Interessante und kuriose technische Bilder

Seiten: 1 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | (94) | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 195
Zurück zur Startseite

einstein2000

15.01.13 20:52

Computerman! Auch nicht besser...

einstein2000

15.01.13 21:30

Zu dem elektrifizierten Herrn aus dem anderen Video gibt es hier noch ein paar interessante Dinge.



Auch wenn das Multimeter unter 200V anzeigt, fällt es mir schwer, daran zu zweifeln. Das mit der Bockwurst ist mega praktisch... Immer gleich warm.

Andreas_P

15.01.13 22:19

Kennt einer von euch das Isolatorenmuseum?
Auf dem Weg zur Arbeit laufe ich jeden Tag an
diesem Museum vorbei.


Habe mir mal das Bild von der Museum HP ausgeliehen.

Hier der Link zur Homepage.


Zuletzt bearbeitet: 15.01.13 22:29 von Andreas_P

IQON

15.01.13 22:34

Klasse was der da anstellt

Viele Grüße IQON

gafu

15.01.13 22:39

wer am hermsdorfer kreuz immer mal vorbeikommt, den könnten auch die ehemaligen kermaischen werke dort interessieren.
zu nachkrieszeiten war dort das größte hochspannungsprüffeld europas mit 1 oder 2 MegaVolt trafo, zum testen der neuen erfindungen der isolatorenfabriken.
die 80 meter hohen gittermasten wurden 1992 gesprengt, nachdem die treuhand das werk abgewickelt hatte.

aasoo haaaaaalt edit:
was ich eigentlich sagen wollte: da gibts einen verein der auch ein museum betreibt - mit großsender.
(hf isolatoren hat man dort auch hergestellt, und kondensator-dielektrika)

rohde und schwarz haben da auch mal mit gearbeitet, nachdem sie in jena studiert hatten.


Zuletzt bearbeitet: 15.01.13 22:41 von gafu

uxlaxel

15.01.13 23:41

der sender (voll funktionstüchtig, aber nie ein modulator vorhanden) ist in den dreißiger jahren wohl von RuS gebaut worden. er ist im keller des jetzigem ärztehaus in einem hf-dichtem raum. hochinteressant und zum tag des offenem denkmals auch zu besichtigen.

lg axel

Lukinator

15.01.13 23:56

Hat sich jemand mal das "wie Alles begann" des Isolatorenmuseums durchgelesen?

Die Bandbreite der Stromspannung reicht von 220 bis 440 000 Volt

Mal wieder die gute alte Stromspannung

ange12lo

16.01.13 07:55

einstein2000:
Zu dem elektrifizierten Herrn aus dem anderen Video gibt es hier noch ein paar interessante Dinge.



Auch wenn das Multimeter unter 200V anzeigt, fällt es mir schwer, daran zu zweifeln. Das mit der Bockwurst ist mega praktisch... Immer gleich warm.


Das seine haut so trocken ist das ihm nichts geschieht, könnte man ja noch glauben. Aber das der Strom in sich Speichert auf keinen Fall. Kann sich da jemand erklären wie der das macht? Wie Trickst der.

MFG Angelo

Hubertechnik

16.01.13 17:09

Unglaublich

bin fast vom Stuhl gefallen. So ein Depp

Marius

freak96126

16.01.13 18:19

hmm ich glaub ich würde nicht mal n euro für ne 10 GB platte rausrücken wenn sie neu Währe

Hightech

16.01.13 18:34

Hubertechnik:
Unglaublich

bin fast vom Stuhl gefallen. So ein Depp

Marius

Wieso denn, ist doch alles einwandfrei beschrieben worden.
Und wer so ein Teil noch nie gesehen hat.
Ich glaub ich werde all meinen Schrott so auch mal bei Ebay anbieten.

alexander_d

17.01.13 08:31

freak96126:
hmm ich glaub ich würde nicht mal n euro für ne 10 GB platte rausrücken wenn sie neu Währe


ich habe mal mehrere hundert Mark für eine Platte mit 20 MB ausgegeben

Alexx

17.01.13 16:46

Fällt das unter Raubmordkopie ?

Edit: 20ma Konstantstrom quelle


Zuletzt bearbeitet: 17.01.13 16:56 von Alexx

Till

17.01.13 16:52

Sieht irgendwie nach was LED Treiber mäßigen aus... evtl. vorlage von Pollin?


Nicki

17.01.13 17:22

3 FPGAs für 2k€ statt 30k
Woher kommen diese Puffpreise?
Hohe Ausschussquote?

Zurück zur Startseite
Seiten: 1 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | (94) | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 195