Eure aktuellen Funde

Seiten: 1 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | (123) | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 254
Zurück zur Startseite

shpank

13.09.11 13:42

Man kann doch NIEMALS genug Kettensägen haben!

Was ist, wenn eine Zombieapokalypse droht?

Rumpel

13.09.11 14:02

Daniel:

Hallo,

am Freitag war leider nur eine KS Sachs Dollmar im WSH.

Ob sie läuft weiß ich noch nicht.

Will einer das Ding???

Kettensägen habe ich inzwischen genug.

Gruß vom Daniel

habe immer interesse an sägen, oder besser gesagt an allem was einen verbrennungsmotor hat! haste ein bild?
mfg


Farbe

13.09.11 14:08

Wenn sie noch gut ist nehm ich die
Ich hab hier 3 Billigdinger die alle komplett Schrott sind
Z.b. Keine Kompression mehr oder Ölpumpe defekt und kein Ersatz Kaufbar

Daniel

13.09.11 14:16

Kompression hat sie und macht sonst einen guten Eindruck.

Ich mache nachher mal Fotos

Gruß vom Daniel

So ungefähr sieht die Säge aus


Zuletzt bearbeitet: 13.09.11 19:04 von Daniel

einstein2000

13.09.11 14:54

HALLO?!????!?

Ich glaub, ich schau hier echt nicht mehr rein!!!! Wieso findet ihr hier so endgeilen scheiss und ich hab glück, wenn ich auffer strasse mal nen rostigen Nagel oder ne Schraube finde. Kann mir mal jemand sagen, wo ich im Raum 24558 Henstedt-Ulzburg nen grossen Schrottie, nen WSH oder einfach nur nen altmetallcontiner finde?????entweder ich bin echt zu dumm zum suchen oder WSH ist hier ein fremdwort. Sperrmüll muss man anmelden, aber ich bin in der Schule, wenn die alle ihren kram rausstellen. wenn man wieder draussen ist, findet man mit GLÜCK noch den LKW, der den ganzen kram jetzt im bauch hat. *GRRRRR*

Wo wohnt ihr alle????

PS: Und durch freundliches Nachfragen bei besagtem LKW oder einem älteren Herrn, der schon Sonntags den sperrmüll rausstellt und den man freundlich fragt, ob man sich den alten TFT mitnehmen darf, bekommt man als Antwort: "verpiss dich du Affe!"

Bin ich hier der einzige mit diesen Problemen? Hab auch schon im REWE hier nen aushang: ich suche...aber der Wisch hängt da auch schon seit 6 Monaten, da hat sich noch niemand gemeldet, der ist unberührt...


Zuletzt bearbeitet: 13.09.11 15:12 von einstein2000

Licht_tim

13.09.11 15:48

Nicht einmal 10km von dir weg sind zwei Industriebgebiete und ein Gewerbegebiet. Da stehen garantiert jede Mänge Container in denen quasi alles zu finden ist. Vitamin B hilft ungemein, in einem solchen Betrieb zu arbeiten noch viel mehr.

einstein2000:
HALLO?!????!?

Ich glaub, ich schau hier echt nicht mehr rein!!!! Wieso findet ihr hier so endgeilen scheiss und ich hab glück, wenn ich auffer strasse mal nen rostigen Nagel oder ne Schraube finde. Kann mir mal jemand sagen, wo ich im Raum 24558 Henstedt-Ulzburg nen grossen Schrottie, nen WSH oder einfach nur nen altmetallcontiner finde?????entweder ich bin echt zu dumm zum suchen oder WSH ist hier ein fremdwort. Sperrmüll muss man anmelden, aber ich bin in der Schule, wenn die alle ihren kram rausstellen. wenn man wieder draussen ist, findet man mit GLÜCK noch den LKW, der den ganzen kram jetzt im bauch hat. *GRRRRR*

Wo wohnt ihr alle????

PS: Und durch freundliches Nachfragen bei besagtem LKW oder einem älteren Herrn, der schon Sonntags den sperrmüll rausstellt und den man freundlich fragt, ob man sich den alten TFT mitnehmen darf, bekommt man als Antwort: "verpiss dich du Affe!"

Bin ich hier der einzige mit diesen Problemen? Hab auch schon im REWE hier nen aushang: ich suche...aber der Wisch hängt da auch schon seit 6 Monaten, da hat sich noch niemand gemeldet, der ist unberührt...


ferdi

13.09.11 18:32

armer einstein
nee spass du musst dich mit den leuten anfreunden.
dass heisst beim wsh das personal nett grüssen und schwätzchen halten...
war das echt so mit dem tft und dem "verpiss dich du affe!"?
w°°°ser gibts....

edith meint du solltest mal bei so kleineren handwerksbetrieben fragen. die sind kulant und voll locker drauf (bei uns zumindest...)


Zuletzt bearbeitet: 13.09.11 18:34 von ferdi

Hansele

13.09.11 18:34

Einstein ist eigentlich jung genug,
um alles mögliche für die Schule zu benötigen.

Kannst du nicht einfach mit einem Projekt in Technik
argumentieren?



the_prototype

13.09.11 18:45

Hansele:
Einstein ist eigentlich jung genug,
um alles mögliche für die Schule zu benötigen.

Kannst du nicht einfach mit einem Projekt in Technik
argumentieren?



"Was?! Wozu brauchst du einen Protonen Beschleuniger nochmal?!"
"Damit keine Viren auf den PCs landen!"
"Achso. Na dann."



*Duck und weg*

heaterman

13.09.11 20:56

@Einstein:
Ich leide mit Dir - geht mir kaum anders.

Hier im Norden wird auch nicht sooo viel weggeschmissen, den Schrott findet man eher auf den Flohmärkten zu irren Preisen... Früher im Ruhrgebiet war das besser.

Frei nach Meister Röhrich: Werner, `nen Schnüffelstück, das is doch noch gut, mach das mal blank und legs ins Lager...

Auch duck und wech...

TDI

13.09.11 21:25

einstein2000:
HALLO?!????!?

Ich glaub, ich schau hier echt nicht mehr rein!!!! Wieso findet ihr hier so endgeilen scheiss und ich hab glück, wenn ich auffer strasse mal nen rostigen Nagel oder ne Schraube finde.
... Sperrmüll muss man anmelden, aber ich bin in der Schule, wenn die alle ihren kram rausstellen. wenn man wieder draussen ist, findet man mit GLÜCK noch den LKW, der den ganzen kram jetzt im bauch hat. *GRRRRR*

...
Hab auch schon im REWE hier nen aushang: ich suche...aber der Wisch hängt da auch schon seit 6 Monaten, da hat sich noch niemand gemeldet, der ist unberührt...


Moin,

was steht denn auf dem Zettel bei REWE?
Ich hab früher, als ich in Deinem Alter war, Zettel vervielfältigt und bei den Leuten in die Briefkästen geworfen. Gab ein paar interessante Dinge damals.

PS: hab ich vorhin hinter einem alten Kühlschrank, der an der Straße stand, gefunden. Freundliche Nachfrage beim Eigentümer. "Ja kannste mitnehmen, der Motor ist hin."

Mal sehen...




Zuletzt bearbeitet: 13.09.11 21:28 von TDI

Daniel

13.09.11 22:07

Hallo,

die Sachs Dolmar ist weg.

Gruß vom Daniel

@ einstein

So ein Dauerflirt im WSH ist historisch gewachsen über fast 2 Jahre.

Ganz wichtig ist das Vertrauen der Mitarbeiter vor Ort zu gewinnen.

Dann darf man auch mal in Ruhe in die Auslage schauen, ohne den Leuten Stress zu machen.

Das eine oder andere Bier hilft zum richtigen Zeitpunkt auch.





Zuletzt bearbeitet: 14.09.11 09:35 von Daniel

xanakind

13.09.11 22:35

Genau, nen guten Draht zum Personal ist da wirklich Gold wert.

Mittlerweile isses denen sogar eigentlich egal, wenn ich nen Riesiges Klimagerät polternd ins Auto wuchte.
oder 3 Mikrowellen auf einmal.......
"Was hasten damit vor? zu einer Grossen machen?"
Ansonsten wirklich mit denen reden, mal erzählen was man mit den Sachen schon alles tolles gemacht hat.
Ich hab z.B. auch schonmal aus dem Gitterboxenschrott ein regelbares netzteil für eine sehr grosse Carerra Bahn gebastelt.
War dann sogar ein paar mal bei ihm Zuhause und haben einige Runden gedreht

Momentan gibt es nur eine Person die wirklich nix rausgibt, aber besonderst wenn der Hof voll mit "Kunden" ist oder ne schusselige Oma nen Drahtkorb in Biomüll wirft......naja, ich gehe ja immer mit den Grösstmöglichen Kartons in den Container.....wenn ich rauskomme, ist immer plötzlich einiges Mehr drinnen.

Das muss ich aber wirklich nur bei dieser einen person machen, ansonsten ist das alles recht problemlos

Harry

13.09.11 22:59

TDI:



Schön, ne Electrolux, oder?

So eine tut bei mir bis jetzt klaglos ihren Dienst, klein und fein^^ Springt vorallem auch immer an, und genügend Kraft hat se auch...

Piotr

14.09.11 19:25

Bin ich hier der einzige mit diesen Problemen? Hab auch schon im REWE hier nen aushang: ich suche... aber der Wisch hängt da auch schon seit 6 Monaten, da hat sich noch niemand gemeldet, der ist unberührt...


Abends mit offenen Augen durch die Gegend laufen, auf fremde Lieferwagen achten (PL/LT Kennzeichen). Dann kündigt sich der Sperrmüll an
Am nächsten Morgen zwei Stunden früher aufstehen als sonst. Mit dem Fahrrad Runden drehen. Auch in die Kartons und Tüten gucken, durchwühlte Haufen unbedingt ordentlich hinterlassen.

Bei uns ist es aber auch echt übel geworden. Da stand so ein fetter S0ny 27" Monitor, den haben die Besitzer zu zweit rausgeschleppt, ich denk mir geil, endlich ein GEZ-freier DVD Fernseher...
ne halbe Stunde später (als ich Mittag hatte) war das Ding zertreten und der Bildröhrenhals samt Spule weg + die Hauptplatine hat auch gefehlt...
Zwei kleine 15 und 17" Röhrenmonitore haben sie auch mitgenommen - kriegt man da noch was für oder zerkloppen sie die woanders? :/


Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | (123) | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 254