Frickelkomando Ost?

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Chemnitzsurfer » Sa 17. Sep 2016, 13:07

So, Leider ist das Wetter nicht so Trabbi frickel tauglich, aber was soll es.
Der Kadaverröster lief gerade schon auf Hochtouren,
photo_2016-09-17_11-03-05.jpg


natürlich frickerlgemäß mit dem 350W Steinel Handpolitiker angefacht :lol:
photo_2016-09-17_13-07-03.jpg


Hoffentlich wird das Wetter morgen etwas gnädiger werden 8-)

Gruß vom Frickleraußenposten Bernburg
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2770
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Marsupilami72 » Sa 17. Sep 2016, 18:43

Hier schüttet´s auch schon den ganzen Tag.

P.S.: ich weiß gerade nicht, ob ich mich ärgern, oder lachen soll:

platine.jpg
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 836
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Chemnitzsurfer » Sa 17. Sep 2016, 21:08

Nacdem uxlaxel am späten Nachmittag noch aufgetaucht ist, wurde zum Abendessen der Kadaverröster ein zweites Mal angefacht und der Stammi nimmt seine üblichen Form an. Interressante Fachgespräche, Afu, Essen.
Was will man mehr?

https://youtu.be/7g5fEvbgJF0
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2770
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Chemnitzsurfer » So 18. Sep 2016, 17:54

So bin seit 30 Minuten wieder zu hause.
Hier noch ein paar Impressionen des heutigen Tages. Zum Glück war heute das Wetter besser, sodass etwas ab Trabi geschehen konnte.

Kurz vor 8 Uhr, war ich als erstes Wach, da leider Stitchs Schloss im Arsch ist (lässt sich nur mit dem Schlüssel öffnen, ging es durchs Klofenster zum Frickelobjekt 8-)
kurz  vor 8.jpg


Nachdem, ich die Kontakte für die H4 Lampen (Leuchtmittel sind Nightbreaker, Kontakte sind welche von Hella geworden) vorbereitet ging es an die Hupe und einige lose verlegte Einzeladern, die mit Kabelbindern im Zaum gehalten werde
hupe.jpg


Später wurde dann auch Stitch wach und lies es sich nicht nehmen, selber noch Hand anzulegen.
Mit uxlaxel Hilfe wurde dann noch der Vorschalldämpfer getauscht, eine Halterung für die Batterie erdacht und die H4 Scheinwerfer fertig montiert.
Stitch1.jpg

fertsch.jpg
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2770
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » So 18. Sep 2016, 22:08

ich bin auch schon ein weilchen zu hause. es war sehr interessant und unterhaltsam. auch die schrauberein am trabi waren schick! das nächste mal mit 36er schlüssel gehts den bremsen an den kragen.
es war übrigens deutlich einfacher, zu zweit den trabi hochzuheben, anstatt den wagenheber aufwändig hochzukurbeln ;)
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8153
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Senf » Mo 19. Sep 2016, 14:46

Ich habe Urmel gestern noch in Magdeburg zum IC begleitet, bin gegen 2100 zuhause angekommen.
Mir hat das Treffen sehr gefallen, hoffentlich ist das Videomaterial auch brauchbar.
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Censer » Mo 19. Sep 2016, 17:14

uxlaxel hat geschrieben:das nächste mal mit 36er schlüssel gehts den bremsen an den kragen.


Existiert da schon einer, oder braucht ihr den noch? *Irgendwo* sollte hier noch einer rumgammeln...
Censer
 
Beiträge: 464
Registriert: Di 18. Feb 2014, 03:36

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Captain Einsicht » Mo 19. Sep 2016, 18:22

Passende 1/2" Nuss habe ich auch noch hier liegen hoffe das der nächste Termin passend ist ;) würde dann auch erscheinen.

Eventuell einfach mal auflisten was für den Trabbi gebraucht wird an Material und Werkzeug.

Walter
Benutzeravatar
Captain Einsicht
 
Beiträge: 1320
Registriert: Di 24. Feb 2015, 16:15
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mo 19. Sep 2016, 20:47

bisher wird nur der schlüssel oder die nuss gebraucht

gegebenfalls müssen die bremszylinder und die bremsleitungen neu aber das können wir nur rausfinden wenn wir sie abhaben

was noch fehlt ist ein rechtes türschloss , und ein tacho (meiner ist zerfallen)

ggf würd ich den wagen auch mal auf die seite schubsen (matratze oder kippgestell falls wer hat , das man das auto mal gut von unten betrachten kann
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 946
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon jodurino » Do 13. Okt 2016, 13:31

Hallo

möchte Euch gerne mal zu einem kleinen Stammtisch nach Erfurt einladen habe auch 2 oder mehrere andere Lockvögel:

Bild

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/aale1inv27e4kt0.jpg

Wenn sich genug melden machen wir einen neuen Thread, oder hier?
Brauche ein bisschen Hilfe es richtig umzusetzen, danke
cu
jodurino

P.S. der Ort wäre der Bytespeicherhttps://bytespeicher.org/ ein Termin steht noch nicht fest
jodurino
 
Beiträge: 233
Registriert: So 17. Nov 2013, 20:43

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon topmech » Do 13. Okt 2016, 16:19

Tonbandgeräte, da fällts mir schwer zu wiederstehen :D
Benutzeravatar
topmech
 
Beiträge: 895
Registriert: Sa 28. Jun 2014, 18:04
Wohnort: Memmingen

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Do 13. Okt 2016, 16:24

also diesen monat muss bei mir der stammi leider flachfallen dank des rohrbruches ... die wohnung ist bis aufs fundament enkernt im bad inklusive decke raus


ich hätte interesse an einem der tonbandgeräte .. kann aber nicht kommen weil ich notdürftig bei urmel in karlsruhe wohnen tu wegen meiner wohnung
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 946
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon bastelheini » Do 13. Okt 2016, 18:34

Stitch hat geschrieben:also diesen monat muss bei mir der stammi leider flachfallen dank des rohrbruches ... die wohnung ist bis aufs fundament enkernt im bad inklusive decke raus


ich hätte interesse an einem der tonbandgeräte .. kann aber nicht kommen weil ich notdürftig bei urmel in karlsruhe wohnen tu wegen meiner wohnung



Dafür gibts ne neue Wohnung...sieh es positiv...
bastelheini
 
Beiträge: 1000
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Senf » Do 13. Okt 2016, 20:23

Und ich war kurz davor, nach dem Flohmarkt in Garitz mal vorbei zu schauen. Dennoch viel Erfolg mit der Wohnung.
Da bei mir das Studium begonnen hat und der Monat schon verplant ist, werde ich leider nicht können.
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon jodurino » Do 13. Okt 2016, 22:09

Hallo,
wir rennen ja nicht weg und nächsten Monat ist auch noch Zeit.
Lieber warte ich noch und wir haben einen tollen Abend.



cu
jodurino
jodurino
 
Beiträge: 233
Registriert: So 17. Nov 2013, 20:43

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon jodurino » Mi 23. Nov 2016, 15:37

Hallo
sagt mal können wir uns auch zum Weihnachtssingen treffen?
Oder nur treffen und wir lauschen dem fröhlichen Gesang aus dem Norden?

cu
jodurino
jodurino
 
Beiträge: 233
Registriert: So 17. Nov 2013, 20:43

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » Mi 23. Nov 2016, 22:26

mein vater fährt in paar tagen auf (dienstliche) weltreise und da würde ich spontan bei mir vielleicht ein treffen machen.
standort wäre 07616 / JO50VW. ich check das noch mal fix ab.
platz zum schlafen wäre für max. 10 leute durchaus möglich, ggf. noch in der werkstatt, dann werden es noch paar mehr plätze (isomatte / lumatra sind teilweise vorhanden...)
terrasse mit bratwurstbratgerät sind vorhanden, evt. könnte man aus vorhandenen mitteln noch eine manschette basteln, dass die kohle nicht immer so rauskullert.
lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8153
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon m3rt0n » Mi 23. Nov 2016, 22:31

da wär ich dabei, wenns nicht nächsten freitag ist. ich muss samstag früh raus :D
Benutzeravatar
m3rt0n
 
Beiträge: 449
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:17

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Senf » Mi 23. Nov 2016, 22:39

Bei mir ist der ganze Dezember leider schon verplant :(
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Stitch » Mi 23. Nov 2016, 22:54

tya leider steht bei mir bis 10 dezember noch baustelle , und ich denke über die feiertage will keiner zu mir kommen zum wichteln oder dergleichen ^^

vllt im neujahr gibts wieder ne stammi runde bei mir dan könwa silvester reste zerbomben oder so
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 946
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » Fr 25. Nov 2016, 00:02

3. Dezember
wäre jetzt mein Vorschlag. Ich weiß, es ist kurzfristig, aber manchmal klappts nur so.

Wer wäre dabei?
Schlafplatz erwünscht?

Sind spezielle Programmpunkte erwünscht?

Geplant wäre spontan das Vorbeugen einer Unterhopfung, das zubereiten von Nahrungsmitteln auf offener Flamme, Austausch von Informationen, generelle Veraalung (bitte bringt möglichst nichts mit, ich brauche wieder Platz!)
Vorhanden sind: Bratwurstbratgerät, kleine mechanische und elektrische Werkstatt, Sendeempfangstechnik für Voodoo-Anwendungen (1 - 440Mc), ansonsten halt eine normale Wohnung (techniklastig).
Zwangsbeschallung und übermäßiger Lärm sind nicht optimal, da das hier ein reines Wohngebiet ist. Samstag kann man aber schon mal am Auto werkeln und auch abends auf der Terrasse muss man nicht schweigen! ;)

LG Axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8153
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Senf » Fr 25. Nov 2016, 02:58

Da kann ich leider nicht. Hatte an jenem Tag vor, hier bei der Interessengemeinschaft Nahverkehr zu tüfteln. Wir haben dort paar LED-Haltestellenanzeigen mit Funkanbindung, die für Sonderfahrten wieder in Betrieb gehen sollen.

Stitch, soll ich dich diesen Sonntag (27.11.) mal besuchen? Abend davor ginge vermutlich auch schon, wenn ich mir morgen nicht zu viel Schrott einsammle.
Benutzeravatar
Senf
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Magdeburg

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon Marsupilami72 » Fr 25. Nov 2016, 15:23

Hmmm...möglicherweise...mal gucken, wie hart das Teambowling am Vorabend einschlägt :D
Benutzeravatar
Marsupilami72
 
Beiträge: 836
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon jodurino » So 27. Nov 2016, 21:25

Hallo
leider geht es bei mir erst ab dem 5.
aber nicht am 17.
Ist irgendwie verhext der Dezember und ich darf nicht vergessen das ich mich absprechen muss damit der Termin WAF immer schön grün ist.

Kennt ihr das auch, man fragt seine Liebste am Montag "haben wir dann und dann etwas vor?"
Antwort "nö"
Mittwochs sagt man "ich fahr dann zu dem Basteltreffen"
Antwort "ne das geht auf keinen Fall da kommen Klarabella und Oma Duck"
"Aber"
"Nichts aber das steht schon lange fest und überhaupt....bla bla"

Ich stelle Fest das mir vor dem Fest jetzt schon wieder graut.

cu
jodurino
jodurino
 
Beiträge: 233
Registriert: So 17. Nov 2013, 20:43

Re: Frickelkomando Ost?

Beitragvon uxlaxel » So 27. Nov 2016, 23:26

so, bis jetzt hatte nur vage der jens (merton) zugesagt. das lohnt für mich nicht, hier was zu organisieren.
der Termin 3.12. fällt also aus.
eine woche später könnte man sich beim FKNW treffen, das strebe ich auch an.
lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8153
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

VorherigeNächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Myvesdin, ubbt und 2 Gäste

span