Eure aktuellen Funde

Seiten: 1 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | (18) | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 254
Zurück zur Startseite

uxlaxel

25.05.09 21:55

@St182: nur noch in Jena (Stadt). Ich selbst wohne im SHK, da gibt,s das auch schon ewig nicht mehr. Ist zum K*tzen. Alleine mal was loswerden ist dermaßen umständlich und daß sich da wilde Halden bilden, ist auch kein wunder.

@Plottermeier: interessant und herzlichen Glückwunsch zum Fund. Als erstes den Sender ausschalten / von der Batterie trennen. Nicht daß dich die Feldjäger besuchen kommen!
Falls du kein Interesse an dem Teil Hast, wir könnten das für unseren Verein gut gebrauchen. (Meteorologische Beobachtung)

LG Axel

xanakind

26.05.09 21:19

Heute wieder mal 2 "Quellen" angefahren und tatsächlich ein bisschen was abgestaubt:

aus nem alten vergilbten Kopierer geerntet, sogar mit HDD!
Die (grüne) CCFL Lampe kostet im Ersatzteilshop übrigens ca. 110$
Ansonsten wiedereinmal ein bisschen Konsumkram:


das Tapedeck wird wahrscheinlich wieder flott gemacht

unbennannt

07.06.09 15:08

habe nen rasenmäher gefunden.
3 Fragen:
- wieviel ÖL kommt in so nen raßenmäher? einfall soviel rein, bis es rausplodert aus dem einfüllstutzen, oder ist das schädlich?
-welches gemisch kommt rein? ich hab zum testen erstmal 1:25 reingekippt.
-wie montiert man da nen neuen fangkorb dran? leider war keiner dabei.







Snowman

07.06.09 16:05

Normalerweise befindet sich an der Verschlussschraube des Öleinfüllstutzens auch gleich die Niveaukontrolle. Zuviel Öl kann auch schaden, also nicht übertreiben.
Scheint ein 4-Takter zu sein. Da kommt kein Gemisch, sondern pures Bleifrei oder Super rein.

tuxer

07.06.09 16:07

ist das nicht ein viertakter?

unbennannt

07.06.09 16:30

hier nochmal das typenschild des motors.
ich konnte keine markierung erkennen.





unbenannt.

07.06.09 17:02

ich finde es blöd, das es keine edietier funktion gibt. die gibt es doch heutzutage in jedem forum. Finger: du bist nich UP to day.

da ist was schief gelaufen beim einstellen, viel zu groß. bitte lösch die bilder da raus, hier nochmal in normal:





unbenannt.

07.06.09 17:05

es sit ein Vantage 35 Tecumseh motor, der anscheined 0,6l öl braucht, oder?

tschäikäi

07.06.09 17:29

1. 4-takter: kein gemisch
2. füllstandskontrolle am gelben stab, bei kaltem motor bis knapp maximum einfüllen (boden der gelben schraube) ölsorte egal, am besten möglichst billiges zeug, 15w40 oder sonstigen kram, ist ein höchst anspruchsloser motor. bitte kein extrem dünnes öl wie 5er oder 0er. luftfilter kontrollieren und ab gehts auf die wiese mit dem moped.
3. tunen (je nachdem wie hoch die wiese is) : am vergaser sitzen außen diese stangen und hebel, da ist ne kleine feder, die einfach durch ein stückchen draht ersetzen und schon geht die drehzahl in beachtliche höhen, der WAF umgekehrt proportional nach unten (wegen LAAUUUT )

uxlaxel

07.06.09 18:47

also paar grundlagen über verbrennungsmotoren sollte man schon haben, bevor man da sprit rein schüttet.
zweitakt-motoren haben ihren schmierstoff im treibstoff vermischt, also keinen extra öltank.
viertaktmotoren und dieselmotoren benötigen zusätzlich motorenöl.
des weiteren sind die aller wenigsten zweitaktmotoren für 1:20 oder 1:25 ausgelegt. die große mehrzahl will 1:50 haben. wenn man ein zu fettes gemisch fährt, versaut man den motor. bei zu dünnem gemisch ebenfalls.
daher ist es i.d.R. aufgedruckt, meistens am tank irgendwo oder auf dem tankdeckel.

achja, das heißt übrigens "up to date" und nicht "day".

eine editfunktion wäre sinnfrei bei einem offenem forum, da da irgendwelche trolle einfach beiträge verfremden oder löschen könnten. es ist schon richtig so, wie es hier läuft. wenns dir nicht gefällt, dann schreib halt weniger

LG axel

chilman

07.06.09 18:57

mein rasenmäher, d.h. der rasenmäher meiner eltern hat den gleichen motor, also zumindest dem aussehen nach.
bei uns ist an dem gelben deckel son nippel zum ölstandmessen dran, aber von der höhe her passt hier die unterkante deines deckels ganz gut.
die motoren scheinen wirklich recht robust zu sein, der von mir ist auch getunt und läuft schon seit 3 oder 4 jahren so, ne zeitlang auch ohne luftfilter (irgendwer hatte vergessen den schaumstoff wieder reinzumachen, trotzdem nicht empfehlenswert).
mittlerweile ist das chassis vergammelt und die lüfter-abdeckung fällt auseinander, der motor läuft aber noch. allerdings haben solche motoren auch einen ordentlichen sprit und ölverbrauch...

Midnight

07.06.09 22:55

Und einmal unten am Vergaser die Kammer (Kappe) abnhmen, den Ihalt wegkippen und sauber machen. Da sammelt sich, grad wenn die lange gestanden haben, gerne Wasser. Das passt aber nur schwerlich durch die Düse, und die laufen beschissen.

Gruß

Simon

hrrh

07.06.09 23:24

@xanakind: auf solchen festplatten findet sichoft interessantes. in jedem fall nachschauen...

Ricoh H.

08.06.09 07:16

uxlaxel:
...
zweitakt-motoren haben ihren schmierstoff im treibstoff vermischt, also keinen extra öltank.
...

LG axel


MZ hat damals für den Export die 250er auf Getrenntschmierung umgstellt. Da gab es im rechten Seitenkasten einen extra Öltank.



Raven

08.06.09 08:42

Nicht vergessen... Nicht irgend ein Autoöl einfüllen sondern zu 90% ein SAE30.

Gemisch ? - keine Gute Idee - Das kann dir die Düsen verkleben wenn nicht dafür Ausgelegt und dann ises kagge ausserdem raucht er dann wie Sau...

Das is ein Castelgarden - also einer der Top-Marken so ein ? 400€ Mäher - dafür krigste Sicher nen Original-fangkorb nach.
Wenner Läuft ises das auch Wert den nachzukaufen...

Frischen Sprid (Normalbenzin)rein, Mit der Gummimenbran 5x pumpen, Hebel drücken und anreissen....


Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | (18) | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 254