Gasesse bauen

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Gasesse bauen

Beitragvon Till » Di 31. Okt 2017, 17:04

Die Einschaltdauer bezieht sich, wenn keine andere Angabe da steht immer auf 10 Minuten.
Till
 
Beiträge: 703
Registriert: Di 13. Aug 2013, 16:00

Re: Gasesse bauen

Beitragvon Propeller » Di 31. Okt 2017, 21:16

Ah, ok. Danke!
Benutzeravatar
Propeller
 
Beiträge: 771
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40

Re: Gasesse bauen

Beitragvon ^^artin » Di 31. Okt 2017, 22:59

Ist das in der Luke ne Asbestschnur-Dichtung ?
Muss die Tür derart abgedichtet sein ? - Wenn nicht, würde ich sie, unter Vorsichtsmassnahmen, rauskratzen und entsorgen.
^^artin
 
Beiträge: 333
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 15:00

Re: Gasesse bauen

Beitragvon Propeller » Mi 1. Nov 2017, 08:46

Nein, bei dem Baujahr des Ölkessels, von dem ich die Tür entnommen habe, ist das ziemlich sicher kein Asbest.
Benutzeravatar
Propeller
 
Beiträge: 771
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40

Re: Gasesse bauen

Beitragvon sparky » Mi 1. Nov 2017, 13:15

@Propeller: Schau Dir mal auf YT die Videos von Alec Steele an, einem jungen Schmied aus UK, der mittlerweile ausschließlich mit Gasesse arbeitet (und sehr viel mit Damast macht). Ev. kannst du dir ja da noch ein paar Ideen holen. Er vertreibt auch mit seinem Freund Sam passende Brenner.

Link: https://www.youtube.com/user/alectheblacksmith
Benutzeravatar
sparky
 
Beiträge: 123
Registriert: So 18. Aug 2013, 09:44

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste

cron
span