Frickelkomando Ost?

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Frickelkomando Ost?

Beitragvon Matze » Di 12. Jul 2016, 16:24

Hallo
ein paar Freunde und ich, wir haben uns gedacht auch ein Frickelkomando Ost zu bilden. Wir befinden uns aktuell in Dresden, würden aber halt auch allgemein den Osten Deutschlands einbeziehen und auch wer sonst mit machen will. Mit dem Ziel, dass man auch mehr was in der Nähe mit anderen Forenmitglieder machen kann, zum Beispiel ein Mini-Fingertreff oder ähnliches.

Hättet ihr Interesse?
Und währe das mit euch Admins in Ordnung das ich sowas einfach mal auf mache?

MfG Matze
Matze
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 13:41
Wohnort: Dresden

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon ludwig » Di 12. Jul 2016, 16:39

Irgendwo gabs so ein Thema schon mal: viewtopic.php?f=12&t=4823&hilit=ost

Scheint aber eingeschlafen zu sein. Ich fände es schon schön, gelegentlich mal einen Stammtisch irgendwo im Osten zu veranstalten. Vielleicht finden sich hier ja genügend Leute, um die Idee mal weiter zu spinnen.
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Geistesblitz » Di 12. Jul 2016, 17:53

Genau, das hatten wir schonmal, ist aber leider eingeschlafen. Ich fänd sowas jedenfalls auch gut, und es scheinen hier ja auch so ein paar ausm Osten zu kommen.
Benutzeravatar
Geistesblitz
 
Beiträge: 1678
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:53
Wohnort: Dresden

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » Di 12. Jul 2016, 18:24

wir sollten vielleicht auch mal für den herbst ein regionaltreffen ansetzen. ob nur ein samstag oder auch ein verlängertes wochenende mit übernachtung wäre zu klären. für einen tag hätte man deutlich weniger zu organisieren...
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8144
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon video6 » Di 12. Jul 2016, 20:42

so bis nach Berlin oder max Gegend um Magdeburg würde ich wohl nicht nein sagen
ich komme selber fast aus Rostock
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » Di 12. Jul 2016, 21:19

das wäre auch meinerseits die entfernung, die ich ohne weiteres fahren würde. der nächste gedanke wäre, einen tag (samstag) oder doch eher freitag bis sonntag. bei 3 tagen müsste man dann auch die passende location haben, z.b. kleine pension, bauernhof, privater garten usw.
rechnen muss man sicher mit 20...30 leuten, einige lassen es sich sicher nicht nehmen, einen halben tag im auto zu sitzen :)
lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8144
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Di 12. Jul 2016, 23:30

also ich bin voll dafür !

ich würd meine location anbieten :D 60m² da krieg ich locker 5-10 oder mehr leute unter (schlafmöglichkeit ist ausreichend ^^ und steckdosen auch, tanke und supermarkt vor meiner haustür und die nächsten 100mio heckta feld sind auch nur 20m weiter weg , ein innenhof komplett ummauert und sehr aktzeptante nachbarn die lärm gekonnt ignorieren ^^ grillen feuern sprengen alles möglich :D

adresse wäre Bernburg , thomas-müntzer strasse falls wer mich googlen will das ist zwischen leipzig und magdeburg

senf und andere kolegen sind auch nicht fernab :)

würds echt voll cool finden wenn wir da was organisiert bekämen, wollte sowiso meine kolegen mal bei mir haben ^^

theoretisch könnten wird baldig ein treffen machen und meine neue wohnung "einweihen" :D
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon zauberkopf » Di 12. Jul 2016, 23:34

theoretisch könnten wird baldig ein treffen machen und meine neue wohnung "einweihen" :D

Sag mal.. hast Du Dir das wirklich gut überlegt ?
Ich meine nur.. man bezieht eine schöne leere Wohnung.. und nach der Party, ist das Lager voll ! ;-)

60m² da krieg ich locker 5-10 oder mehr leute unter

grunz.. also früher.. (kurz nach dem kriesch.. ) da hatten wir nur Wohnungen von 25qm.. und da gingen locker 20 leute für ne Party rein ! ;-)
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6172
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Di 12. Jul 2016, 23:36

bei den 15 personen hab ich von normalen verhältnissen geredet klar gehen hier noch mehr rein XD kommt halt drauf an ob alle hier schlafen wollen dan wirds schön kuschellig XD

jaaa natürlich hab ich mir das schon überlegt , in dresden gings ja schlecht ^^ hatte schon lange das bedürfniss nen stammi zo organisieren doch nie die eier dazu gehabt mal nen post zu machen ^^

ich hab hier auch wunderbar internet :D 100k sollten für unsere handysüchtigen weitgehend ausreichen ne XD

bahnhof ist auch nicht fernab

aber klar will ich das :O

vor meiner tür ist sogar nen grosser parkplatz der übers wochenende frei verfügbar ist
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Matze » Di 12. Jul 2016, 23:58

Ich wäre auch für ein Treffen, aber erst in ca. nem Monat oder so (Püfungsphase an der Uni) und ich denke wenn wir nicht all zu viel sch**** anstellen könnten wir das auch bei meinen Eltern in der Scheune in Serno machen. Wenn das Boot im Sommer nicht da steht ist da gut Platz um 20(eigentlich auch einige mehr) Leute unterzubringen inklusive Schlafplätze oder wer Zelten will wäre auch Platz (Wir hätten es dann auf jedenfall trocken). Versorgung mit 3x 63A ist Vorhanden. Wasser kriegt man auch ran. Internet wird an der Scheune selber schwierig aber am Haus passt das. Im Dorf ist auch ein Schwimmbad. Leider ist der Ort etwas weit ab von einer größeren Stadt aber liegt sehr nahe an der A9. (Abfahr Köselitz -->Göritz-->Serno)
Müsste aber nur mal meine Eltern fragen. Besonders wegen Strom- und Wasserkosten aber denke ich das bekommen wir geklärt.

Und nen Acker hätten wir auch da, der "offiziell" noch genutzt wird aber eigentlich auch nicht.

Nja was ich aber eher ansprechen wollte, ist die Einrichtung einer Gruppe im Forum wie die für das FKNW.
Matze
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 13:41
Wohnort: Dresden

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mi 13. Jul 2016, 00:12

igors aussenposten bernburg ^^

fingertreff war so geil , ich würd schon fast betteln das wir was bei mir machen XD ich brauch socialising XD

jedenfalls steht die tür bei mir offen und ich wäre echt happy wenns klappt

kaufland und mcdoof sind auch 1-2km weit weg also alles vorhanden was der frickler braucht ^^

beamer und große plasmaglotze , oszi, tische , 14 steckdosen allein in der küche :D

ausserdem habt ihr dann nen nudeldrachen um euch :)
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » Mi 13. Jul 2016, 01:00

ganz ruhig, blauer ;)

nichts überstürzen und ich glaube auch, dass eine wohnung für ein solches treffen sehr ungeeignet ist. rechne mal wenigstens mit 20 leuten und das geht nicht wirklich in einer bewohnten wohnung.
... eine geeignete location in sinne großer raum und mehrere schlafmöglichkeiten sollte es dann schon sein, nicht alle sind 15...20 jahre alt und schlafen stapelbar quer auf dem fussboden ;)
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8144
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mi 13. Jul 2016, 04:40

hmpf ._.

fürs erste mal kanmans sicher mal probieren und wenn es wirklich mehr als 20 werden kanman doch auf matzes location ausweichen
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mi 13. Jul 2016, 05:00

würde es sonst schaden eine form von stammi in kleineren maß separat zu betreiben für die lokal gelegenen kolegen ? wenns zuviel sein sollt

naja ich warte mal ab wie das echo der kolegen sein wird , ein paar hab ich via telegramm schon angehauen und die sind *ausm häusschen * sozusagen
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon grobschmied » Mi 13. Jul 2016, 10:22

Wäre ich auch dabei :-)

Ne große Scheune mit nem Platz zum Zelten klingt schon mal gut. Muss ich mir mal in Ruhe nach dem Urlaub angucken wie weit das zu fahren ist. Bin zurzeit noch weiter östlich im Urlaub ;-)

Grüße Tobi
Benutzeravatar
grobschmied
 
Beiträge: 403
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Kuehnetec » Mi 13. Jul 2016, 15:10

Wäre auch nicht abgeneigt gleichesinnte ganz normale Meschen zu treffen zum
Erfahrungsaustausch,zum Querdenken und die Parallelqualifikationen zu nutzen.

Das gibts beste Bedingungen das sammeln und horten zu vervollständigen
und das technische,igoristische Messitum zu pflegen.

Was neues kaufen gegen Geld kann doch jeder richtig interessant ist es jedoch möglichst
veraaltes,containertes,verstoßenes,ausgesetztes Zeug in eine neues Leben zu verhelfen
und sich daran zu erfreuen zur Freude des Technikmessis.

Mfg Andreas
Kuehnetec
 
Beiträge: 205
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 10:24
Wohnort: Berlin

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mi 13. Jul 2016, 17:13

klingt doch vielversprechend

ich würd einfach mal nen termin zum 5-6-7 august anbieten stichtag wäre der 6te ein samstag wer lust hat kann halt schon am freitag kommen , selbstverpflegung und isomatte zwingend notwendig wenn wer hier pennen will ...

wie gesagt platz ist da , ein schlafsofa für 2-3 personen , große küche , geschlossener innenhof mit wasseranschluss , supermark vor der tür , feldflächen vorhanden und reichlich parkplatz , tankstelle 5 meter weiter , dusche und klo natürlich auch vorhanden ^^ , ausreichend mülltonnen ... und tolerante nachbarn

und für nen kleinen start sag ich mal max 5-8 leute bei mir

so als kickstart für nen stammi :D
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mi 13. Jul 2016, 17:33

kenakapheus wäre dann gast nr.1 ;D von freitag bis sonntag

Uxlaxel ist nicht mehr dabei



frickler 01 meldet interesse :)

achja ich würde mich mit der thematik motoroller und meinem trabant befassen , uxlaxel hat schon bekundigt er würde den gerne mal fahren XD mal sehen ob ich das bewerkstelligen kann

ausserdem habe ich 2 punktmatkrix module zu denen ich hilfestellung benötige weil ich nicht weis was die an daten haben wollen

einen schönen sachsfilm wirds auch geben

dan haben wir auch noch das thema "atmel auf dem XXXX verstärker " wo sich die programierer sich gern austoben dürfen (ein oszi ist vorhanden )

also ne nette kleine plauscherunde wirds schon werden ^^ grillen könnten wir auch , muss ich nur iwoher nen grill bekommen ^.^

eigenverpflegung ist erforderlich da ich es ja leider nich so dicke mit dem geld habe :D
Zuletzt geändert von Stitch am Di 19. Jul 2016, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Fr 15. Jul 2016, 20:05

kennt sich jemand mit anhängern aus oder besitzt einen hänger der meinen trabant transportieren könnte , den man sich leihen kann bzw mitbringt ?

tante google spuckt nicht viel über bernburg aus was anhängerverleih angeht
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » Fr 15. Jul 2016, 20:20

hauptthema, wie bekommen wir den 601 von A nach B. hat jemand, der zum treffen kommen würde, evt. einen pkw-anhänger?
ansonsten "wer liebt, der schiebt" - da braucht man dann aber viel liebe :)
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8144
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Fr 15. Jul 2016, 20:56

schieben würde ich ja ^^ aber du sagtest das darf man nich XD
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » So 17. Jul 2016, 22:05

so

kenakapheuss ab freitag/samstag bis open end
frickler 01
chemnitzsurfer samstag und sontag
urmel vermutlich ab freitag abend da
marsupilami (vllt?)
senf (wird von urmel mitgenommen?)

wollen schonmal kommen
Zuletzt geändert von Stitch am Do 21. Jul 2016, 19:51, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Marsupilami72 » So 17. Jul 2016, 22:37

Also Bernburg ist von mir aus gerade mal 100km weg...da melde ich auch mal Interesse an :D
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 835
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mo 18. Jul 2016, 03:52

mit übernachtung ?
noch ist platz ^^

denkt an selbstverpflegung :)

thematik ist folgende , trabbi herbekommen und basteln , punktmatrixen ,XXXX verstärker , und freies herumfrickeln und fachsimpeln , aaale , rollerfrickellei , an hauswand beamer snes zocken, trabant sachsfilm ,camcorder sammlung anschauen, grundig vcr 4000 sezierung , bierchen trinken und grillen , bissl über furrys erzählen , #wohnungseinweihung # <-- und was sonst so mitgebracht wird etc
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon grobschmied » Mo 18. Jul 2016, 19:57

An dem Wochenende kann ich leider nicht, obwohl ich Urlaub hab und das nur um die 200km weit wäre.. Naja runde Geburtstage gehen halt vor ;-)
Benutzeravatar
grobschmied
 
Beiträge: 403
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Nächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sir_Death und 2 Gäste

span