Eure aktuellen Funde

Seiten: 1 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | (87) | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 254
Zurück zur Startseite

Desinfector

29.01.11 18:38

In der Firma, in der ich einige Jahre Semesterarbeit gemacht habe, haben alle Bauteile ein Haltbarkeitsdatum. (Klar, Widerstände setzen so schnell schimmel an!)


Es kommt auch vor, dass ältere Bauteile nicht mehr so gut
verlötet werden können. und wenn es gut verlötet aussieht.
kannst Du die Teile ziemlich leicht wieder aus der Verlötung
herausziehen.
Von daher ist ein Entsorgen durchaus nötig.

Schade ist natürlich nur, dass der Bedarf der Bauteile falsch
kalkuliert wurde (warum auch immer)

Dumm einer Fa., die die gezeigten Dinge entsorgt,
ist die Unkenntnis von edelmetallhaltigem E-Schrott, der ohne
weitere Behandlung in der e-bucht bis 100EUR pro 20Kg-Karton bringt.
Nun kann man nicht gefühlte 150 mal solche Auktionen in die
Bucht stellen, aber es gibt auch Firmen, die sowas Containerweise kaufen.

Aber mal zur Beute, die mir daraus anheim fiel:
* 2 eben solche erwähnten Kartons voller Platinen
* ein kleiner Amboß
* ca 1m² Alublech
* 3 19" Gehäuse
* diverse Rollen Dioden
* paar Rollen Kabel, auch GF
* ext. Telefonklingel im Format Werftbeschallung
* etliche Vierkantprofile aus Stahl, Alu

heisst:
Die eben einigermassen leergeräumte Werkstatt ist wieder total voll

Bleyfuss

31.01.11 11:58

@shaun da muss man wohl eher Einkäufer beim Max werden

Rumpel

02.02.11 20:44

Moinsen!
Auf einem 19 zölligen monitor (1024x768) ist das originalgröße!

+ 20-30 Handys+ unzählige netzteile und 5 Voiceboxen+ gigaset ladeschalen und ein handteil. not bad!
wer mal so ein bis 10 handys braucht oder so.....pn!

cheers sagt: chrischan

felix945

03.02.11 20:55



Das das Schnäpchen des Monats, Ausgepackt, einmal eingeschaltet und seitdem inne Vitrine gelegen...

Nu isser meins!

Das sind übrigens 49€

Propeller

03.02.11 22:04

Huhu!
Ich habe heute aus dem Abriss einer Mühle eine Kiste voll dicke, fette Igor- Schalter aus Bakelit abgetragen. Zusätzlich fiel noch ein Haufen sehr dekorativer Isolatoren an.
Mal sehen, was ich draus mache...

beste Grüße,
Prop

Finger

04.02.11 07:12

Lass mal Bilder sehen :-)

Farbe

04.02.11 09:16

Ich kann einen 3rw22 anbieten einfach mal googlen neu und unbenutzt das Ding

SebiR

04.02.11 10:58

Propeller:

Mal sehen, was ich draus mache...

beste Grüße,
Prop


Klingt nach Erneuerung der Hauselektrik

Bleyfuss

04.02.11 15:56

"Es kommt auch vor, dass ältere Bauteile nicht mehr so gut
verlötet werden können. und wenn es gut verlötet aussieht.
kannst Du die Teile ziemlich leicht wieder aus der Verlötung
herausziehen.
Von daher ist ein Entsorgen durchaus nötig. "

Eher Abgabe an Bastler nötig - die Fälle die sich von Hand, evtl unter Einsatz von Kolophonium und Glaspapier, nicht mehr ordentlich verlöten lassen sind doch eher die Ausnahme.

Phyro

04.02.11 20:21

Wär toll, wenn große Firmen ne Abgabestelle für so ein Zeug hätten, wo man gegen ein paar Euros in die Kaffeekasse ein bisschen MAterial abstauben kann.
Befürchte nur, dass dann direkt die professionellen Schotthöker wie die Heuschrecken einfallen...

shaun

04.02.11 21:02

Das hatte ich neulich doch auch mal wieder gefordert - täglich grüßt das Eichhorn. Natürlich wäre es Umweltschutz, wenn man nicht das Wegwerfen, sondern das Weiterbenutzen fördern würde. Dass ständig Lagerbestände in den Container wandern ist absolut böse. Vor allem wenn ich daran denke, was da teilweise für seltene Chips, spezielle Schalter mit denen man geile alte Geräte originalgetreu restaurieren könnte usw. drin landen.
Ich würde durchaus den Broker für Chips in Kleinmengen in beide Richtungen - Ankauf ab Handvoll auf Komission oder zum Schrottpreis und Verkauf ab 1 Stück machen. Nur die Nölköppe, die den Aufwand nicht bezahlen wollen können mir gestohlen bleiben.

Alexx

06.02.11 00:43

http://www.pollin.de/shop/dt/NTEzOTI3OTk-/Stromversorgung/Akkus/NiMH_Akkus/NiMH_Mignon_Akku_Set_PANASONIC_Infinium.html
im Kaufland für 0,89 gekauft.

Propeller

13.02.11 20:05

So, hier endlich das versprochenen Bild:



Die Schalter mußte ich zum Ausbauen demontieren. Normalerweise sitzt die Platte mit den Kontakten auf der Rückseite der Schalter.
Ich konnte das Zeug einfach nicht liegen lassen! Es wandert jetzt erstmal in meine Steampunk- Kiste. Irgendwann mache ich was draus.

beste Grüße,
Prop.

Finger

13.02.11 20:18

NEID!

uxlaxel

13.02.11 20:29

messerschalter sind immer wieder was feines und mal richtig amtlich
da sieht selbst der dümmste leihe, daß der stromkreis unterbrochen ist.
bin auch neidisch drauf!

lg axel

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | (87) | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 254