Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon micha » Di 3. Okt 2017, 17:50

Hallo alle zusammen , muss an meinen Schweißgerät(Einhell SG 175 20 Jahre alt) das Schlauchpaket tauschen.
Im alten Brennergriff ist ein dünnes Kabel (Schalter) im neuen 2 dünne. Jemand einen Tip was ich mit dem 2. Kabel mache?

MFG
Micha
micha
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Okt 2016, 17:53

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon Gobi » Di 3. Okt 2017, 17:52

Nur ein Kabel geht eigentlich nicht, ausser der Schalter schaltet auf Masse. Das müsstest Du mal kontrollieren.
Benutzeravatar
Gobi
 
Beiträge: 1700
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 08:12
Wohnort: Kreuzberg

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon micha » Di 3. Okt 2017, 17:58

Hallo und danke scheint so zu sein (beim alten), klemme ich das 2 auf Masse bekommt der Motor (Vorschub) Strom (hört man) dreht aber nicht.
micha
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Okt 2016, 17:53

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon Gobi » Di 3. Okt 2017, 18:13

Das ist jetzt aus der Ferne schwer was zu sagen, wenn das alte Kabel elktrisch noch geht, musst Du es ja nur mal vergleichend durchmessen....
Benutzeravatar
Gobi
 
Beiträge: 1700
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 08:12
Wohnort: Kreuzberg

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon micha » Di 3. Okt 2017, 18:22

Ok bein alten geht das 2. Kabel auf Masse. Beim neuen aber nicht ,habe es dann auf Masse gelegt Ergebnis siehe oben Gehe mal davon aus das es egal ist welches von beiden?

MFG
Micha
micha
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Okt 2016, 17:53

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon Alexander470815 » Di 3. Okt 2017, 18:27

Das sollte egal sein.
Ist der Motor vielleicht blockiert?
Wird mit dem Schalter der Motor direkt geschaltet?
Benutzeravatar
Alexander470815
 
Beiträge: 787
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:42
Wohnort: D:\Hessen\Gießen\Lollar

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon micha » Di 3. Okt 2017, 18:40

So Danke werde die Tage noch einmal das alten Brennergriff anschließen und schauen ob der Motor läuft. Ob der Motor direkt geschaltet wird, weiß ich nicht.
Melde mich morgen noch mal
micha
 
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Okt 2016, 17:53

Re: Schlauchpaket am Schutzgasschweissgerät tauschen

Beitragvon Gobi » Mi 4. Okt 2017, 01:11

micha hat geschrieben:Ok bein alten geht das 2. Kabel auf Masse. Beim neuen aber nicht ,habe es dann auf Masse gelegt Ergebnis siehe oben Gehe mal davon aus das es egal ist welches von beiden?

nicht unbedingt, hängt ja davon ob, wo das andere Ende des Kabels hingeht..... das ist jetzt alles Raterei - am besten du verbindest einfach alles so wie es beim alten Schlauchpaket auch war und fertig.
Benutzeravatar
Gobi
 
Beiträge: 1700
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 08:12
Wohnort: Kreuzberg


Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: basti1, Bing [Bot], dwmc, Freak, Google [Bot], MatthiasK, sims1024, Spike und 25 Gäste

span