Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Stitch » Do 10. Mär 2016, 23:44

So die neugier kocht und ich mach/frag einfach mal fragen kostet nichts...

Ich wolt gern wissen ob es eine Anmeldung zum Treffen gibt ?

Was müssen wir bezahlen ? , an Wen bezahlen? Schlafplätze reservieren?

und falls jetzt wieder die antwort kommt "geduld es dauert noch" ... sollte da nicht inzwischen langsam mal alles fest stehen ?
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 947
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Alexander470815 » Do 10. Mär 2016, 23:48

geduld es dauert noch

Ich bin sicher uns wird Zeitnah bescheid gegeben ;)
Benutzeravatar
Alexander470815
 
Beiträge: 788
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:42
Wohnort: D:\Hessen\Gießen\Lollar

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Marsupilami72 » Do 10. Mär 2016, 23:51

Wir müssen uns sicher keine Sorgen machen, dass die Anmeldung nicht rechtzeitig möglich sein wird - also einfach das Wochenende im Kalender frei halten und schön entspannt durch die Hose atmen, das wird schon ;)
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 837
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Fritzler » Do 10. Mär 2016, 23:56

Meine Güte, reg dich ab und nerv nich...
Is noch lang genug hin.

Die Herren vom FKNW rücken schon damit raus wenn die Infos fertig sind.
Zuletzt geändert von Fritzler am Fr 11. Mär 2016, 00:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4882
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon zauberkopf » Fr 11. Mär 2016, 00:10

Es ist aber auch schwer sich, bei so einem Ereignis in Geduld zu üben...
... ich freu mich ja auch schon, wie ein Eichhörnchen auf Speed !
Aber wie heist es noch mal so schön : "Don't Panik!"
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6172
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Sven » Fr 11. Mär 2016, 00:20

Stitch hat geschrieben:und falls jetzt wieder die antwort kommt "geduld es dauert noch" ... sollte da nicht inzwischen langsam mal alles fest stehen ?


Geduld, es dauert noch. :lol:
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3362
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Stitch » Fr 11. Mär 2016, 00:24

fritzler was hab ich dir eigentlich ins essen getan .. boah eh .. drama
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 947
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon RMK » Fr 11. Mär 2016, 00:32

"DON`T PANIC" - wichtig ist dass es in grossen, beruhigenden
Buchstaben geschrieben ist.... :-)
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1016
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon bastelheini » Fr 11. Mär 2016, 00:33

Er hat aber Recht...

es kam nun schon sicher mehr als einmal die Ansage von Sven, dass die Orga sich meldet wenn es was neues gibt. Da hilft rumnerven nunmal nicht...
bastelheini
 
Beiträge: 1000
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Gary » Fr 11. Mär 2016, 01:50

Ich zitiere mal sinngemäß meinen Arbeitskollegen.

Wenn die Veranstaltung das wichtigste in deinem Leben ist würde ich mir an deiner Stelle Sorgen um das eigene Leben machen

O-Ton am G7 Gipfel zu einem örtlichen Reporter der begeistert jeden Kieselstein fotografierte.
Gary
 
Beiträge: 1628
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Sven » Fr 11. Mär 2016, 02:02

Wir sind voll im Zeitplan und stehen aus technischer Sicht in den Startlöchern. Jetzt muss die Technik "nur noch" mit allen Daten gefüttert werden.
Anmeldung freischalten war mal irgendwie um März/April rum angedacht. Wir können aber heute noch nicht mit 100% Sicherheit sagen, am xten April oder ypsilonten März geht es los.
Wenn es so weit ist, wird das nicht zu übersehen sein.

Nur mal eben das ganze mit Daten füttern heißt: ws müssen alle unmittelbar zum Zeitpunkt der Anmeldung nötigen Informationen vorher beschafft sein. Dazu zählen die Kosten, die weitaus mehr umfassen als nur die Miete für das Gelände. Das geht bis hin zu "Was kostet eigentlich Klopapier für bis zu 150 Toilettenbenutzer?"
Dazu müssen noch einige Zuständigkeiten geklärt und so einige Dienstleistungen angefragt werden.
Manches ist mit einem Anruf oder zwei E-Mail geklärt. Andere Dinge brauchen aber deutlich mehr Zuwendung, erfordern gar mehrfache Besuche vor Ort. Wir haben demnächst wieder einen Termin mit dem Vermieter, es wird nicht der letzte vor dem Treffen sein aber hoffentlich der letzte vor Freischaltung der Anmeldung :)

In dem Projekt Treffen stecken unsererseits bestimmt schon 100 Mannstunden drin - wenn nicht sogar mehr. Ich schreib meine Stunden nicht auf, es macht ja Spaß das zu organisieren :)
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3362
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon Stitch » Fr 11. Mär 2016, 02:46

das ist doch ma ne nette erklärung

damit kann ich mehr anfangen als "nichts zu wissen "

und als arbeitsloser ... ja buuuh son schmarotzer ... hat man halt viel zeit vorm pc , und das fingertreff ist nunmal für mich was ganz besonderes ... da freut man sich nen keks drauf

besonders wenn man ständig stress mitm amt hat , versinkt man gerne ma im forum in technik kram oder halt dem treff um von den problemen weg zu kommen ...
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 947
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Fingertreff Anmeldung wie wo wieviel

Beitragvon xanakind » Fr 11. Mär 2016, 17:41

Wir können leider nicht sehen, wieviel Arbeit hinter der ganzen Organisation steckt.
Das ist schon nicht ohne, ich habe davor Grossen Respekt!
Hin und wieder Veranstalte ich mit 10-15 Kumpels & Kollegen kleinere nette Abende.
Selbst bei solchen Sachen geht schnell mal was vergessen.
Bei Fingertreffen sind es aber halt nicht nur 10, sondern eher 200 Leute. Wenn da was vergessen ist oder falsch geplant wurde, ist das etwas unschön.
Dann sollte man auch Bedenken, dass die Organisatoren auch noch Freizeit, Beruf und Familie haben und wohl kaum jeden Tag sich in dem Schullandheim treffen :)

Also: Keine Panik! das wichtigste ist ja schon bekannt: Das Datum.
Da kann man schonmal Planen und Urlaub einreichen (habe ich schon ganz am Anfang des Jahres gemacht :D )
Ich habe da volles Vertrauen in die Jungs!
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 2924
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main


Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

span