Pfeifenkopfschlüssel wofür braucht man sowas?

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Pfeifenkopfschlüssel wofür braucht man sowas?

Beitragvon Toddybaer » Di 3. Okt 2017, 10:08

Hallo,

ich hatte bei meinem letzen Flohmarktfund ja auch einen Pfeifenkopfschlüssel mit dabei.
Wofür braucht man sowas?
Mir fällt jetzt nix ein, wo man nicht auch mit Ratsche, Ringschlüssel, Maulschlüssel klarkommt.
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1051
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Pfeifenkopfschlüssel wofür braucht man sowas?

Beitragvon reutron » Di 3. Okt 2017, 10:15

Ist wie mit den Steckschlüsseln der größte Vorteil ist das man eine Mutter Problemlos an recht unzugängigen Stellen wieder raufdrehen kann. ;)
Benutzeravatar
reutron
 
Beiträge: 1023
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:58
Wohnort: Gottow

Re: Pfeifenkopfschlüssel wofür braucht man sowas?

Beitragvon uxlaxel » Di 3. Okt 2017, 10:17

wenn man viel nur eine schlüsselgröße genötigt, z.b. für justagearbeiten, kann ich mir gut vorstellen, dass man mit einem solchem schlüssel besser bedient ist, als wenn man ständig die nuss von der ratsche verliert.
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8153
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Pfeifenkopfschlüssel wofür braucht man sowas?

Beitragvon Maschine » Di 3. Okt 2017, 13:33

Das ist für tieferliegende Muttern, die z.B. auf einem Stehbolzen sitzen welcher sehr lang ist,
und man da nicht mit einem gekröpften Ringschlüssel bei kommt.
Die kurze Seite ist dazu hohlgebohrt, durch die kann man auch was durchstecken und
als Knebelschlüssel verwenden.Zudem hat der Schlüssel nicht nur einen Sechskant,
sondern ist feiner verzahnt.
Diese langen Nüsse für die Ratsche gibt es noch nicht sooo lange.
Alternative wäre ein Rohrschlüssel...

Ist halt für speziellere Anwendungen, aber so hat jedes Spezialwerkzeug seine Berechtigung.

Ich habe zwar auch einen in 13 mm, aber glaube ich noch nie, oder nur seeeehr selten benutzt.

Maik
Benutzeravatar
Maschine
 
Beiträge: 571
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:51

Re: Pfeifenkopfschlüssel wofür braucht man sowas?

Beitragvon video6 » Di 3. Okt 2017, 13:55

Damals gabs den 13er für Schränke zur Verstellung der Füße.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: coeka, Lukas_P, Markus, Mirqua, nonever, scotty-utb, Till und 24 Gäste

span