Megagroße Ausschreibung Relaiskennung D B 0 L S

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Megagroße Ausschreibung Relaiskennung D B 0 L S

Beitragvon Chefbastler » Mo 25. Jan 2016, 20:04

Natoalphabet(Delta Bravo Null/Zero Lima Sierra) ist da glaub ich besser angebracht. Der Rufnahme soll ja auch noch gut verstanden werden wenn es mal im hintergrund etwas rauscht. ;)

Als 10 minütige Wiederholung wärend des Betriebes würde ich allerdings Morsecode etwas leiser aber noch verständlich im Hintergrund vorschlagen, das finde ich stört bei Phonie etwas weniger. Den Ton könnte mann ja auch etwas einfärben. :)

73 D O 2 X F
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1331
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Megagroße Ausschreibung Relaiskennung D B 0 L S

Beitragvon Chemnitzsurfer » Mo 25. Jan 2016, 20:47

Hier noch mal mit NATO Alphabet
(wieder .pdf in .mp3 ändern)
Dateianhänge
nummer2.pdf
(291.83 KiB) 53-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2837
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Vorherige

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

span