Ameisen-Reparatur Contest

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Ameisen-Reparatur Contest

Beitragvon Lukas_P » Sa 23. Dez 2017, 16:50

Mal angenommen ich hab 3 Ameisen... Verschiedene Hersteller / Lasten

1 Funktioniert so halbwegs

1 Lässt sich nicht mehr anständig hochpumpen

1 Fährt nicht mehr runter... (unter Last, 78kg, nur sehr sehr langsam)

Ich hab keinen plan wie diese "Palettenhubwägen" funktionieren.. vermutlich so ähnlich wie ein Wagenheber... aber gibts da irgendwelche standartlösungsansätze für die Probleme, oder sind die alle so verschieden Konstruiert das man sich die separat anschauen muss ?

(sind schon "Ältere" modelle)
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant

Re: Ameisen-Reparatur Contest

Beitragvon Chemnitzsurfer » Sa 23. Dez 2017, 17:32

Wenb sie nicht mehr hochpumpt, ist
a) Luft im System/ irgendwas ist undicht
b) der Kompressor /Motor defekt (keine ausreichender Druckaufbau)
C) zuwenig Öl
Wenn er nicht mehr herunter will würde ich auf das dreiwege Ventil tippen.
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3033
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Ameisen-Reparatur Contest

Beitragvon Osttiroler » Sa 23. Dez 2017, 21:50

mal angenommen, ich weiß wo die drei stehen...
ich würde mich eventuell an der reparatur beteiligen und eventuell eine erbetteln für die baustelle...
Osttiroler
 
Beiträge: 819
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:30
Wohnort: JN66KU

Re: Ameisen-Reparatur Contest

Beitragvon Lukas_P » So 24. Dez 2017, 01:30

da liese sich sicher was machen ..
Benutzeravatar
Lukas_P
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:21
Wohnort: Nussdorf Debant


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bastelheini, duese, GregorB, Hausmeister, m3rt0n, reutron und 24 Gäste

span