Erfreunis der Woche

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Sir_Death » Fr 13. Okt 2017, 12:12

Glückwunsch! - Hast du in deinem Leben auch endlich etwas geschafft, das Hand und Fuß hat! :D :lol: :lol: :lol:
Sir_Death
 
Beiträge: 1081
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 22:36
Wohnort: südlich von Wien

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon video6 » Fr 13. Okt 2017, 13:31

bei mir ist das schon 11 bzw 14 Jahre her.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1392
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon grobschmied » Fr 13. Okt 2017, 13:59

Sir_Death hat geschrieben:Glückwunsch! - Hast du in deinem Leben auch endlich etwas geschafft, das Hand und Fuß hat! :D :lol: :lol: :lol:


:lol: schon das zweite mal :-P

Jetzt erst mal einen Monat Elternzeit da wird sich das schon einspielen. War beim großen auch so. Und der is schon 6 das klappt schon ;-)
Benutzeravatar
grobschmied
 
Beiträge: 403
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Toddybaer » Fr 13. Okt 2017, 15:04

Sir_Death hat geschrieben:Glückwunsch! - Hast du in deinem Leben auch endlich etwas geschafft, das Hand und Fuß hat! :D :lol: :lol: :lol:



und etwas das schon nach 9 Monaten fertig war. :lol:
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1051
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Chemnitzsurfer » Fr 13. Okt 2017, 15:44

Herzlichen Glückwunsch
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2770
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon ZBPDT4MWM » Fr 13. Okt 2017, 19:10

Joschie hat geschrieben:@ZBPDT4MWM,

p.s. wie gehts eigendlich deinem Aggregat? Ich hab vor zwei Wochen auch einen Generator heimgeschleift, 30kVA, Selbstregelnd von A van Kaik. Muss nur noch irgendwann mal ein Motor davor.

Ärgernis des Jahres... Es steht noch da wo es seit 30 Jahren steht, weil es bei mir finanziell einige Schwirigkeiten gab/gibt...

By the way - mein Erfreunis ist, dass nach der Insolvenz meines (Ex-)Brötchengebers ein 'potenter' Käufer den Laden aufgekauft hat und uns Mitarbeiter übernommen hat. So können wir in gewohnter Zusammenstellung an neuem Ort unserer gewohnten Tätigkeit nachgehen. Jetzt haben wir eine helle Werkstatt und schon mal etwas neues Werkzeug! Und falls unser laden mal nicht rund läuft, können wir in seinem Ursprungsunternehmen als Aushilfen unsere Brötchen verdienen.
ZBPDT4MWM
 
Beiträge: 83
Registriert: So 11. Dez 2016, 17:49
Wohnort: Norddeutschland

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon andreas6 » So 15. Okt 2017, 10:26

Seitdem die Kinder aus dem Haus sind, gibt es von allen Versorgern (Gas, Wasser, Strom) Rückzahlungen. Nur die Telefonie hat sich noch nicht wirklich bemerkbar gemacht.

MfG. Andreas
andreas6
 
Beiträge: 1692
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:09

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Propeller » So 15. Okt 2017, 10:30

grobschmied hat geschrieben:Könnte auch unter fertiggestellte Projekte stehen :-) Der Nachwuchs ist da! :-)


Höhö, fertiggestellt! Das Projekt geht jetzt erst los und wird mit der Zeit immer anspruchsvoller. :D
Herzlichen Glückwunsch!
Peter
Benutzeravatar
Propeller
 
Beiträge: 756
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon ZBPDT4MWM » So 15. Okt 2017, 12:36

Propeller hat geschrieben:Das Projekt geht jetzt erst los und wird mit der Zeit immer anspruchsvoller. :D
Herzlichen Glückwunsch!
Peter


Ist doch fertig! Nur Haare, Finger- und Fussnägel wachsen noch :lol:

@grobschmied
Herzlichen Glückwunsch!
ZBPDT4MWM
 
Beiträge: 83
Registriert: So 11. Dez 2016, 17:49
Wohnort: Norddeutschland

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon video6 » So 15. Okt 2017, 18:46

Alles wächst und es will gefüttert und gesäubert werden.
Nach 2 Monaten wirds Routine ;)
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1392
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon grobschmied » So 15. Okt 2017, 21:08

Danke für die Glückwünsche :-) ich weiß jetzt geht's (wieder) los, aber ich denke das wird sich schon einspielen. Zumal ich jetzt nicht mehr in 3 Schichten arbeiten muss wie beim ersten Kind.

Der Kinderwagen bekommt als nächstes eine dezente Beleuchtung ;-) hatte der erste auch schon und kam super an.
Benutzeravatar
grobschmied
 
Beiträge: 403
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon inse » Mo 16. Okt 2017, 22:20

grobschmied hat geschrieben:Der Kinderwagen bekommt als nächstes eine dezente Beleuchtung ;-) hatte der erste auch schon und kam super an.

Kann man immer schön nachschauen, ob der kleine Scheißer schon schläft :lol:
inse
 
Beiträge: 167
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 07:20
Wohnort: Mittelbayern

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Wurstblinker » Mo 16. Okt 2017, 22:53

Oder mit abblend und Fernlicht schauen was nachts auf der Strasse los ist :D
Benutzeravatar
Wurstblinker
 
Beiträge: 360
Registriert: Di 13. Sep 2016, 21:09
Wohnort: weit West

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon grobschmied » Mo 16. Okt 2017, 23:00

inse hat geschrieben:Kann man immer schön nachschauen, ob der kleine Scheißer schon schläft :lol:


Nee der bekommt vorne und hinten Beleuchtung, weiß und rot. Damit man auf dem Dorf besser gesehen wird. Und weil es gut ausieht :-P
Benutzeravatar
grobschmied
 
Beiträge: 403
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Azze » Di 17. Okt 2017, 08:13

Und was ist mit Antrieb? Standesgemäß steuerbar per App... ;)
Azze
 
Beiträge: 1193
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon sysconsol » Di 17. Okt 2017, 09:01

Autonomer Kinderwagen.
Bis 6km/h zulassungsfrei :D
sysconsol
 
Beiträge: 807
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 17:22

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Matt » Di 17. Okt 2017, 15:34

ist zwar nur winzigweiche Erfreunisse... am Samstag auf Werstoffhof ne HTC one S aus Schrott gezogen und hab da gewundert, wieso Recovery-Bildschirm komisch aussieht , trotzallem hab ich geschafft, es auf "Werkeinstellung" (wiped) zurückgesetzt .
Schon sehr bald bemerke ich,dass es anders als Stock-Android ist (einige weiss, dass ich Android wie Pest hasse) und nachgeforscht, Cyanogenmod ist drauf.
Diese Mods fand ich angenehm und hab heute ausgiebig beschäftigt, Negativpunkt ist Browser und Bildergalerie, aber keine ganze Negativität von "Stock-Android"...
(ist Cyanogen-OS, CM13.xx auf Android 6.xx)

Na also, es geht doch, weitverbreitete OS ohne Nervelement...(und da versagt Samsung völlig)
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1744
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Osttiroler » Do 19. Okt 2017, 21:22

Heute war Startschuss zum Projekt meines Lebens.

Bauverhandlung für Bauvorhaben Einfamilienhaus.
Morgen bekomme ich den Baubescheid, dann kann das Grubengrabgerät anrollen.

:D
Osttiroler
 
Beiträge: 799
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:30
Wohnort: JN66KU

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon ando » Fr 20. Okt 2017, 04:55

Joschie hat geschrieben:@ZBPDT4MWM,
ja 130Euro je Kiste, zwar noch ein Haufen Geld für "Spielzeug" das man nur Hobbymäßig braucht aber haben ist besser als brauchen.

Ach ja, der Deumo liegt auch in der Schublade (obs jetzt ein 2er oder 3er ist, bin ich grad überfragt), da liegen auch noch einige Reagenzgläser zum (Einspritzpumpentuning) danneben sowie ne ganze Hand voll Messuhren.
Nebenbei bemerkt ist mir jedoch der Sirometer zum Motoreneinstellen (Benziner, vor allem die Heulbojen) inzwischen das liebste Hilfswerkzeug.

Grüße
Josef

p.s. wie gehts eigendlich deinem Aggregat? Ich hab vor zwei Wochen auch einen Generator heimgeschleift, 30kVA, Selbstregelnd von A van Kaik. Muss nur noch irgendwann mal ein Motor davor.


Sirometer... gleich mal gegoogelt.

Nich schlecht das Teil, werd ich wohl anschaffen.
ando
 
Beiträge: 643
Registriert: Sa 31. Aug 2013, 23:30

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Freak » Fr 20. Okt 2017, 07:36

Erfreunēs der Woche:
1. Grosses Aufräumen im OV - ein Haufen Altmetall und Technikkram kommt in den Container mein Auto.
2. So langsam tut sich in der Werkstatt wieder was, ich komme zurück zu alter Klasse...
3. Ich kann meine Ausbildung verkürzen! Mitte Mai ist Prüfung... Ausserdem steht zusätzliches Training auf dem Plan,
damit ich später auch die Maschinen fahren kann [=Mehr Stellen kommen für die Übernahme in Frage.]

:mrgreen:
Benutzeravatar
Freak
 
Beiträge: 655
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:38
Wohnort: W-3062

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon PowerAM » Fr 20. Okt 2017, 11:01

Ich bin zur Beförderung freigegeben. Das allein heißt allerdings noch lange nicht, dass daraus auch etwas wird. Mitte November weiß ich mehr.
Benutzeravatar
PowerAM
 
Beiträge: 1742
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon MIRAG » Fr 20. Okt 2017, 23:14

Mein Erfreunis ist definitiv, dass ich das verschieden geglaubte Oneplus2 wiederbelebt habe 8-) 8-) 8-)

Habs mal seziert und den fest verbauten Akku abgestöpselt und das Handy besaftet. *Brrrrt* AHA! Es lebt! Akku angestöpselt und geladen. Jetzt geht's erstmal wieder :D
Benutzeravatar
MIRAG
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 17:14

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon MIRAG » Sa 21. Okt 2017, 10:15

MIRAG hat geschrieben:Mein Erfreunis ist definitiv, dass ich das verschieden geglaubte Oneplus2 wiederbelebt habe 8-) 8-) 8-)

Habs mal seziert und den fest verbauten Akku abgestöpselt und das Handy besaftet. *Brrrrt* AHA! Es lebt! Akku angestöpselt und geladen. Jetzt geht's erstmal wieder :D


Nur hab ich jetzt das Problem, ca 25 GB Daten parallelverschieben zu müssen. Und die USB Buchse hat einen gewaltigen wackler...
Benutzeravatar
MIRAG
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 17:14

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Virtex7 » Sa 21. Okt 2017, 11:02

entweder tauschen oder auslöten und Kabel dran.
Ansonsten geht es dir wie dem Tablet, das ich gestern auf dem Tisch hatte.
Drei von 5 Kontakten hatten sauber das Pad weggerissen. (Das Ding ausm Forum)
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1430
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon bastelheini » Sa 21. Okt 2017, 11:10

WLAN?
bastelheini
 
Beiträge: 1000
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 8 Gäste

span