Weltherrschaftsdisplay

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Fritzler » Fr 4. Jul 2014, 21:03

Die Steuerung ist ab jetzt fertig!

Musste nurnoch die Timerwerte zum Dimmen anpassen damit das einigermaßen linear ist.
Also das Integral übers Sinusquadrat gebildet für eine Halbwelle.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4897
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon raphTec » Fr 4. Jul 2014, 22:21

Aber es soll doch eig fürs Auge linear sein, nicht?
raphTec
 
Beiträge: 431
Registriert: Di 4. Mär 2014, 00:16

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Fritzler » Fr 4. Jul 2014, 22:24

Also das Leistungslineare ist jetzt auch fürs Auge linear genug meiner Meinung nach.
Zur Not kann ich ja vor Ort noch die Augenkennlinie mit einbauen.

Allerdings dürfen 2 Zündzeitpunkte nicht näher als 240µs zusammnliegen, so lange dauert ein Charlieplexing durchlauf.
Momentan ist der geringste Abstand 665µs
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4897
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Fritzler » Sa 5. Jul 2014, 17:58

Hier noch ein kleines Video vom Einschalten.
Es werden die Lampen langsam vorgeglüht und dann ist der "Bootscreen" zu sehen.
Der Raspi braucht ja etwas zum Starten bis dahin gibts das Lauflicht und etwa Text.
https://www.youtube.com/watch?v=ZUnsWK1wNoo
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4897
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Fritzler » Di 15. Jul 2014, 16:52

Jetzt ist erstmal alles fertig was vorbereitet werden kann:
-alle Datenflachbandkabel vorgecrimpt
-alle Pixelplatinen gelötet und getestet
-Vorschaudisplay noch nen Holzrahmen verpasst

Die Displaysteuerung war ja eh schon fertig, da hab ich jetz nurnoch die Deckel raufgeschraubt.
Mal gucken ob das alles in die Karre passt, wenig Volumen ist anders...
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4897
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon dkeipp » Di 15. Jul 2014, 21:39

Hat zwar nicht direkt was mit dem WHD zu tun, ist aber irgendwie zusammengewachsen
http://youtu.be/B2cpvTVJlv8

Man verzeihe mir das hochkantfilmen... Youtube wirds irgendwann drehen wenn der Server mal zeit hat...

Das fertige Objekt gibts dann (hoffentlich) vor Ort zu bestaunen :geek:
Benutzeravatar
dkeipp
 
Beiträge: 395
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:04

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon frickler_01 » Di 15. Jul 2014, 22:21

Weltherrschafts-Drehspulinstrument?
Benutzeravatar
frickler_01
 
Beiträge: 485
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:51
Wohnort: LK Ludwigsburg

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon rastagandalf » Di 15. Jul 2014, 22:24

dkeipp hat geschrieben:Hat zwar nicht direkt was mit dem WHD zu tun, ist aber irgendwie zusammengewachsen
http://youtu.be/B2cpvTVJlv8

Wen willste denn damit auspeitschen? :mrgreen:
Benutzeravatar
rastagandalf
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:14

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Fritzler » Di 15. Jul 2014, 23:28

Und wie versorgen wir das Ding jetzt mit dem Gesatmwirkleistungssignal der Wagoklemme ? :mrgreen:

Achtung alle vom Leistungsmesser wegtreten! Kühlaggregate und Display werden eingeschalten: Erschlagungsgefahr!
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4897
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Lars_Original » Di 15. Jul 2014, 23:54

Ich erwarte ja sowieso ne mitkopplung von Display und Leistungsmessung.
Mehr Leistung -> größere Anzeige -> mehr Leistung ...


Lars
Lars_Original
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 08:21
Wohnort: Burghaun (im Zentrum des Wahnsinns)

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Fritzler » So 27. Jul 2014, 15:03

So! bevor ichs vergesse noch ein paar Danksagungen, weil das Projekt sonst nicht möglich gewesen wäre!

An Raja_Kentut für 250 Stück Optotriacs (die perfekten mit 300mA) und 2 Pixelcluster
An setiherz für 304 Lampen und 300 Sockel
An Chemitzsurfer für die Igor Stromverteilung
An Stefan (den kennt ihr ned) für die Spiele und Programme
An Lars für die Dachlatten
An uxlaxl für etwas Kabel

An m3rt0n für ganze 10 Pixelcluster und über 12h Arbeit daran

An easyreider der quasi 24/7 mit mir vor Ort am Weltherrschaftsdisplay gefrickelt hat
An Geistesblitz fürs Latten bohren und Sockel draufschrauben
Dann noch der jüngere mit dem grauen T-Shirt der hat auch länger rumgelotet (er soll sich ma melden zwecks Forennick)
An Mino für ein paar verlötete Latten

Zuletzt an dkeipp, der das geile Teil eingelagert hat.
Also nächstes Jahr gibts das Display nochmal und dann mit Spielekonsole sowie mehr Spielen :mrgreen:
Dazu kommt dann noch FunkDMX auf 100mW 2,5GHz, wer also nächstes Jahr Daten von der Wago will, der brauch nurn RFM70/RFM73 und die Lib gibts von mir dann.

Die Tage kommt dann wohl noch nen zusammenfassender Bericht auf meine Webseite.

Hab ich noch wen vergessen? -> Pööse PN an mich!
Zuletzt geändert von Fritzler am Mi 20. Aug 2014, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4897
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Tizi » So 27. Jul 2014, 16:03

mit dem grauen t-shirt? vill Grutzkopf (vorher: pcneuverdrater)
denke ich, hab ja die bilder gesehn. vill täusche ich mich auch
Tizi
 
Beiträge: 464
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:27
Wohnort: 74572 Gammesfeld

Re: Weltherrschaftsdisplay

Beitragvon Geistesblitz » So 27. Jul 2014, 17:01

Oder meinst unseren Thomas? Der hatte allerdings ein weißes T-Shirt und ist nicht im Forum, hat aber auch an den Sockeln mitgeschraubt ;)
Benutzeravatar
Geistesblitz
 
Beiträge: 1682
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:53
Wohnort: Dresden

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 20 Gäste

span