Interessante und kuriose technische Bilder

Seiten: 1 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | (36) | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 195
Zurück zur Startseite

GBoos

12.10.12 20:49

Hier ein vollständiges Radar:


Der Link dazu.


Nicki

12.10.12 22:46


Der untere Aufkleber... xD
großes Bild:
http://www.entmontage.de/bilder/galerie/2cv_kultiges_21g.jpg
Ich wohne schon ne Weile in der Stadt, habe das Vehikel aber noch nicht gesichtet

Henning

12.10.12 22:47

Geile Kiste!

Aber auch der Chip wird irgendwann im Schüttsortiment von Pollins Nachfahren zu finden sein

Kellerkind

12.10.12 23:27

Moin,
Ente gut alles gut ;-)

Aber das Ausfart Schild ... Hmm es wird doch kein Fartzeug sein.
Fart = http://www.dict.cc/?s=fart

radixdelta

12.10.12 23:49

mein Französich ist eingerostet, steht da "Dies ist weder ein auto, noch eine Lebensart, sondern ein Mülleimer"?

Pinocchio

12.10.12 23:56

fast....
aber ein mülleimer ist richtig. naja, kommt aufs gleiche raus.

uxlaxel

13.10.12 19:31



akku mit kaum gebrauchsspuren

ich hab zwar nicht hinterfragt, was mit diesem akku passiert ist, aber neulich hatten wir das schon mal.
da war folgende fehlerkette für das "lüften" der zellen verantwortlich:
* akku steht neben einem blockheizkraftwerk bzw. direkt an der maschine
* temperatur im maschinenraum 35°C, teilweise höher (die maschine wird immer auf 50°C gehalten, wenn sie nicht läuft....)
* nie wasser aufgefüllt
* der stand der säure sinkt immer weiter, gleichzeitig wird die säuredichte immer höher
* das ladegerät buttert immer fleißig in den akku und hält ihn "voll"
* beim starten der maschine fließen bis zu 1kA ...
* durch den geringen säurestand wird der rest der platten (50%?) so massiv belastet, daß diese sich verbiegen oder andersweitig einen funken ziehen
* der große "luftraum" ist durchs permanente laden voller knallgas
* der funke entzündet das gas, den rest seht ihr auf dem foto

... mangelnde wartung kann richtig teuer werden.
die kochende säure, die den akku verläßt, färbt die maschine in völlig neuen farben.

lg axel

Fritzler

13.10.12 21:19

Hauptsache die Schutzkappen sind auf den Kontakten!



Zuletzt bearbeitet: 13.10.12 21:20 von Fritzler

Nicki

13.10.12 21:25

Äh... geil?


einstein2000

13.10.12 21:28

Funktioniert das?


Pinocchio

13.10.12 21:30

kein Thema.

Aber ich denke, wir sollten langsam mal wieder zum Topic-Thema zurückkommen. Sonst gibts Schläge vom Cheef.

Kellerkind

13.10.12 23:12

http://img.webmart.de/f/8.gif

Also wenn das kein kurioses technisches Bild ist weiss ich auch nich. Sowas von geil. Ich hab ja nen Boxentick und könnte auch schon einen kleineren Turm bauen ;-) ...

@ Nick Bitte schick mir das Bild doch bitte in grösserer Auflösung wenn möglich (ocktail at web de).

Und jetzt stell ich mir gerade vor das Verstärker mitgestapelt wurden die alle angeschlossen sind http://img.webmart.de/f/7.gif

LG Stefan

Nicki

13.10.12 23:28

Größer als es beim Anklicken wird hab ich es leider nicht, so habe ich es bei FB heruntergeladen....
Dort wurde noch auf diese hingerotzte Seite hingewiesen: http://container.zkm.de/presse/special_soundart.html

TDI

14.10.12 10:00

uxlaxel:


akku mit kaum gebrauchsspuren

ich hab zwar nicht hinterfragt, was mit diesem akku passiert ist, aber neulich hatten wir das schon mal.
da war folgende fehlerkette für das "lüften" der zellen verantwortlich:
* akku steht neben einem blockheizkraftwerk bzw. direkt an der maschine
* temperatur im maschinenraum 35°C, teilweise höher (die maschine wird immer auf 50°C gehalten, wenn sie nicht läuft....)
* nie wasser aufgefüllt
* der stand der säure sinkt immer weiter, gleichzeitig wird die säuredichte immer höher
* das ladegerät buttert immer fleißig in den akku und hält ihn "voll"
* beim starten der maschine fließen bis zu 1kA ...
* durch den geringen säurestand wird der rest der platten (50%?) so massiv belastet, daß diese sich verbiegen oder andersweitig einen funken ziehen
* der große "luftraum" ist durchs permanente laden voller knallgas
* der funke entzündet das gas, den rest seht ihr auf dem foto

... mangelnde wartung kann richtig teuer werden.
die kochende säure, die den akku verläßt, färbt die maschine in völlig neuen farben.

lg axel


Vermutlich wurde der Akku als wartungsfrei verkauft. Interessant ist, wie viel "Luft" über den Plattenpaketen ist. Wenn der Raum mit Elektrolyt gefüllt ist dauert es schon recht lange, bis das alles wegelektrolysiert ist...

Propeller

14.10.12 11:02

Ich habe mal zu Lehrzwecken eine kleine Rasentraktorbatterie absichtlich hochgejagt. Ich war beeindruckt, was geschätzte 200 ml Knallgas so bewirken können.
Mal sehen, ob ich das Video noch finde.

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | (36) | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 195