(A/V)DSL-Modems für Bridge-Mode / Racktauglich

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

(A/V)DSL-Modems für Bridge-Mode / Racktauglich

Beitragvon sub » Mi 28. Jun 2017, 10:52

Servus,

ich suche ein Modem (oder auch Telco-Equipment), mit dem ich mehrere ADSL2-Leitungen ansteuern kann.
Aktuell sind es 20 Leitungen, bisher hatte ich DSL321B (von DLink) in der B-Release racktauglich gebaut. Mit AnnexJ mußte ich auf die Rev.Z gehen, dort sind die Buchsen um 90° verdreht und somit nur mit irrem Aufwand umzubauen. Irgendwie scheint es auch keine Modems / Router mit Bridge-Funktion für faires Geld zu kaufen zu geben.

Gibt es irgendwelches Telco-Equipment (kleiner AC) oder sowas, das auch für Client-Betrieb taugt?
Im Grunde will ich nur jeden DSL-Port in ein VLAN packen und den Rest per Linux/PPPD erledigen.
Benutzeravatar
sub
 
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 12:55
Wohnort: Großraum FFM

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], crasbe, Google [Bot] und 8 Gäste

span