Mahlzeit

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Mahlzeit

Beitragvon gordon-- » Sa 2. Nov 2013, 04:53

Moin moin,

da ich seit einiger Zeit quasi als stiller Mitleser hier herumgeistere und gerade eben meinen ersten Post abgesondert habe möchte ich mich einmal vorstellen. Ich habe diese Seite vor vielen Monden durch zufall entdeckt und habe erstmal Stunden hier verbacht und die ganzen interessanten Projekte vom Finger in mich hineingeschlungen und mich quasi direkt verliebt :D
Als ich dann nen Tag später die Seite wieder Besuchte und auf der Startseite die Anschrift las war ich etwas baff als ich feststellte dass der Finger im gleichen Ort wohnt wie ich und auch noch den gleichen Vornamen hat, nachher stellte ich sogar fest dass wir Mittwochs im gleichen Zug nach Oldenburg fahren.

Ich arbeite in Oldenburg bei einem Kommunikationsunternehmen mit ca. 50-60 Mitarbeitern in der Funkwerkstatt, demnach begeistere ich mich natürlich auch für die Elektrotechnik und habe zu Hause quasi nen kleinen Frickelkeller wo ich diverse Dinge bastel bzw. repariere. Ich bin 22 Jahre alt und mache gerade das vierte Lehrjahr zum Systeminformatiker, bin dementsprechen demnächst fertig und werde wohl auch übernommen.

Nun da mir diese Seite + Forum sehr gefällt sieht der Plan es vor denächst auch mal ein bisschen Senf beizusteuern.

Liebe Grüße,
Christian
Benutzeravatar
gordon--
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 03:28

Re: Mahlzeit

Beitragvon uxlaxel » Sa 2. Nov 2013, 07:14

hallo chris, herzlich willkommen hier im forum!
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8164
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Mahlzeit

Beitragvon PowerAM » Sa 2. Nov 2013, 11:48

Willkommen!
Benutzeravatar
PowerAM
 
Beiträge: 1749
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Re: Mahlzeit

Beitragvon TDI » Sa 2. Nov 2013, 12:28

Sehr schön, willkommen in unserem Kreise und wenn Du willst, gerne auch bei unserem Stammtisch.
Nachwuchs können wir immer gebrauchen. Das nächste Treffen ist, glaube ich, gar nicht mehr so lange hin.
73s aus Hatten TDI
TDI
 
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Re: Mahlzeit

Beitragvon Fritzler » Sa 2. Nov 2013, 13:07

Moinsen!
Frickelkeller und Ausbildung in diese Richtung, so muss dat!
Also Willkommen hier :mrgreen:

Kann mir immer nicht so recht vorstellen wie man ohne kleine Werkstatt Zuhause ETechnik studieren kann...
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Mahlzeit

Beitragvon Heaterman » Sa 2. Nov 2013, 20:01

Nee, das glaub ich jetzt nicht - schon der Dritte, wenn man Wolfgang mal zu Hude rechnet, aus dem gleichen Nest - das Dorf muss was haben. Willkommen im Clan, ich freu mich auf den Stammtisch mit Erweiterung!
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2707
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Mahlzeit

Beitragvon xoexlepox » Sa 2. Nov 2013, 20:58

Heaterman hat geschrieben:Nee, das glaub ich jetzt nicht

Erdstrahlen mit "Fricklermodulation" in der Gegend? :twisted:
Benutzeravatar
xoexlepox
 
Beiträge: 4090
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

Re: Mahlzeit

Beitragvon Arndt » Sa 2. Nov 2013, 21:44

Ja super! Ein herzliches Willkommen.
Die nächste Zusammenkunft ist am 15. bei mir

Details dann gern per PN
Benutzeravatar
Arndt
 
Beiträge: 1681
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:42
Wohnort: einen Schritt über den Abgrund hinaus

Re: Mahlzeit

Beitragvon gordon-- » So 3. Nov 2013, 20:41

Ich muss schon sagen man fühlt sich hier direkt sehr willkommen, freut mich.
Danke für die Einladung zum Stammtisch, sofern ich am 15. Zeit habe (zu 80% ca.) werde ich mal auftauchen. PN wegen den Details ist unterwegs an Arndt.

@Fritzler: Ich sags mal so, wer ne Ausbildung in dem Bereich macht und nicht das Bedürfnis hat selber privat weiterzubasteln macht irgendwas falsch :D
Benutzeravatar
gordon--
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 03:28

Re: Mahlzeit

Beitragvon ESDKittel » So 3. Nov 2013, 21:36

Herzlich Willkommen unter den NORMALEN Leuten!
Dann bis zum nächsten Stammtisch!

gordon-- hat geschrieben:@Fritzler: Ich sags mal so, wer ne Ausbildung in dem Bereich macht und nicht das Bedürfnis hat selber privat weiterzubasteln macht irgendwas falsch

Das kommt aber häufiger vor als man erwarten würde; in meinen Studienjahrgang waren da viele ohne Frickelgen; z.B.:
1) Jemand ohne Ahnung was er lernen/studieren soll bei der Berufsberatung: "Hmm...Mathe und Physik ne 2...studier mal E-Technik!"
2) Studienplatz (Berufsakademie/Duale Hochschule) bekommen weil Papa bei der Firma ist und was gedreht hat
[Anmerkung: Abbruch nach dem 2. Semester -> Ausbildung bei einer Versicherung...]
3) Im meinen Studienjahrgang in der Firma war ich der einzigste echte Frickler;
die Anderen haben maximal was daheim programmiert oder am PC geschraubt.
Benutzeravatar
ESDKittel
 
Beiträge: 1630
Registriert: Fr 23. Aug 2013, 13:18

Re: Mahlzeit

Beitragvon Obelix77 » So 3. Nov 2013, 21:44

Herzlich Wilkommen!
Ihr müsst "da oben" ja echt ein separates "Fricklergen" haben *gg*
Ein kleinwenig davon hab ich auch abbekommen, Muttern stammt
aus Dorfmark. Viel Spaß im Forum bei den "ganz normalen" Bastlern,
und immer "ne Handbreit" Edelschrott unterm Labortisch *gg*

LG,
Obelix
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1855
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Mahlzeit

Beitragvon gordon-- » Mo 4. Nov 2013, 00:35

ESDKittel, bei mir in der Berufsschulklasse gibt es auch welche von der Sorte, die zwei Oberpappnasen haben auch noch die Prüfung vorgezogen (Begründung müsste die Aussicht auf Erlösung gewesen sein) und mit Biegen und Brechen grade so bestanden, daher kann die Prüfung keine Kunst gewesen sein, mache mir daher auch überhaupt keine Sorgen, die Zwischenprüfung war auch mehr so Ü-Ei zusammenlöten :D
Einer der beiden ist scheinbar über Vitamin B ins Marinearsenal gekommen und der andere Strebt nen Job in der Bank an, was ich mir ohne abwertend klingen zu wollen auch nicht vorstellen kann. Da fragt man sich eigendlich nur "warum?!".
Zum PC Zusammenbauen, das war auch mal ne Aufgabe in der Schule, eigendlich nur weil zwei Räume neu ausgestattet werden sollen. Es gab tatsächlich mehrere die Schwirigkeiten mit der Befestigung des Netzteils hatten da Festhalten und Schrauben gleichzeitig nicht drin war.
Dazu muss ich sagen dass ich in der Klasse der einzige bin der nicht aus dem Marinearsenal aus Wilhelmshaven kommt und daher nicht in einer Lehrwerkstatt arbeite sondern in einer Werkstatt wo das von Obelix genannte Fricklergen druchaus vorhanden ist daher durchaus die E-Schrotttonne zum Highlight werden kann und auch als einziger echte Praxiserfahrung z.B. beim Kunden mitbekomme oder Dinge mache die einfach fertig werden müssen weil der Kunde es braucht. Aber trotzdem, nen PC sollte man zusammenbauen können, oder?
Auch habe ich in der Klasse die von dir genannten Programmierer, okay, es sind zwei die es drauf haben. Beschränkt sich allerdings auf Java weil wir dazu gezwungen werden :D Aber ich muss schon sagen, die haben es drauf und recht schnell aufwändigere Dinge hinbekommen, als Schulprojekt haben sie einen kleinen Jump&Run Prototyp hingelegt, in meiner Gruppe war es eine Messenger App für Android als Client und eine dazugehörige Serversoftware, alles einfach gehalten aufgrund begrenzter Zeit, also nichts Besonderes. Privat stehe ich auf Delphi. Ansonsten mag ich ASM, auf dem PC eher im Sinne des reverse engineering und Programmiertechnisch habe ich auf den Atmel Controllern einfach mehr Erfahrung in ASM als in C.


... schon wieder nen halben Roman verfasst, ich hau mich mal aus Ohr, gute Nacht.
Benutzeravatar
gordon--
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 03:28

Re: Mahlzeit

Beitragvon Finger » Do 7. Nov 2013, 11:31

Moin und herzlich willkommen!

ich feststellte dass der Finger im gleichen Ort wohnt wie ich


Huch! Gibts ja garnicht. Also wenn du am 15. mitwillst sag Bescheid!

Ciao,

Chris.
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2887
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Mahlzeit

Beitragvon gordon-- » Do 7. Nov 2013, 12:29

Moin moin,

mitkommen würde ich sehr gerne, leider musste ich feststellen das am 15. Inventur ist. Wird daher zeitlich nicht klappen :evil:
Du musst allerdings damit rechnen das ich dir Mittwoch mal vor die Füße stolper wenn ich dich am Bahnhof sehe.

LG von der anderen Seite der Bahnschinen,
Chris
Benutzeravatar
gordon--
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 03:28

Re: Mahlzeit

Beitragvon Kuddel » Do 7. Nov 2013, 14:11

gordon-- hat geschrieben:Du musst allerdings damit rechnen das ich dir Mittwoch mal vor die Füße stolper wenn ich dich am Bahnhof sehe.

Bedenke: Finger sieht nicht aus wie auf seinem Avatar. Am Laborkittel dürftest Du ihn aber erkennen ;-)
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2803
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Mahlzeit

Beitragvon ferdimh » Do 7. Nov 2013, 14:15

Menno. Den Witz hatte ich auch schon getippert, aber du warst schneller.
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5216
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Mahlzeit

Beitragvon gordon-- » Do 7. Nov 2013, 14:16

Seltsam, wer ist denn der Grüne den ich immer sehe? :mrgreen:
Benutzeravatar
gordon--
 
Beiträge: 86
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 03:28


Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

span