Erfreunis der Woche

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Nicki » So 20. Okt 2013, 14:38

Sven hat geschrieben:Gegen fiese Resonanzen im Auto hilft gründliches Aufräumen in Tateinheit mit vernünftigem Verstauen ;)

Ja, den 190 hatte ich irgendwie immer etwas ordentlicher gehalten.
Kann aber auch daran liegen das der Yaris 2,5 Handschuhfächer mehr hat :D
CD-Hülle+Türfach hat auch bei meinem für ordentlich Geschepper gesorgt, momentan dürfte Elektronikgeraffel auf der Beifahrerseite rappeln.
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2758
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Nicki » Mo 21. Okt 2013, 17:03

Heute ein T60 für einen obszön guten Kurs abgestaubt :)
Das wird dann wohl meine dedizierte Linuxkiste...
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2758
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon uxlaxel » Di 22. Okt 2013, 09:05

Chemnitzsurfer hat geschrieben:Die Handwerkskammer spendiert einen Bus und den Eintritt , sodass die gesamte Berufsschulklasse am Mittwoch für lau auf die efa kann. ( Fachmesse für Elektro- und Gebäudetechnik, Klimatechnik und Automation). Wird sicherlich interessant. :mrgreen:

sch### schon wieder verpaßt. da wollte ich auch schon lange mal wieder hin.

:-/
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8150
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Lukas94 » Di 22. Okt 2013, 22:37

Wenn ich mit unserem ältesten Firmen-Transit um die Ecke gurke frage ich mich manchmal ob sich gerade der ganze lose Krempel im Regal unmittelbar hinter der Kabine selbsttätig neu sortiert, oder ob das Führerhaus gleich abreißt.
Ich glaub ich muss da morgen mal aufräumen und zwei Stunden "Lager" aufschreiben :D
Lukas94
 
Beiträge: 690
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:34

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Fritzler » Mo 28. Okt 2013, 20:36

So!
2. Wiederholungsprüfung Analysis 1 bestanden mit 2.7 8-)
Flieg also ersmal nich von der Uni :mrgreen:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4881
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Nicki » Mo 28. Okt 2013, 21:15

Wo wir schon dabei sind:
Bei C++ von 5,0 auf 1,0
Der schwere Kram steht mir leider immer noch bevor...
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2758
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Nicki » Di 19. Nov 2013, 19:35

(zwischenzeitlich auch bestanden. 4 gewinnt, aber es gab viele die nicht bestanden haben...)
Heute festgestellt als ich es eilig hatte:
Der Yaris ist zwar eigentlich ein Frauenauto, aber selbst bei Regenwetter kann man damit heizen wie die letzte Drecksau :D
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2758
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Chemnitzsurfer » Mi 20. Nov 2013, 09:18

Wohne in Sachsen und kann heute außchlafen.
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 2770
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Glasfaser Hausanschluss

Beitragvon Roehricht » Do 5. Dez 2013, 00:34

Hi,
seit Heute ab 2230h mit 50Mbit/sek im Netz. Upload wie download. Glasfaserhausanschluss!

FREU! :D

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2591
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon shpank » Do 5. Dez 2013, 00:55

Das Konzert von Brit Floyd im Wiener Gasometer am Montag.

Leider gibts ja das Original nicht mehr, aaaaaber...
Das ist definitiv die einzige Band, die heutzutage das Wort "Floyd" im Namen tragen darf.

Gut, meine Kumpels und ich haben den Altersdurchschnitt da drinnen gewaltig gesenkt, aber das tat ja nix zur Sache.

Der Sound war spitzenmäßig - manche Lieder haben die sogar in Stereo gespielt! Und NUR geile Lieder! Sehr originalgetreu noch dazu. Aber kein Wunder. Angeblich ist die Tour ja in Zusammenarbeit mit den Herren Rogers und Gilmour höchstpersönlich entstanden.

Eine Batzen Lightshow mit kubikmeterweise Nebel, Lasern, gaaaaanz viel Licht, einem 22000 Lumen starken Beamer samt runder Leinwand (wie einst das Original es vorgemacht hat) und darauf projezierten wunderschönen Animationen.

Wenn die mal wiederkommen, schau/hör ich mir die Herren (und Damen) garantiert wieder an.

Auch schön: sie haben den FOH nicht versteckt. Sehr informativ. :)
shpank
 
Beiträge: 380
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 00:16
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Longri » Sa 14. Dez 2013, 10:11

Abschlussarbeit gestern mit einer glatten 1 :D :D :D ... da haben sich die maximal 3h Schlaf pro Nacht in den letzten 4 1/2 Monaten doch glatt gelohnt. Dazu noch gleich ein Jobangebot.

Jetzt muss ich mich nur noch an die wiedergewonnene Freizeit gewöhnen und auf die schriftlichen Prüfungen kurz vor Weihnachten und Anfang Januar vorbereiten.

Lg
Nico
Benutzeravatar
Longri
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:01
Wohnort: Potsdam

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon PowerAM » Sa 14. Dez 2013, 10:16

Herzlichen! Und viel Glueck dazu in der Berufswelt...
Benutzeravatar
PowerAM
 
Beiträge: 1742
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:14
Wohnort: JO62rr

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Longri » Sa 14. Dez 2013, 10:26

Danke. Von der Tätigkeit ist es fast das gleiche was ich schon 15 Jahre lang vorher gemacht habe, nun gibt es nur das entsprechende Gehalt ...
Benutzeravatar
Longri
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:01
Wohnort: Potsdam

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Fritzler » Sa 14. Dez 2013, 10:29

Herzlichen Glückwunsch und was machste denn seit 15 Jahren?
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4881
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Longri » Sa 14. Dez 2013, 10:35

Danke. Alles was mit Projektplanung und -ausführung im Energiebereich zu tun hat. Von der Planung komplexer Verteilstrukturen aber auch mal einen HA oder Zählerschrank montieren. Zum Schluss Entwicklung von Steuerungen für Schaltanlagen.
Benutzeravatar
Longri
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:01
Wohnort: Potsdam

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Nicki » Sa 4. Jan 2014, 21:00

Das WT32 (gabs bei Mouser relativ günstig (um 30€), wichtig ist dass man die apt-x-Version bestellt) erfreut mich mich problemloser Funktion :D
Netterweise gibts Programmierbeispiele zur Firmware, und mittels Terminal lassen sich z.B. Titel und Album dem Wiedergabegerät entlocken :D
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2758
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Miesmuschel tötet Spülmaschine - erfolgreich wiederbelebt

Beitragvon Zabex » So 5. Jan 2014, 12:43

Ein Freund erzählt nebenbei dass er noch 'ne neue Spülmaschine kaufen muss. Auf Nachfrage: die alte ist kaum 2J alt, aber der Laden pleite. Pumpt nicht mehr ab, zeigt Fehler. Muss ersetzt werden!
Ich konnte ihn überzeugen dass ich da vorher unbedingt mal reinsehen muss. Ist ja nicht billig so eine neue Küchenhilfe. Vielleicht ist ja nur ein Triac abgeraucht, ein Stecker gelöst oder ähnlich triviales...
Nach 2h war das Ding zerlegt und durchgemessen ohne einen Fehler gefunden zu haben. Dann kam ich dahinter wie man das Pumpengehäuse für die Abpumpen-Pumpe öffnet: Bajonettverschluss mit kleiner Verriegelungsnase. In der Pumpe fand ich ein Stück Muschelschale. Rausgeworfen, alles wieder zusammengebaut - läuft!
Freude auf beiden Seiten!
Ach ja: Die Maschine hatte einen mit nur 4 Haltenasen gesicherten herausnehmbaren Boden. Von dort kommt man an fast alles ran ohne die gefühlten 40 Schrauben rund um die Maschine zu lösen. Hatte ich natürlich erst entdeckt nachdem ich den kompletten Oberbau demontiert hatte.
Die nächste Muschelschale zu entfernen ist daher 'ne Sache von 5 Minuten.

Gruß,
Zabex
Benutzeravatar
Zabex
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:45
Wohnort: Aldenhoven

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon TDI » So 5. Jan 2014, 13:19

Schön, mal wieder was von Dir zu lesen :) . Was für eine Maschine war das?
TDI
 
Beiträge: 1510
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Sven » So 5. Jan 2014, 13:23

Ach solche einfachen und doch so effektiven Reparaturen sind doch die schönsten :)
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3361
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon uli12us » So 5. Jan 2014, 13:27

Socken kommen auch immer gut, zwar eher in der Waschmaschine, aber die Wirkung ist dieselbe.
uli12us
 
Beiträge: 2293
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 08:20

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Longri » Mo 13. Jan 2014, 18:02

Longri hat geschrieben:Abschlussarbeit gestern mit einer glatten 1 :D :D :D ... da haben sich die maximal 3h Schlaf pro Nacht in den letzten 4 1/2 Monaten doch glatt gelohnt. Dazu noch gleich ein Jobangebot.

Jetzt muss ich mich nur noch an die wiedergewonnene Freizeit gewöhnen und auf die schriftlichen Prüfungen kurz vor Weihnachten und Anfang Januar vorbereiten.

Lg
Nico


Nun auch alle schriftlichen Prüfungen bestanden und die Vornoten bestätigt. Also keine mündlichen Prüfungen mehr :D :D :D :D :D

Jetzt ist Party angesagt ... :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Longri
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:01
Wohnort: Potsdam

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Fritzler » Mo 13. Jan 2014, 18:09

Dann nochmal nen Glückwunsch :lol:

Bei mir steht fest, dass ich zumindest schonmal 2 von 5 Kursen dieses Semester bestehen werde.
Im Vortrag bei Grundlagen des Schienenverkehrs (Studium generale) eine 1,3 abgestaubt. <- 1/3 der Leistung des Fachs, also mit Klausur und Ausarbeitung verkacken hätte ich immernoch 3,7 :mrgreen:
In Thereotische Grundlagen der Informatik (BUÄRGHS!!) die 1. HA mit 1,3 und Zwischenklausur mit 2,0 bestanden <- Zusammen 50% der Leistung des Fachs.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4881
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon shpank » Mo 13. Jan 2014, 18:15

Eeeeendlich wieder ne vernünftige Tastatur!

Da ich vor zwei Wochen meine geliebte IBM-Tastatur unwiderruflich durch Überflutung geschrottet hatte, musste ich mich auf die Suche nach einem würdigen Ersatz für sie begeben.

Fündig bin ich hierbei geworden: Oooooooh ja.

Für Vieltipper wie mich gibts einfach nix besseres. Ich werd morgen mal Chefe fragen, ob ich mir so was für die Arbeit auch gönnen darf. :)
shpank
 
Beiträge: 380
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 00:16
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Longri » Mo 13. Jan 2014, 18:16

Danke. Na wird ja auch was bei Dir.

Wenn ich überlege was wir in den letzten 4 Semester hinter uns gebracht haben (nur 4 da Zweitstudium) und ich hier die großen Stapel mit Aufzeichnungen und sonstigen Unterlagen sehe kann ich es noch gar nicht glauben das ich das geschafft habe. Das Diplom war da gesitteter ...
Benutzeravatar
Longri
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 14:01
Wohnort: Potsdam

Re: Erfreunis der Woche

Beitragvon Maschine » Mo 13. Jan 2014, 23:33

Ha! Heute meine erste Kreuzschaltung angeschlossen! Licht an aus mit drei Schaltern! Hexenwerk! :D

Habs angeschloßen, und vorsichtshalber erst mit nem Durchgangspiepser getestet. Und was mich ganz verwundert hat: Das hat auf Anhieb funktioniert! :o

Sachen gibts...

Maik
Benutzeravatar
Maschine
 
Beiträge: 571
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:51

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 11 Gäste

span