Kurz ma ne frage (die sparte für Denkstützen)

Seiten: 1 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | (465) | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 618
Zurück zur Startseite

einstein2000

08.02.13 18:12

Moin!

Ich würde gerne diese LED auf diesem 85mm Kühlkörper befestigen. Passt das von der abführbaren Leistung? Wie rechnet man das aus?

Lg, Dominic

heaterman

08.02.13 18:27

Die LED hat knapp 5 W, der Kühlkörper ist für max. 9 W ausgelegt.

Berechnen kannst Du das

hiermit

xoexlepox

08.02.13 18:38

einstein2000:
Passt das von der abführbaren Leistung? Wie rechnet man das aus?

Die LED hat laut DB einen Wäremewiderstand (Chip/Kühlkörper) von 4Grad/W. Der Kühlkörper (Körper/Luft) ebenfalls 4Grad/W. Rechnest du noch etwa 2Grad/W für den Übergang LED/Kühlkörper dazu, kommst du auf einen Gesamtwiderstand (Chip/Luft) von 10Grad/W. Bei den angegebenen 4.65W Leistung (mal angenommen das wäre alles Wärme) ergibt sich damit eine Differenztemperatur 46.5Grad zwischen Chip und Luft. Wenn der Chip nicht wärmer als z.B. 100Grad werden soll, darf die Umgebungsluft demzufolge maximal 53.5Grad haben. Verständlich?


Weisskeinen

08.02.13 18:53

Dem wäre noch hinzu zu fügen, dass man ganz gut mit einer Effizienz von 25% rechnen kann. Also 25% der elektrischen Leistung geht in Licht über, die restlichen 75% in Wärme.


Bastelfreak

08.02.13 19:22

Und umso kühler, desto länger hell

einstein2000

08.02.13 23:01

xoexlepox:
einstein2000:
Passt das von der abführbaren Leistung? Wie rechnet man das aus?

Die LED hat laut DB einen Wäremewiderstand (Chip/Kühlkörper) von 4Grad/W. Der Kühlkörper (Körper/Luft) ebenfalls 4Grad/W. Rechnest du noch etwa 2Grad/W für den Übergang LED/Kühlkörper dazu, kommst du auf einen Gesamtwiderstand (Chip/Luft) von 10Grad/W. Bei den angegebenen 4.65W Leistung (mal angenommen das wäre alles Wärme) ergibt sich damit eine Differenztemperatur 46.5Grad zwischen Chip und Luft. Wenn der Chip nicht wärmer als z.B. 100Grad werden soll, darf die Umgebungsluft demzufolge maximal 53.5Grad haben. Verständlich?


Danke! Sehr schön erklärt! Danke auch an heaterman, ich muss mich da nochmal einarbeiten.

Lg, Dominic

Kerko

09.02.13 14:40

Ich habe hier dieses Grafik LCD Modul liegen und möchte das unter Bascom ansteuern. Mein Problem dabei ist, dass ich die Anschlusspins nicht zuordnen kann. In der Bascom Hilfe stehen für die Pins andere Bezeichnungen als im Datenblatt. Kann mir jemand beim zuordnen helfen? Hier der Text der Bascom Hilfe Link

Treckergott

09.02.13 17:51

Wodraus bestehen eigendlich die Anschlussdrähte von Bauteilen?
Das Internet hat mir da irgendwie nicht weitergeholfen


BigJim

09.02.13 18:15

Die dürften in der Regel aus verzinnten Kupferdrähten bestehen. Bei hochwerigen Bauteilen auch gerne mal aus vergoldeten Kupferdrähten.

Bastelfreak

09.02.13 18:21

Bei so schlitzie LED hatte ich auch schon magnetische^^

bastelheini

09.02.13 18:58

Ich hab da eig. immer magnetische?! Obwohl beim durchschneiden nur Kupfer und Zinn zu sehen ist. Ich hab aber keine Ahnung wo da Eisen sein soll

Lars_Original

09.02.13 19:03

Als Legierungsbestandteil im "Kupfer". Eisen ist nun mal billiger und da lässt sich eben Geld mit verdienen. Das ist das gleiche Prinzip wie bei den Kabeln.

Lars

Treckergott

09.02.13 19:07

Bastelfreak:
Bei so schlitzie LED hatte ich auch schon magnetische^^


Genau deshalb frage ich ja, denn ich hatte gerade magnetische ( Jamicon Kondensatoren von Pollin; die NoName Dinger sind (edit: teilweise) nicht magnetisch ...).



Zuletzt bearbeitet: 09.02.13 20:06 von Treckergott

VorbringAir

09.02.13 19:45

Das mit den Eisenbeinen von LEDs hat aber auch den Hintergrund, dass möglichst Wenig Wärme vom Lötkolben zum Chip geführt werden soll...

Bastelfreak

09.02.13 19:55

Habe es gerade mal getestet und sogar die alten LED sind magnetisch. Könnte also was dran sein.

Edit: sogar die Panasonic und Nichicon Elkos.


Zuletzt bearbeitet: 09.02.13 20:03 von Bastelfreak
Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | (465) | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 618