Interessante und kuriose technische Bilder

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon IQON » Di 13. Aug 2013, 02:07

Hallo

So hier gehts weiter mit Interessanten Bildern und Filmen :P

Habe da grad ne schöne Filmreihe über ne Gleisbaumaschine entdeckt: http://www.youtube.com/watch?v=eIsb5-3KBBI
Na das ist doch mal ein Gerät...

Viele Grüße IQON
Benutzeravatar
IQON
 
Beiträge: 637
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:49

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Heaterman » Mi 14. Aug 2013, 17:03

Ordentliches Laserspielzeug:

http://www.youtube.com/watch?v=71Nf15gSm4A
Benutzeravatar
Heaterman
 
Beiträge: 2707
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:11
Wohnort: Am Rand der Scheibe, 6 m unter NN

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon SebiR » Mi 14. Aug 2013, 18:39

Apropos Laserspielzeug...

Bild

War heute in der Post - Un ich meine nicht den 5mW im Vordergrund :twisted:
Benutzeravatar
SebiR
 
Beiträge: 472
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:34

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Fritzler » Mi 14. Aug 2013, 18:50

Abern bissel aufpassen beim Laser importieren.
Ab einer gewissen Leistungsklasse kassiernse den Laser und dich ein ;)
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4898
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon SebiR » Mi 14. Aug 2013, 18:56

1500mW scheinen da noch nicht zu zugehören.. Es war zwar ein Klebi vom Zoll drauf, aber das Paket, also der Luftpolsterumschlag in Luftpolsterfolie in einer verschweißten Mülltüte wurde nicht geöffnet.
Selbst wenn: Das Ding hat ein Kollege bestellt, ich tauche da nirgens auf. Hab ihm das Geld bar gegeben 8-)
Benutzeravatar
SebiR
 
Beiträge: 472
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:34

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Hansele » Mi 14. Aug 2013, 19:12

Wer von euch war das?

Bild

:D
Benutzeravatar
Hansele
 
Beiträge: 1410
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:15
Wohnort: Bw

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Fritzler » Do 15. Aug 2013, 19:10

Da scrollte mir doch grade ein Video übern Bildschirm:
http://www.youtube.com/watch?v=PhH05jNyjCk
"Ätzen" mit einem Laser.

Aber der Preis für das Gerät dürfte enorm sein.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4898
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon bastelheini » Do 15. Aug 2013, 19:47

Hat grad einer in der CNC Ecke gemacht, Platine schwarz lackiert, freigebrannt und dann geätzt.....sah auch ganz gut aus....spart aber halt das ätzen nicht
bastelheini
 
Beiträge: 1000
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Fritzler » Do 15. Aug 2013, 19:48

Bei dem LInk sieht das aber so aus als würden die auch das Kupfer wegbrennen?

Der mit dem 1500mW Laser kann den doch mal auf ne CNC schrauben und berichten 8-)
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4898
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon SebiR » Do 15. Aug 2013, 19:49

60W Co2 reichen auch nicht, um das Kupfer zu entfernen. Ich hatte mal versucht, mit einem Laser photoempfindliches Basismaterial selektiv zu belichten. Allerdings hatte ich damit das Photoresist mehr ins Material eingebrannt, als nur belichtet. Nach dem Entwickeln hatte ich dann das Negativ auf der Platine :lol:

Gerne probiere ich auch mal mit meinem Laserpointerchen das Belichten aus. Problem: Der Strahl ist etwa 2x4mm groß und hat eine riesen Divergenz, 5cm auf 10m. Ich weiß nicht, ob man da mit einer Kolliminatorlinse noch was an Auflösung rausholen kann
Benutzeravatar
SebiR
 
Beiträge: 472
Registriert: Di 13. Aug 2013, 18:34

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Fritzler » Do 15. Aug 2013, 20:28

Dann bauste eben nen Positivbelichter draus :mrgreen:

Mit 1W und Spiegel scheints zu klappen:
http://www.youtube.com/watch?v=fi4P-Bwc6g8

Ich glaub den hab ich schonmal iwo an der Uni gesehen.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4898
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Felix_W » Do 15. Aug 2013, 21:22

Der Erbauer dieses Laserplotters war doch am diesjährigen Treffen anwesend. Ist er hier zufällig auch schon angemeldet?
Ein paar nähere Infos zu diesem genialen Gerät wären hochinteressant. Direktrecycling in Reinform, echt klasse gemacht :D

Gruß, Felix
Felix_W
 
Beiträge: 713
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 23:46
Wohnort: Deggendorf

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon rastagandalf » Do 15. Aug 2013, 22:21

Gesehen im Urlaub:

IMG_20130810_094817.geaendert.jpg
IMG_20130810_094817.geaendert.jpg (148.17 KiB) 33787-mal betrachtet

War auf einem Campingplatz wo es Duschen gab, in die man spezielle Münzen einwerfen musste für Warmwasser und 2 wo es kein Warmwasser gab. In letzteren war zwar der Hahn dafür vorhanden und auch offen, aber eben mit einem 50ct Stück verschlossen. Wundert mich dass das noch niemand geöffnet hat, allein schon wegen des Geldes :D
Zuletzt geändert von rastagandalf am Do 15. Aug 2013, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rastagandalf
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:14

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon tixiv » Do 15. Aug 2013, 22:21

Fritzler hat geschrieben:Dann bauste eben nen Positivbelichter draus :mrgreen:

Mit 1W und Spiegel scheints zu klappen:
http://www.youtube.com/watch?v=fi4P-Bwc6g8



Jo, das ist mein Laser-Belichter. Der youtube-Kanal ist von nem Freund - der hat mich gefilmt wei ich das Ding erkläre.
Benutzeravatar
tixiv
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 13. Aug 2013, 13:54
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon ozonisator » Do 15. Aug 2013, 22:31

Das Ding ist echt sau stark. Gefällt mir richtig gut. Bis auf den Part mit der Netzhautsicherheit, aber das muss jeder selbst wissen. Und nochwas. Chemikalien in PET Getränkeflaschen lagern ist höchst kriminell. Kauft verflixt nochmal richtige Chem-Flaschen oder schnorrt eucht welche. Das geht garnicht !
Zuletzt geändert von ozonisator am Do 15. Aug 2013, 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
ozonisator
 
Beiträge: 1624
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:53
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Fritzler » Do 15. Aug 2013, 22:38

@tixiv:
gehste zufällig auf die TU Berlin oder rennt da nur nen Clon von dir rum?
(jedenfalls jemand der dir ähnlich sieht)
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4898
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon tixiv » Do 15. Aug 2013, 22:54

Fritzler hat geschrieben:@tixiv:
gehste zufällig auf die TU Berlin oder rennt da nur nen Clon von dir rum?
(jedenfalls jemand der dir ähnlich sieht)


Oh, es gibt nen Clon von mir? Ich bin jedenfalls in Gelsenkirchen und hänge öfters in Bochum rumm.... In der TU-Berlin war ich noch nie...
Benutzeravatar
tixiv
 
Beiträge: 128
Registriert: Di 13. Aug 2013, 13:54
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon IQON » Fr 16. Aug 2013, 00:21

rastagandalf hat geschrieben:Gesehen im Urlaub:

War auf einem Campingplatz wo es Duschen gab, in die man spezielle Münzen einwerfen musste für Warmwasser und 2 wo es kein Warmwasser gab. In letzteren war zwar der Hahn dafür vorhanden und auch offen, aber eben mit einem 50ct Stück verschlossen. Wundert mich dass das noch niemand geöffnet hat, allein schon wegen des Geldes :D


Wir hatten in der Jugenfeuerwehr mal en 5 ct Stück zwischen Strahlrohr und Mundstück...
Gleicher Efekt nur viel Gefährlicher im Einsatzfall...

Viele Grüße IQON
Benutzeravatar
IQON
 
Beiträge: 637
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:49

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Obelix77 » Fr 16. Aug 2013, 00:47

Ich gaube zwar kaum, dass den Irgendwer hier kennt,
aber in dem Vid dreht ein lokaler HAM völlig ab,
der auch sonst den lokalen Äther ähm, hmm, "vollspammt". :lol:

http://www.youtube.com/watch?v=QZDsgFJEDyQ

Lustig ist´s allemal!

LG,
Dirk
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1855
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon binfordtools » Fr 16. Aug 2013, 10:09

Der Mann hat offensichtlich eine psychische Erkrankung. Was ist daran lustig?
binfordtools
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 13. Aug 2013, 22:36

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon ozonisator » Fr 16. Aug 2013, 20:49

http://up.picr.de/15518467cz.jpg
Kommt aus einer DR125. Kommt davon wenn man ohne Öl fährt (dazu noch Burnout....).
Ein und Auslassventile konnte man in Form von "Motorsand" wieder aus dem Ölsumpf bergen. Dafür rennt die Eierfeile jetzt wieder, aus 2 mach 1 :D
ozonisator
 
Beiträge: 1624
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:53
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon UMdih » So 18. Aug 2013, 14:21

Der Geist in der Vergussmasse :twisted:

Bild

Bild

Ich glaub, ich bau mir doch mal eine Vakuumkammer zum vergiessen...
Benutzeravatar
UMdih
 
Beiträge: 167
Registriert: Di 13. Aug 2013, 17:13

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon flogerass » So 18. Aug 2013, 14:33

OT: Ich weiß jetzt warum die Avatare auf 90x90 begrenzt waren.
Benutzeravatar
flogerass
 
Beiträge: 1145
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:46
Wohnort: Nord-Östlich von Ulm

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon Chefbastler » So 18. Aug 2013, 14:41

Warum?
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Interessante und kuriose technische Bilder

Beitragvon flogerass » So 18. Aug 2013, 14:45

Weil der von UMdih grad noch doppelt so groß war. Hat er mittlerweile geändert.
Benutzeravatar
flogerass
 
Beiträge: 1145
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 17:46
Wohnort: Nord-Östlich von Ulm

Nächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 255.255.255.255, Bing [Bot], Google [Bot], Hansele, LoneGunman, Myvesdin, Neat, Sr.Gallinger und 24 Gäste

span