Neuer Blog

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Neuer Blog

Beitragvon Finger » Mo 14. Okt 2013, 19:59

Moin Jungs,

Oktober 2013 ist online: http://www.fingers-welt.de/gallerie/eigen/sozial/stammtisch/oct13.htm

Ciao,

Finger
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2887
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Neuer Blog

Beitragvon Obelix77 » Mo 14. Okt 2013, 20:39

Nur geil!

ich kann mich nur widerholen: " ich lebe einfach am falschen
Ende Deutschlands..."
Irgendwann muss ich mir mal frei nehmen, und -falls ich denn geduldet bin-
dem Treiben live beiwohnen ;-)

LG,
Dirk, und macht weiter so :mrgreen:

PS: Wenn wir denn mal die Weltherrschaft haben, muss
Boris unbedingt "Gas-Minister" werden ;-)
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1855
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Neuer Blog

Beitragvon ferdimh » Di 15. Okt 2013, 10:31

Frage... WIE VIELE GASFLASCHEN HABT IHR DA DURCHGEZOGEN?!
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5216
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Neuer Blog

Beitragvon Finger » Di 15. Okt 2013, 10:53

Also ich hab nur die eine gesehen. Musst mal Hightech fragen. Er ist unser Gasmann :-)
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2887
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Neuer Blog

Beitragvon MrD » Di 15. Okt 2013, 11:38

Hmm... Interessante Projekte, muss man euch lassen...
Ich zähle min 2 Flaschen, wobei ich von mehrfachnutzung ausgehe, was aber, wenn ich mir die Bilder so ansehe, und den Charakter, der dem Frickler eignet, unwahrscheinlich ist. ;)
Benutzeravatar
MrD
 
Beiträge: 357
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:53
Wohnort: D:/SAL/Homburg_OT

Re: Neuer Blog

Beitragvon TDI » Mi 16. Okt 2013, 19:16

Macht scheinbar gerade interkontinental die Runde: http://www.chilloutzone.net/video/geraeusch-tuning-fuer-dein-auto.html
TDI
 
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Re: Neuer Blog

Beitragvon Chemnitzsurfer » Mi 16. Okt 2013, 19:23

Was bedeutet "Ärger mit Nachbar"+Sirene im Hintergrund :shock:
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2777
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Neuer Blog

Beitragvon xanakind » Mi 16. Okt 2013, 20:35

Mist verdammter!
Ich hab mir jetzt für nen Euro Fahrradschläuche bestellt :lol:
Sehr geil!
Die Gasspeiereien haben mich auch angesteckt.
Habe mir in der Firma mal eine 8-Fach Festo Ventilinsel besorgt........
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 2925
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon Cobra71 » Do 17. Okt 2013, 09:08

Hmmm...ich glaube ich muß auch mal vorbei kommen, sieht ja doch recht lustig aus.
Wie oft verkraften das eigentlich Deine Vermieter im Jahr, Eike?
Am interessantesten finde ich Eikes "Sicherheitsschuhe", das ist doch sicherlich Spezialequipment für die Stahlschmelze, oder? :D

Marc
Benutzeravatar
Cobra71
 
Beiträge: 82
Registriert: Di 13. Aug 2013, 08:40

Re: Neuer Blog

Beitragvon TDI » Do 17. Okt 2013, 09:24

Viel mehr als ein Mal pro Jahr geht das kaum in dem Ausmaße. Die Schuhe brauchen bei Gelegenheit noch ´n gelb-grünen Anstrich. Zur Sicherheit...
TDI
 
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Re: Neuer Blog

Beitragvon Andreas_P » So 20. Okt 2013, 20:48

Ihr habt mit den Tag gerettet. :D
Würde gerne auch mal bei so was mit dabei sein.
Leider bin ich hier weit und breit der einzigste.

Das mit den Fahradschläuchen muss ich auch mal machen.
Gleich Morgen welche besorgen. :lol:
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon Andreas_P » So 20. Okt 2013, 22:09

Habe noch so ein Video gefunden.
http://www.chilloutzone.net/video/tunen-mit-einfachen-mitteln.html
Ich kann nicht mehr vor lauter lachen. :lol: :lol: :)
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon TDI » Mo 21. Okt 2013, 16:54

Ja, schön, gell, das hatte mich auch zu den Versuchen bei Heaterman inspiriert, die wir dann hier fortgeführt haben.
TDI
 
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Re: Neuer Blog

Beitragvon Fritzler » Mo 21. Okt 2013, 18:16

Wurde denn schon empirisch eine Formel ermittelt für Schlauchdurchmesser und Länge?
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Neuer Blog

Beitragvon xanakind » Mo 21. Okt 2013, 21:08

Fritzler hat geschrieben:Wurde denn schon empirisch eine Formel ermittelt für Schlauchdurchmesser und Länge?


Der Schlauch ist noch nicht angekommen :(
Ich bin schon auf das Gesicht der Kollegen gespannt , wenn ich morgens mit gewaltigen Blähungen angefahren komme :lol:
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 2925
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon MrD » Mo 21. Okt 2013, 21:16

Klingen tut's ja recht gut, aber man sollte es nur für gewisse Anwendungen zuschalten können...
Zum Beispiel bin ich mir nicht sicher, ob der Schnittlauch das gutheißt, wenn man en passant da rumflatuliert. :D

@ xanakind: mach mal Bilder... Am besten bewegte oder bewegende ;)
Benutzeravatar
MrD
 
Beiträge: 357
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:53
Wohnort: D:/SAL/Homburg_OT

Re: Neuer Blog

Beitragvon xanakind » Do 24. Okt 2013, 17:42

Endlich ist der Schlauch heute gekommen!
http://www.youtube.com/watch?v=8Ooto68PkPc&feature=youtu.be

:lol:
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 2925
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon Andreas_P » Do 24. Okt 2013, 19:40

Heute bin ich auch entlich dazu gekommen mir einen Fahradschlauch zu besorgen. :)

xanakind
Wie hast du es geschaft den Schaluch auf das Endrohr zu stülpen?
Ich bekomme den Schaluch ums verrecken nicht auf das Endrohr.
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon MrD » Do 24. Okt 2013, 20:51

...musst ihn Präservativgleich überziehen... Für dickere Endrohre vielleicht Schlauch von Traktorreifen nutzen :D
Benutzeravatar
MrD
 
Beiträge: 357
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:53
Wohnort: D:/SAL/Homburg_OT

Re: Neuer Blog

Beitragvon xanakind » Do 24. Okt 2013, 20:59

Ich habe ihn mit den Fingern einfach etwas auseinander gezogen und drübergeschoben :D
Meine Kiste hat aber auch einen ganz normalen stink einfachen Auspuff, also kein Ofenrohr.
Beim Twingo von meinem Bruder ging das sogar noch einfacher, der hat ein noch dünneres Aufpuff-Röhrchen.
Schade, dass das Mopped lange, viel zu grosse Trichterförmige Tröten hat, dann könnte man damit in Stereo rumfurzen!
Ansonsten einfach direkt an den Krümmer für Quadrophonie :lol:
Ich muss aufpassen, sonst mach ich das noch wirklich..... :? :ugeek:
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 2925
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon Andreas_P » Do 24. Okt 2013, 22:26

Ich werde morgen noch mal versuchen dem Passat den Fahradschlauch
auf´s Endrohr zu schieben.
Und dann mal den Feldweg rauf und runter fahren.
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: Neuer Blog

Beitragvon Treckergott » Fr 25. Okt 2013, 00:23

MrD hat geschrieben:Klingen tut's ja recht gut, aber man sollte es nur für gewisse Anwendungen zuschalten können...
Zum Beispiel bin ich mir nicht sicher, ob der Schnittlauch das gutheißt, wenn man en passant da rumflatuliert. :D


"Ach deswegen klingt das so komisch!" Und dann die Schuld auf besoffene Jugendliche schieben :)
Benutzeravatar
Treckergott
 
Beiträge: 811
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:55
Wohnort: Karlsruhe und Lüneburg

Re: Neuer Blog

Beitragvon Heaterman » Fr 25. Okt 2013, 00:45

Für das Feintuning: mal mit etwas längeren Stücken probieren, je länger, desto schlabber.
Und bei TDI haben wir das zweite Auspuffrohr mit einer Pet-Flasche dicht gemacht, verstärkt den Effekt auf dem anderen Rohr.
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2707
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Neuer Blog

Beitragvon Sterne » Fr 25. Okt 2013, 15:59

... und schwupps ist der ganze technische Know-How-Vorsprung dahin ... jahrelange Forschungsarbeit durch den Auspuff ... :D

Gruß
Sterne
Benutzeravatar
Sterne
 
Beiträge: 689
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:30
Wohnort: Frickelkommando Nordwest

Re: Neuer Blog

Beitragvon TDI » So 27. Okt 2013, 11:54

Versuche mal, einen flachen Gegenstand (Stück Blech oder so) in den Schlauch zu schieben, so daß er sich schön flach zieht. Das müsste den Sound vom Blubberfurz in Richtung Trompetenfurz verändern, so wie man den Ton beim Luftballon variieren kann, indem man das Gummi flach auseinanderzieht.
Vielleicht kann man auch beides kombinieren, indem die Eng- bzw. Flachstelle dichter am Auspuff ist und danach noch ein Blubberstück kommt. Versuch macht kluch...
TDI
 
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Nächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span