An die nette Dame!

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

An die nette Dame!

Beitragvon DG1FI » Fr 14. Okt 2016, 23:53

Hallo an die nette Dame, die beim letzen Fingertreffen in Zetel immer so schön die Durchsagen gemacht hat. Deine Stimme war echt toll und ich hatte Dich persönlich gefragt, ob Du gerne die Sprachansage für unser AFU-Relais machen möchtest. Falls das für Dich kein Problem ist, würde ich Dich um kurze Meldung bitten - der Text ist relativ simpel:

"Sie hören das Niederlausitz Relais Delta Bravo Null Lima Sierra in Kostebrau" oder sowas in der Art...

Ich würde mich freuen + viele Grüße
Mario
Benutzeravatar
DG1FI
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 09:18
Wohnort: Finsterwalde JO61UP

Re: An die nette Dame!

Beitragvon zauberkopf » Sa 15. Okt 2016, 12:02

Ansonsten gibts da noch ein paar nette seiten, da wird Dir mit einem ungläubigen Blick Dir der Text nackt angesagt.
:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6172
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: An die nette Dame!

Beitragvon Chefbastler » Sa 15. Okt 2016, 15:40

Wennn noch der hässliche Klingelton gesucht wird. Der wurde mit nem 4-Bit µC aus den 70ern gemacht. Den hab ich nacher dann an Axel Veraalt. 8-)
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1312
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: An die nette Dame!

Beitragvon Kuddel » Sa 15. Okt 2016, 19:05

Ja, die Stimme fand ich auch gut. An dieser Stelle übrigens folgende Regeln für die Durchsagen:
Es heißt Varel. Wird bei uns gesprochen wie "VAAHRel". Nicht "Varrel". ;)
Am besten fand ich aber (von jemand anderem): "Neustadt- Gedöhns" :lol:
Gruß
Kuddel
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2802
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: An die nette Dame!

Beitragvon BernhardS » Sa 15. Okt 2016, 20:15

Die Krönung war der grüne Renault.
BernhardS
 
Beiträge: 380
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Re: An die nette Dame!

Beitragvon Fritzler » Sa 15. Okt 2016, 21:39

Und davor kam nen Ortsschild mit Alt-gedöhns :geek:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4881
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: An die nette Dame!

Beitragvon timaks » Sa 15. Okt 2016, 22:39

War die Stimme nicht Frau Ferdi?
Benutzeravatar
timaks
 
Beiträge: 380
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:01

Re: An die nette Dame!

Beitragvon DG1FI » So 16. Okt 2016, 00:08

Vielleicht habe ich mich ein wenig undeutlich ausgedrückt, es geht um die Dame, die in der Telefonvermittlung saß und immer die Durchsagen über das Festgelände gemacht hat. Sie war wohl die Freundin/Frau von jemand, leider weiß ich ihren Namen nicht - nur die Stimme war wirklich sehr toll und ich könnte mir diese als Begrüßungsstimme für unser Relais vorstellen - sie hatte ja auch schon zugesagt - nur fehlt mir der Kontakt zu ihr...
Benutzeravatar
DG1FI
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 09:18
Wohnort: Finsterwalde JO61UP

Re: An die nette Dame!

Beitragvon Finger » So 16. Okt 2016, 18:09

Frau Ferdimh wenn ich mich recht erinnere....
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2883
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: An die nette Dame!

Beitragvon BernhardS » So 16. Okt 2016, 18:13

Das hilft jetzt auch nicht weiter: die waren meine Zeltnachbarn.
So sieht sie übrigens von hinten aus:

Stimme.jpg
BernhardS
 
Beiträge: 380
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Re: An die nette Dame!

Beitragvon omega » So 16. Okt 2016, 18:57

Frau Ferdimh ist informiert.
Benutzeravatar
omega
 
Beiträge: 260
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:36


Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span