JTAG für Dummies

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

JTAG für Dummies

Beitragvon Easyrider » Do 7. Aug 2014, 15:08

Servus,
Ich muss hier grade an nen µC nen TAP dranflanschen. Soweit so gut, aber das mit den JTAG-Instructions is mir noch ni so geläufig.
Angenommen ich habe x Devices in meiner chain drinne, alle mit unterschiedlicher IR-length. Wie bekommt man da die IR-Length und die Position jedes Devices ermittelt?

Meine überlegung bisher:
http://de.wikipedia.org/wiki/Joint_Test_Action_Group#mediaviewer/Datei:JTAG_TAP_Controller_State_Diagram.svg
erstmal in Shift-IR wechseln und dann TDI auf 1 legen und einfach erstmal fleißig schieben, denn die bypass Instruction ist immer "alle Bits im IR auf 1". Solange schieben bis dann die 1 am TDO am ende der chain ankommt. Dann hab ich die länge aller IRs zusammen richtig?
Aber k.A. wie dann daraus die IR länge von ersten Device ermittelt wird. Die Instruction für IDCODE ist ja auch von device zu device unterschiedlich.

Edit: Lösung gefunden:
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=23&cad=rja&uact=8&ved=0CDEQFjACOBQ&url=http%3A%2F%2Fwww.eet.bme.hu%2F~poppe%2Fbsc_tutorial.pdf&ei=dXvjU4LlLrCL4gSh5IHoDA&usg=AFQjCNH9SlMKgW6qFXQElAPGAkWwi0_cwg
Seite 31ff.
Benutzeravatar
Easyrider
 
Beiträge: 197
Registriert: Do 20. Feb 2014, 21:44

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 10 Gäste

span