Switch to full style
Der chaotische Hauptfaden
Antwort erstellen

Rückruf Bosch Schleifgeräte bis BJ 08/2007

Fr 1. Jan 2016, 00:03

Gerade auf der Hornbachseite gesehen
https://www.hornbach.de/cms/media/de/ho ... aktion.pdf

Robert Bosch GmbH
Geschäftsbereich Power Tools
70764 Leinfelden-Echterdingen
GERMANY
Freiwilliger sicherheitsbedingter Rückruf von
Schleifgeräten
der Serien PSS 2, PSS 20, PSS 190, PSS 200, PSS 250
und PSS 2000
†“ betrifft Geräte aus dem Produktionszeitraum
Juni bis einschließlich August 2007.
â–¶ Geräte dürfen ab sofort nicht mehr genutzt
oder weitergegeben werden.
Ob Ihr Gerät betroffen ist, erfahren Sie
â–¶ online unter: http://www.sandercare.com oder
â–¶ über die kostenfreie Hotline: 00800 83 64 67 04.
Wir tauschen betroffene Geräte selbstverständlich
kostenfrei
für Sie aus.
Wichtiger
Sicherheitshinweis
Wichtiger
Sicherheitshinweis
Freiwilliger sicherheitsbedingter Rückruf von Schleifgeräten
der Serien PSS 2, PSS 20, PSS 190, PSS 200, PSS 250
und PSS 2000 †“ betrifft Geräte aus dem Produktionszeitraum
Juni bis einschließlich August 2007.
â–¶ Geräte dürfen ab sofort nicht mehr genutzt
oder weitergegeben werden.
Ob Ihr Gerät betroffen ist, erfahren Sie
â–¶ online unter: http://www.sandercare.com oder
â–¶ über die kostenfreie Hotline: 00800 83 64 67 04.
Wir tauschen betroffene Geräte selbstverständlich
kostenfrei für Sie aus.
Robert Bosch GmbH
Geschäftsbereich Power Tools
70764 Leinfelden-Echterdingen
GERMANYWichtiger
Sicherheitshinweis
Bosch Power Tools legt höchsten Wert auf Qualität und Sicherheit
seiner Produkte. Die Zufriedenheit der Verwender steht für uns an
erster Stelle. Daher möchten wir Sie über eine freiwillige sicherheits-
bedingte Maßnahme informieren.
Bei unseren regelmäßigen Qualitätskontrollen
haben wir festgestellt, dass bei einer begrenz-
ten Anzahl an Schleifgeräten der Serien
PSS 2, PSS 20, PSS 190, PSS 200, PSS 250
und PSS 2000 ein Materialfehler am Lüftungs-
rad auftritt. Dadurch könnte das Gehäuse
brechen und Teile herausgeschleudert wer-
den. Es kann nicht ausgeschlossen werden,
dass es zu Verletzungen kommt. Außerdem
könnten stromführende Bauteile offen gelegt
werden, wobei es im äußer-sten Fall zu einem
lebensbedrohlichen elektrischen Schlag
kommen könnte. Allerdings sind uns
derartige Fälle nicht bekannt.
Um unserer Verantwortung dem Kunden ge-
genüber gerecht zu werden, haben wir ent-
schieden, die betroffenen Geräte vorsorglich
zurückzurufen und gegen ein neues Gerät
auszutauschen. Dieser Austausch ist für die
Verwender selbstverständlich kostenfrei.
Das Modell sowie die
Geräte- und Seriennummer
sind auf dem Typenschild
der Geräte wie folgt ablesbar:
Ob Ihr Gerät betroffen ist, erfahren Sie
â–¶ online unter: http://www.sandercare.com
oder
â–¶ über die kostenfreie Hotline:
00800 83 64 67 04.
Robert Bosch GmbH
Geschäftsbereich Power Tools
70764 Leinfelden-Echterdingen
GERMANY


Hier werden noch die Seriennummern auflistet
https://www.sandercare.com/bundles/app/ ... _de_DE.pdf
bosch.PNG
Antwort erstellen