders: Hat jemand einen Workaround um unkompliziert größere Mengen Bücher über den Springerlink zu ziehen? Ich komme da vermutlich nur noch einige Wochen dran und wollte noch ein paar Fachgebiete komplett saugen für die spätere Literaturrecherche. Alle Programme die die Suchmaschine findet funzen irgendwie nicht oder verarbeiten nur Einzellinks (wenn da jemand einen Hinweis hat wie ich diese Programme per Batch ansteuere murkse ich damit was zurecht). Gern auch per PN

    Zurück zur Startseite
    Seiten: 1 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | (293) | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 618