Xilinix CPLD readback

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Xilinix CPLD readback

Beitragvon shaun » Di 2. Feb 2016, 00:15

Moin,

wer von euch arbeitet intensiver mit Xilinx CPLDs? Ich habe einen XC95144 der sehr wahrscheinlich nicht auslesegeschützt ist, bekomme den mit iMpact aber nicht zu fassen. In der Chain wird er korrekt angezeigt, ich könnte ihn bestimmt auch programmieren, aber die Option "Readback" gibt es nicht in dem Kontextmenü des Chips, wie es lt. Bedienungsanleitung eigentlich sein sollte.

Bisher habe ich damit nur XC9572 / CoolRunner II / Spartan 6 Eigenentwürfe programmiert und mir darüber nie einen Kopf gemacht ;)
shaun
 
Beiträge: 2186
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:37

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexx, Bauteiltöter, Bing [Bot], Google [Bot], grobschmied, Mista X und 16 Gäste

cron
span