Treffen 2017 Lost and Found

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Tesla » So 9. Jul 2017, 15:40

Ntag!

Hier eröffne ich einen Thread für alle, die auf dem diesjährigen Treffen etwas verloren oder gefunden haben.

Ich selbst vermisse meine Petromax HK500 matt vernickelt (Bundeswehr-Ausführung gekennzeichnet mit Bundeseigentum)
Habe die Lampe gestern Abend hinter meinem Auto in der Nähe des weissen Messbullis abgestellt und morgens nicht wieder dort vorgefunden.

Lg
Jan
Benutzeravatar
Tesla
 
Beiträge: 337
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:02

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Hightech » So 9. Jul 2017, 18:03

Ich habe einen ALU-Kappstuhl stehen lassen.
Entweder der verbleibt vor Ort und wird dort mit genutzt bis nächstes Jahr, oder jemand nimmt den in Pflege, bis ich den abholen kann.

Gruß
Boris
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 2828
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Kuddel » So 9. Jul 2017, 20:49

Ich besitze irgendwie plötzlich einen Verstärker, eine nagelneuen Knarrenkasten und eine Art Beatmungsgerät.

Aber irgendwie habe ich das seltsame Gefühl, dass niemand die Teile wirklich vermisst.

Gruß
Kuddel
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2802
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Toddybaer » So 9. Jul 2017, 20:52

Hallo,

fals sich keiner Melded, kann ich dir zur not vielleicht von dem Verstärker abhelfen.
Knarrenkasten hab ich an und fürsich einen

MFG Thorsten, der gerade mit dem Schrank kämpft und immernoch keine Lautsprecherkabel gefunden hat, außer die diecken 4mm2
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1051
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Matt » So 9. Jul 2017, 22:00

Jemand hat mir Blutdruckmessgerät (so ne Gummisack mit Zeiger drauf) als Aal bei mir geworfen, gut dass ich ihre vorherige Position kenne -> zurückgeworfen.


dafür fällt mir dass minatur-Faulhaber-Getriebe-Motor (schwarze mit 207:1 Untersetzung) entnohmen, ohne zu zahln.. und zeug ist noch nicht abgeladet ( nur dass es von Skyline zu Mitsui umgeladet ist)...



Grüss
Matt
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1745
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon uxlaxel » Mo 10. Jul 2017, 00:21

Schwarze Werkzeugkiste aus Kunststoff gefunden! Bitte bei mir melden. LG
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8160
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Andreas_P » Mo 10. Jul 2017, 06:23

Kuddel

Ich besitze irgendwie plötzlich einen Verstärker, eine nagelneuen Knarrenkasten und eine Art Beatmungsgerät.

Diese Art Beatmungsgerät ist ein Aal, den ich bei dir erfolgreich abgeaalt habe. :) :)
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 955
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon duese » Mo 10. Jul 2017, 08:06

Es hat sich gestern noch ein silberner Klapptisch gefunden. Der ist bei mir.
duese
 
Beiträge: 2692
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Handschuhe

Beitragvon Jörch » Mo 10. Jul 2017, 13:17

Hallo, ich hab mich auch grad mal angemeldet, das Wochenende hat sehr Spaß gemacht.

Ich heiße Jörg, mache eher mit Holz rum, muss aber auch schon mal bei der Elektrik bei.

Samstag hab ich beim Bühne aufbaun aus Versehen ander Leuts Handschuh gemopst, es waren die gleichen wie meine.

Als ich heute Morgen Kiste ausgepackt habe, hatte ich zwei Paar, da stimmt was nicht.

Melde dich bitte, dann schick ich die zu. Es waren so Riggerhandschuh, wo ein Teil vom, äh, Finger fehlt.

Gruß, Jörch
Jörch
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 13:09

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Finger » Mo 10. Jul 2017, 20:10

@Hightech: dein Stuhl ist da geblieben, war kein Platz mehr im Auto. ..
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2884
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Finger » Mo 10. Jul 2017, 20:10

Eine schwarze Northface-Sommerjacke ist bei mir gelandet....
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2884
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Rial » Mo 10. Jul 2017, 20:14

USB-Gamepad in blau

Ich wünsche dem neuen Besitzer viel Spaß damit !!!
Hoffentlich kann er das Teil mit seinen "langen Fingern" bedienen.
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 511
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Kuddel » Mo 10. Jul 2017, 21:04

@Sven: Die IP-Cam, die Du mir in die Hand gedrückt hast, ist noch bei mir.
Gruß
Kuddel
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2802
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Hightech » Mo 10. Jul 2017, 21:22

Finger hat geschrieben:@Hightech: dein Stuhl ist da geblieben, war kein Platz mehr im Auto. ..

Na, ich hoffe er ist nächstes Jahr noch da, dann brauche ich keinen mitnehmen :)
Benutzeravatar
Hightech
 
Beiträge: 2828
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Roehricht » Mo 10. Jul 2017, 22:50

Hallo,

Ich selbst vermisse meine Petromax HK500 matt vernickelt (Bundeswehr-Ausführung gekennzeichnet mit Bundeseigentum)
Habe die Lampe gestern Abend hinter meinem Auto in der Nähe des weissen Messbullis abgestellt und morgens nicht wieder dort vorgefunde


Möglichwewiese hat "Birne" Jürgen dem der Messbulli gehört das Teil eingesackt im Glaubven es sei sein. Er hatte 3 oder 4 Stk. davon mit. Das lässt sich klären. Wenn er die hat ist sie nicht weg.

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2594
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon duese » Mo 10. Jul 2017, 22:56

Ich hab ihn gefragt und Tesla wohl auch (sagte der Kollege jedenfalls). Er sagte er wüsste nix von der Lampe.

Er heißt Jürgen? Ich dachte Uwe?
duese
 
Beiträge: 2692
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Kuddel » Mo 10. Jul 2017, 23:12

duese hat geschrieben:Er heißt Jürgen? Ich dachte Uwe?

Das hat ihn fast das Treffen versaut. Weil auf seiner Namenskarte jetzt Uwe steht, und man das nie mehr ändern kann.
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2802
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon ludwig » Di 11. Jul 2017, 20:03

Ich hab wohl irgendwie einen Tamron Objektivdeckel mit 72mm Durchmesser weniger. Ist jetzt nichts wildes. Falls der zufällig bei irgendwem auftauchen wollte, reichts mir, wenn ich den zum nächsten Treffen wieder bekomme oder so.
Benutzeravatar
ludwig
 
Beiträge: 823
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:46
Wohnort: Dresden JO61ua

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Obelix77 » Di 11. Jul 2017, 20:35

In meiner Tasche aus dem Fotolabor fand ich 2 Rollfilme,
die mir nicht gehören. Wer vermisst die?
Lg,
Dirk
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1855
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon licht_tim » Di 11. Jul 2017, 21:33

Ich hab eine Verlängerung beim Abbau des großen Verteilers gefunden. Hab mich noch mit jemandem unterhalten der eine solche vermisste. Wer war das?
Bild->zoom
Ich würde die jetzt einfach bis nächstes Jahr einlagern.
Benutzeravatar
licht_tim
 
Beiträge: 696
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:40
Wohnort: Ganderkesee

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon uxlaxel » Di 11. Jul 2017, 22:43

Vermisst immer noch niemand seine schwarze Werkzeugkiste mit der gelben Aufschrift Couver (oder so)???
Allerlei Elektronik-Seitenschneider, kleine Schraubendreher uvm. sind da drin, aber nichts, was auf seinen Besitzer schließen könnte.
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8160
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Finger » Mi 12. Jul 2017, 10:27

Roehricht hat geschrieben:Hallo,

Ich selbst vermisse meine Petromax HK500 matt vernickelt (Bundeswehr-Ausführung gekennzeichnet mit Bundeseigentum)
Habe die Lampe gestern Abend hinter meinem Auto in der Nähe des weissen Messbullis abgestellt und morgens nicht wieder dort vorgefunde


Möglichwewiese hat "Birne" Jürgen dem der Messbulli gehört das Teil eingesackt im Glaubven es sei sein. Er hatte 3 oder 4 Stk. davon mit. Das lässt sich klären. Wenn er die hat ist sie nicht weg.

73
Wolfgang


Jürgen A. Eine Hanydynummer habe ich von ihm

@Tesla: Nummer kannst du haben, melde dich per PN. Ruf ihn mal an und frag ihn direkt....

Bild

Gefunden bei http://www.scherning.de/Lampen/Treffen3/Treffen3.htm
Benutzeravatar
Finger
Administrator
 
Beiträge: 2884
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Andreas_P » Mi 12. Jul 2017, 19:03

Ich suche zwei Foapan 100 120er Rollfilm.
Diese habe ich neben meinen Igor Foto in der Teeküche
beim Finger TV Studio liegen lassen. Hat die Rollfilme jemand
versehntlich eingepackt?
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 955
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Chemnitzsurfer » Mi 12. Jul 2017, 19:04

Obelix77 hat geschrieben:In meiner Tasche aus dem Fotolabor fand ich 2 Rollfilme,
die mir nicht gehören. Wer vermisst die?
Lg,
Dirk
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2770
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Treffen 2017 Lost and Found

Beitragvon Robby_DG0ROB » Mi 12. Jul 2017, 19:48

Wäre es nicht zweckmäßig, bei der Menge an Dingen, die vergessen wurden oder von anderen versehentlich mitgenommen wurde, eine Art Liste mit Fehlteilen und Überbestand zu führen, wo man sich dann abgleichen kann?
Robby_DG0ROB
 
Beiträge: 996
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Nächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

span