Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon festplattenheino » Di 27. Mai 2014, 14:28

Ich könnte noch ein paar 16er Dosen und nen Kistchen 10²mm Kabelresten (10-60cm) spendieren.
Interesse?
Benutzeravatar
festplattenheino
 
Beiträge: 240
Registriert: Di 8. Apr 2014, 20:35
Wohnort: Eschwege

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon uxlaxel » Di 27. Mai 2014, 18:38

festplattenheino hat geschrieben:Ich könnte noch ein paar 16er Dosen und nen Kistchen 10²mm Kabelresten (10-60cm) spendieren.
Interesse?

meinst du mich? zu spät, seit 2 monaten fertig und schon in treffen-nähe zwischengeparkt ;)
wenn du magst, kannst du mir das aber zum treffen veraalen (:
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8135
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Lars_Original » Di 27. Mai 2014, 18:47

Ansonsten haben wir aber jetzt wohl genug Steckdosen.
Dieses Jahr werden es wohl auch weniger Leute. Jedenfalls hatte ich letztes Jahr um die Zeit schon mehr Anmeldungen.
Aber alles ist soweit angeleiert. Jetzt muß ich nur noch ne 63er Steckdose montieren.

Hoffentlich passt das Wetter. Wenn das regnet wirds nix mit der Zelt-Wiese. Der Acker ist dann zu weich.

Dafür haben sich auch 4 Stk HQI 250W im Alu-Gehäuse angefunden.


Lars
Lars_Original
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 08:21
Wohnort: Burghaun (im Zentrum des Wahnsinns)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon uxlaxel » Di 27. Mai 2014, 19:52

Lars_Original hat geschrieben:Dafür haben sich auch 4 Stk HQI 250W im Alu-Gehäuse angefunden.


Lars


und bei mir 10 stück á 70W ...

nachts ist's heller als draußen oder so ;)
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8135
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Lars_Original » Mi 28. Mai 2014, 10:53

Die brauchen wir noch für die Innenbeleuchtung vom Zelt.


Lars
Lars_Original
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 08:21
Wohnort: Burghaun (im Zentrum des Wahnsinns)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon duese » Mi 28. Mai 2014, 11:09

Für Innen hätte ich 5 PAR64 mit 70W Entladnungslampeninnenleben. Die sind aber für außen nicht geeignet...
duese
 
Beiträge: 2680
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Lars_Original » Mi 28. Mai 2014, 12:00

Ich glaube ich besorg mir schon mal ne Sonnenbrille.


Lars
Lars_Original
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 08:21
Wohnort: Burghaun (im Zentrum des Wahnsinns)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Tesla » Mi 28. Mai 2014, 13:35

Hab hier noch nen 150w HQL Strahler für Aussenbereich im Plastegehäuse. Müsste IP44 sein, steht aber leider nix drauf :roll:
Benutzeravatar
Tesla
 
Beiträge: 336
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:02

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon ferdimh » Mi 28. Mai 2014, 14:45

Hey, was denn?
So kriegen wir wengistens nen gut ausgeleuchtetes TV-Studio ;-)
Benutzeravatar
ferdimh
 
Beiträge: 5198
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 15:19

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » Mi 28. Mai 2014, 20:43

Hier sollte doch mal noch genaueres zum Auslesen des intelligenten Stromzählers gepostet werden.
irgendwie vermisse ich das noch, muss ja auch iwann mal die Software zum Display schreiben die das ausließt.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » So 6. Jul 2014, 18:23

Also den Modbus von dkeipp seiner Wago kann ich nun auslesen und auf dem Weltherrschaftsdisplay anzeigen.
Das Programm für das 4x16 LED Display folgt.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon uxlaxel » So 6. Jul 2014, 22:12

ich bin ja schon mal gespannt! *vorfreu*
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8135
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » So 6. Jul 2014, 22:23

Jo wir können jetzt mit viel Stromverbrauch den Stromverbrauch anzeigen :lol:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Manu » So 6. Jul 2014, 22:30

Ich hätte noch nen Linienschreiber, inkl Papier.
Richtig altes Teil, schwer aber funktionierend. Glaub der will 0-10V oder so.
Problem ist die Tinte, das funktioniert so ähnlich wie ein faserschreiber, ist aber eingetrocknet. Hat jemand grüne Tinte?

Ist mir leider recht spät eingefallen, aber vielleicht kann man ja irgendwo was abgreifen? Hätten wir nacher ne schöne 3-Tage kurve aufm Papier.
Manu
 
Beiträge: 333
Registriert: Di 13. Aug 2013, 11:23
Wohnort: München

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » So 6. Jul 2014, 22:35

Also mein 4x16 LED Screen wird im Hauptzelt stehen.
Da fällt dann DMX raus.

Die Displaysteuerung könnte also einen DMX Kanal aufopfern um 0 bis 33kW (16A+32A CEE Dosen) in einem 8 Bit Wert zu senden damit.
Ne kleine Platine die aus diesem DMX Kanal (oder 2 für mehr Bits und bessere Auflösung) 0 bis 10V macht ließe sich ja auftreiben.
Ich kann das aus Zeitgründen nicht mehr frickeln!
Kann eben nurnoch schnell sowas ins Programm des Displays häkeln.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon uxlaxel » So 6. Jul 2014, 22:38

Manu hat geschrieben:Ich hätte noch nen Linienschreiber, inkl Papier.
Richtig altes Teil, schwer aber funktionierend. Glaub der will 0-10V oder so.
Problem ist die Tinte, das funktioniert so ähnlich wie ein faserschreiber, ist aber eingetrocknet. Hat jemand grüne Tinte?

Ist mir leider recht spät eingefallen, aber vielleicht kann man ja irgendwo was abgreifen? Hätten wir nacher ne schöne 3-Tage kurve aufm Papier.


wenn man die 24V-impulse auf 10V reduziert, könnte man die doch direkt mitschreiben. anhand der dichte der "spitzen" hat man dann die leistungsmaxima. alternativ über vorwiderstand / spannungsteiler und elko die spannung variieren. so kommt die spannung immer höher , wenn mehr spitzen kommen. nur ob das sich sinnvoll ablesen läßt, weiß ich nicht.

lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8135
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Gary » So 6. Jul 2014, 22:52

Schön wäre doch ein Springbrunnen als Anzeige. Bei geringer Last schön 50cm hoch spritzelnd, bei Anlauf eines dicken Drehstrommotor eine 5m Fontäne.

Ja, ich weiß - die Idee ist etliche Wochen zu spät.

Gruß Gary
Gary
 
Beiträge: 1625
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 01:02

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » So 6. Jul 2014, 22:58

Wenn das jemand baut gehts doch :lol:
Wie gesagt den DMX Kanal wirds wohl geben.

Ich sage mal Basisadresse 500 für die 16 Bit Variante und Kanal 502 für die 8 Bit Variante.
Wenn das DMX Signal aber etwas weiter weg vom Hauptzelt sein soll brauchts nochn Repeater, also jemand müsste noch nen MAX485 oder Pingleich mitbringen.
Ich hab keine mehr, aber werde nen DIL8 Sockel passend beschalten welches in den 4x16 LED SCreen kommt der dann als DMX Hub dient.

Weltherrschaftsdisplaysteuerung und 4x16 LED Display sind ja wie gesgat direkt übern 30m LANkabel verbunden durch das 100mbit und DMX geht.
Adresse 1 bis 275 sind die Pixel des Displays, Adresse 300 bis 364 die Zeichen in ASCI für das 4x16 LED Display.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Bastelbruder » So 6. Jul 2014, 22:58

Grüne Tinte sollte sich doch aus Druckerpisse Gelb und Cyan mischen lassen. Dazu 10% Glyzerin, dann trocknet die nicht ein. Und zum Aufweichen des Originalfilzes (falls er verstopft sein sollte) ist Isopropyl(Friseur-)schnaps geeignet.
Bastelbruder
 
Beiträge: 3831
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 18:28
Wohnort: drunt' am Neckar - km142,7

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon dkeipp » So 6. Jul 2014, 23:00

Also für den faulen Bastler hätt ich 0-10V an der Wago :-)
Benutzeravatar
dkeipp
 
Beiträge: 395
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:04

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Manu » So 6. Jul 2014, 23:18

Bastelbruder hat geschrieben:Grüne Tinte sollte sich doch aus Druckerpisse Gelb und Cyan mischen lassen. Dazu 10% Glyzerin, dann trocknet die nicht ein. Und zum Aufweichen des Originalfilzes (falls er verstopft sein sollte) ist Isopropyl(Friseur-)schnaps geeignet.

Na das nenn ich mal Rat. Danke.

Also für den faulen Bastler hätt ich 0-10V an der Wago


Klingt sehr gut.

Dann schau ich mal das ich noch ein Gehäuse für die Anzeige hinbekomme.
Manu
 
Beiträge: 333
Registriert: Di 13. Aug 2013, 11:23
Wohnort: München

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » Mo 7. Jul 2014, 17:06

So hab grade nochmal nachgemessen, ich bekomme noch 2 Schaltschrankamperemeter in das Gehäuse des 4x16 LED Displays inkl einem Drehschalter.
Die zeigen dann Wahlweise DSL Up- und Download an oder eben Leistung in kW oder was fällt euch noch so ein?
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Obelix77 » Mo 7. Jul 2014, 17:48

Gary hat geschrieben:Schön wäre doch ein Springbrunnen als Anzeige. Bei geringer Last schön 50cm hoch spritzelnd, bei Anlauf eines dicken Drehstrommotor eine 5m Fontäne.

Ja, ich weiß - die Idee ist etliche Wochen zu spät.

Gruß Gary


Passende Tauchpumpe habe ich. Wer häkelt die Steuerung dafür?
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1854
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon Fritzler » Mo 7. Jul 2014, 17:57

Kann man die mit Phasenanschitt dimmen?
Dann liegt hier villeicht was rum (aber nicht wasserdicht).

Muss nurnoch wer 3 poliges DMX Kabel mitbringen und 2 MAX485 oder Pinkompatibel.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4880
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Stromverteiler Treffen 2014, Energie-Schreiber /-Anzeige

Beitragvon duese » Mo 7. Jul 2014, 18:27

Dimmer direkt an (oder in) den Anzeigeschrank und dann mit Schukoverlängerung zum Brunnen wär vielleicht einfacher.

Sonst, was verstehst Du unter DMX Kabel? Zweiadrig geschirmt?
duese
 
Beiträge: 2680
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:56

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], tryps und 11 Gäste

span