test - Forum ist wieder auf Linie

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: test

Beitragvon Virtex7 » Sa 7. Okt 2017, 21:40

@fritzler: ich hab online gesehen dass die letzencrypt unterstützen, sogar recht anwenderfreundlich mit grafischer Maske.
Und automatischer Weiterleitung auf https.

also spricht da an sich nichts dagegen :D

zum hoster.. ich empfehle: http://kilobyte.bplaced.net/erfahrung-mit-greatnet-de-computer-says-no/ :lol:
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1427
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: test

Beitragvon Kuddel » Sa 7. Okt 2017, 22:16

Andreas_P hat geschrieben:Der hier, wenn das Forum wieder down ist.
https://webchat.quakenet.org/?randomnic ... xMT0xMDM6b

Mis ich hatte den anderen verwwndet. Da war nix los.
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2800
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Name vergessen » So 8. Okt 2017, 02:01

An der Konfiguration alleine kann's aber eigentlich auch nicht gelegen haben, denn die Nacht über war das Teil völlig tot, bzw. bekam man entweder die Meldung "Failed to connect" oder "/phpBB nicht gefunden". OK, klar kann so ein Serverupdate ziemlich lange dauern (das weiß man aber vorher), aber dafür daß auf dem Server hunderte Seiten gehostet werden sind >3h Downtime, wenn auch nachts, evtl. dann doch etwas (zu)viel, so daß man normalerweise einen zweiten Server aufsetzt und dann umschaltet, nachdem der erfolgreich getestet wurde. Ist aber kein Gemecker in Admin-Richtung, sondern Richtung Greatnet. Sowas ist/wäre akzeptabel für einen Hobbyserver, den irgendwer kostenlos betreut, aber nicht für eine Firma, die Geld dafür kassiert (und vermutlich nicht einmal wenig, und wenn man die ziemlich übertriebene Anzahl an Seiten allein auf diesem Server zusammenrechnet, erst recht nicht. Käme der gesamte Umsatz von einem einzigen Kunden statt hunderter Kleiner, könnten / würden die sich diese Mätzchen nicht erlauben, soviel steht mal fest.).
Benutzeravatar
Name vergessen
 
Beiträge: 1964
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Lukas94 » So 8. Okt 2017, 13:02

Puh, ein Glück, ich bekam schon zittrige Hände :D
War doch eigentlich klar, dass das Weltherrschaftliche Fingerforum nicht tot zu kriegen ist.
Lukas94
 
Beiträge: 690
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:34

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Blechei » So 8. Okt 2017, 17:36

Seit das Fporum wieder läuft wurde meine I-Mehl Adresse mit Benachrichtigungen über neue Beiträge
vollgespamt. Obwohl ich mW nix im Pers. Bereich geändert habe.
Blechei
 
Beiträge: 456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:18
Wohnort: Inne Hauptstadt

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon andreas6 » So 8. Okt 2017, 18:23

Da ist bestimmt ein Bit gekippt, das machen die gerne. Stelle es wieder richtig ein und fertig.

MfG. Andreas
andreas6
 
Beiträge: 1691
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:09

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Blechei » So 8. Okt 2017, 18:59

Ich glaube, ich muß jetzt auch mal ein Bit kippen;-))
Blechei
 
Beiträge: 456
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:18
Wohnort: Inne Hauptstadt

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Rial » So 8. Okt 2017, 19:46

:lol:
Prost
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 508
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Name vergessen » So 8. Okt 2017, 19:48

Blechei hat geschrieben:Seit das Fporum wieder läuft wurde meine I-Mehl Adresse mit Benachrichtigungen über neue Beiträge
vollgespamt. Obwohl ich mW nix im Pers. Bereich geändert habe.

Das werden wohl die sein, die ich trotz enstprechender Einstellung nie bekomme. :?
Benutzeravatar
Name vergessen
 
Beiträge: 1964
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Rial » So 8. Okt 2017, 19:52

Guck mal in deinem SpÄm-Ordner nach !?!
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 508
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Name vergessen » So 8. Okt 2017, 20:49

Naja, gelegentlich kommen ja welche an. Halt meistens ca. 70% weniger als es sein müßten (also meistens bekomme ich 0 - 3 am Tag, während es um die 10 sein sollten). Spam-Ordner lokal sowie bei GMX enthalten keine entsprechenden Neuzugänge. Immerhin betrifft das nur Forenbeiträge; PN-Benachrichtigungen funktionieren zuverlässig.
Benutzeravatar
Name vergessen
 
Beiträge: 1964
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Anse » So 8. Okt 2017, 21:52

Bei mir kommt gerade immer die Sicherheitsabfrage beim Anmelden.
Ist das bei euch auch so?
Gibt es eigentlich irgendwo die Antworten zu den Fragen? Manchmal gibt es mehrere Antworten.
Anse
 
Beiträge: 847
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:30
Wohnort: Bühl

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Chefbastler » So 8. Okt 2017, 21:55

Anse hat geschrieben:Bei mir kommt gerade immer die Sicherheitsabfrage beim Anmelden.
Ist das bei euch auch so?


Ja, bei mir auch so. Passwort war auch zerschossen...
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1309
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Anse » So 8. Okt 2017, 22:00

Chefbastler hat geschrieben:Ja, bei mir auch so. Passwort war auch zerschossen...
Wie äußert sich ein zerschossenes PW?

Wie ist eigentlich die Antwort auf "Was ergibt Strom * Spannung?:"; wird doch wohl Stromspannung sein, oder :mrgreen:
Anse
 
Beiträge: 847
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:30
Wohnort: Bühl

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Sven » So 8. Okt 2017, 22:06

Das liegt noch am Rechenzentrum. Das kann erst nächste Woche behoben werden.
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3361
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Sir_Death » So 8. Okt 2017, 22:06

Anse hat geschrieben:...
Gibt es eigentlich irgendwo die Antworten zu den Fragen? Manchmal gibt es mehrere Antworten.


Ja, auf des Meisters Homepage. - Nur, wer sich intensiv damit beschäftigt kennt (fast) alle.
Sir_Death
 
Beiträge: 1077
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 22:36
Wohnort: südlich von Wien

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon video6 » So 8. Okt 2017, 22:12

Ich hatte die Sülzkottlettfrage am PC kam aber trotzdem nicht rein.
Handy geht aber noch
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon video6 » So 8. Okt 2017, 22:14

nun am PC Stromspannung geht :)
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1390
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Name vergessen » Mo 9. Okt 2017, 01:32

video6 hat geschrieben:Ich hatte die Sülzkottlettfrage am PC kam aber trotzdem nicht rein.
Handy geht aber noch
Wenn man das "Sülzkotlett" schreibt, geht es. Korrekt wäre wohl "Sülzkotelett", aber dazu muß die Abfrage erst nochmal kommen. ;)

BTW: merkwürdigerweise bleibe ich seit dem Crash auch mit TOR eingeloggt, selbst über Wechsel der Exitknoten hinweg. Hatte das kürzlich noch belobt, schon ist es futsch. Naja, bequemer ist's natürlich, aber Session-hijacking dürfte jetzt einfacher geworden sein. :|

Dafür scheint die oben angemeckerte Beitragsbenachrichtigung nun auch für Forenbeiträge korrekt zu funktionieren (OK, ist jetzt erst ein Tag, also kein ernstzunehmender Zeitraum, aber immerhin). :)
Benutzeravatar
Name vergessen
 
Beiträge: 1964
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon tom » Mo 9. Okt 2017, 21:52

also....
die Linie ist scheinbar noch nicht konstant.
Ich flog jetzt die ganze Zeit wieder raus.
3-4 x Anmelden in 30 min.

M.f.G.
tom
tom
 
Beiträge: 269
Registriert: Sa 19. Okt 2013, 23:17

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Name vergessen » Di 10. Okt 2017, 14:20

Jo, ist heute auch hier wieder wie gehabt, bzw. wie Du schreibst. Dafür keine Kotelettfrage. Sollte ich gestern durch "Zufall" immer denselben Exit-node bekommen haben, trotz mehrfachem manuellen Verbindungswechsel? Überhaupt lief TOR gestern verdächtig flüssig... oder steht z.Zt. wirklich in gar keinem Land eine Wahl an?
Benutzeravatar
Name vergessen
 
Beiträge: 1964
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 19:47

Re: test - Forum ist wieder auf Linie

Beitragvon Sven » Di 10. Okt 2017, 14:39

Jetzt wird es abwegig.
Ich mach hier mal mangels neuer Erkenntnisse vorläufig zu ;)
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 3361
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 12:52
Wohnort: in Sichtweise der Erdkante

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: andreas6, Azze, bastelwastel, basti1, Bing [Bot], CH-Bastler, Google [Bot], Kainit, licht_tim, Rial, tschäikäi, vorhautfront, Ytterbium und 32 Gäste

span