Parkrempler

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Parkrempler

Beitragvon Tizi » So 9. Jul 2017, 20:38

Hallo Zusammen,

Leider musste Ich feststellen das jemand auf dem Treffen einen Parkrempler an meinem Auto verursacht hat und dies nicht gemeldet hat :(
Das Fahrzeug stand auf dem hinteren Parkplatz. Mein Kennzeichen wäre: SHA-TH 97.
Der Jenige möge sich bitte bei mir melden um die Umstände klären zu können. Ein Parkrempler kann passieren, aber sich melden oder eine Nachricht hinterlassen kann man doch...
Natürlich dürfen sich auch die jenigen Melden die etwas gesehen haben oder Hinweise geben können.

Gruß Tizi
Tizi
 
Beiträge: 464
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:27
Wohnort: 74572 Gammesfeld

Re: Parkrempler

Beitragvon Matt » So 9. Jul 2017, 22:11

Moin

Kannst du sagen, welchere Auto, da viele sowieos nicht auf Hut, was Kennzeichen welchere Auto gemeint ist.

Grüss
Matt
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1738
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Parkrempler

Beitragvon video6 » So 9. Jul 2017, 23:48

Ich stand auch hinten in zweiter Reihe (Sharan in Schwarz)
Gesehen hab ich aber nix gerempelt aber auch nicht.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Parkrempler

Beitragvon Tizi » Mo 10. Jul 2017, 08:22

Matt hat geschrieben:Moin

Kannst du sagen, welchere Auto, da viele sowieos nicht auf Hut, was Kennzeichen welchere Auto gemeint ist.

Grüss
Matt


Ford Focus Sport (1Jahr alt, Schwarz, Dach und Spiegel sind rot)
Tizi
 
Beiträge: 464
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:27
Wohnort: 74572 Gammesfeld

Re: Parkrempler

Beitragvon video6 » Mo 10. Jul 2017, 12:34

Der Schwarze mit roten Elementen stand doch in erster Reihe genau in der Kurve wenns nach hinten geht.dahinter der Volvo mit der Solaranlage.
Ich sah noch das der vordere Bremssattel sehr schmutzig war und das Rot nicht mehr zu Geltung kommt.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Parkrempler

Beitragvon Toddybaer » Mo 10. Jul 2017, 12:36

Kann man wenigstens sehen welche Farbe das verursachende Auto hatte?

MFG Thorsten
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1048
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Parkrempler

Beitragvon Tizi » Mo 10. Jul 2017, 13:11

video6 hat geschrieben:Der Schwarze mit roten Elementen stand doch in erster Reihe genau in der Kurve wenns nach hinten geht.dahinter der Volvo mit der Solaranlage.
Ich sah noch das der vordere Bremssattel sehr schmutzig war und das Rot nicht mehr zu Geltung kommt.


Ja deine Beschreibung passt auf mein auto.
Tizi
 
Beiträge: 464
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:27
Wohnort: 74572 Gammesfeld

Re: Parkrempler

Beitragvon Tizi » Mo 10. Jul 2017, 13:12

Toddybaer hat geschrieben:Kann man wenigstens sehen welche Farbe das verursachende Auto hatte?

MFG Thorsten


nein nix zu sehen. da meine Front aus Plastik ist denke Ich das zumindest teilweise eingedrückt wurde und wieder heraus kam. Farbreste von einem anderen sind nicht erkennbar.
Tizi
 
Beiträge: 464
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:27
Wohnort: 74572 Gammesfeld

Re: Parkrempler

Beitragvon Toddybaer » Mo 10. Jul 2017, 13:30

Das ist Mist.

bei einem leichten ratsch, kannst haben das der Jenige das nichteinmal gemerkt hat aber wenn das richtig eingedrückt wurde müsste man das ja eigentlich merken

MFG Thorsten
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1048
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Parkrempler

Beitragvon Heaterman » Mo 10. Jul 2017, 14:40

Vielleicht hilft ja ein Bild, sich besser zu erinnern:

parkplatz.jpg
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2689
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Parkrempler

Beitragvon Obelix77 » Mo 10. Jul 2017, 19:56

Ich habe auch einen neuen Kratzer in der Stoßstange.
Muss Sonntag morgen passiert sein. Ist jetzt nicht soooo
schlimm, aber ärgerlich. Es geht um den Blau/Silbernen
Audi B4 Kombi, der stand am Eingang zum Waldweg der
auf den Platz führt.
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Parkrempler

Beitragvon Alexander470815 » Mo 10. Jul 2017, 20:41

Also ich habe mit meinem Ford Focus hinter dem weißen Passat gestanden.
Gesehen habe ich nichts, selber gemerkt auch nicht (auch nichts am Auto zu sehen...).
Ich hoffe derjenige meldet sich bei dir :shock:
Benutzeravatar
Alexander470815
 
Beiträge: 787
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:42
Wohnort: D:\Hessen\Gießen\Lollar

Re: Parkrempler

Beitragvon Nicki » Mo 10. Jul 2017, 21:55

Ich habe den Solar-Volvo dort in der Tat rangieren gesehen.
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2757
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Parkrempler

Beitragvon Kabelsalat » Di 11. Jul 2017, 17:17

Moin,
Ich habe den Solar-Volvo dort in der Tat rangieren gesehen.

Sowas kann in diesem Zusammenhang schnell falsch verstanden werden. Rangieren muss jedes Auto. Zugegeben, der Volvo hat schon einige Schrammen und Dellen aus den letzten Jahrzehnten, allerdings nicht vom letzten Wochenende. Ich denke auch, dass man jeden noch so kleinen Parkrempler bemerkt und melden muss....dazu hat man Versicherungen, die so etwas zahlen.

mfg Lowe
Kabelsalat
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 10:47

Re: Parkrempler

Beitragvon Stitch » Di 11. Jul 2017, 18:29

Obelix77 hat geschrieben:Ich habe auch einen neuen Kratzer in der Stoßstange.
Muss Sonntag morgen passiert sein. Ist jetzt nicht soooo
schlimm, aber ärgerlich. Es geht um den Blau/Silbernen
Audi B4 Kombi, der stand am Eingang zum Waldweg der
auf den Platz führt.


du hattest deinen unterbodenschutz liegen lassen , der wurde von mir eingesammelt und weiter gereicht

ich hab leider auch nichts mitbekommen (hat in der hecke bzw neben der tischtennis halle geparkt)
Benutzeravatar
Stitch
 
Beiträge: 940
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 03:16


Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

span