Bezugsquelle für Isolierhüllen aus Chloropren

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Bezugsquelle für Isolierhüllen aus Chloropren

Beitragvon Toddybaer » Do 25. Jan 2018, 20:24

Hallo,

ich suche eine neue Bezugsquelle für oben genannte Isolierhüllen

Sowas
https://www.hellermanntyton.de/produkte ... /600-35250

Der Hersteller hat scheinbar die Produktion eingestellt.

Ich brauche die für die Verarbeitung von Datenleitungen. Also ca 5mm Innendurchmesser.

Und Teilweise für die Isolierung von Kabelschuhen.

Hat jemand eine Idee, wer sonst noch saetwas oder etwas vergleichbares baut?
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1329
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Bezugsquelle für Isolierhüllen aus Chloropren

Beitragvon Chemnitzsurfer » Do 25. Jan 2018, 20:29

Schon mal bei Cellpack oder 3M geschaut?

Gänge auch sowas?
https://www.conrad.de/de/kabeltuelle-kl ... 83377.html
Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 3030
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Bezugsquelle für Isolierhüllen aus Chloropren

Beitragvon Toddybaer » Do 25. Jan 2018, 20:47

Scheinen auch von Hellerman zu sein.

Dürfte demnach auch Auslaufmodell bei C werden.....
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 1329
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Bezugsquelle für Isolierhüllen aus Chloropren

Beitragvon Henning » Sa 27. Jan 2018, 14:44

Fertigung ist schon seit 2015 eingestellt. Versuch es bei Demes in Hamburg! Gruß
Henning
 
Beiträge: 1254
Registriert: So 11. Aug 2013, 23:38


Zurück zu Wer hat, ich suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schneewittchen und 2 Gäste

span