RAM für Laptop gesucht

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

RAM für Laptop gesucht

Beitragvon RMK » Di 29. Aug 2017, 21:37

Hallo, für ein älters Thinkpad suche ich einen oder gar zwei 4GB-RAM-Riegel...

im Moment sind diese Dinger hier verbaut:

Bild->zoom

vielen Dank!
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1023
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon RMK » Do 31. Aug 2017, 09:44

keiner ein Stück RAM rumliegen? :-(
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1023
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Andreas_P » Do 31. Aug 2017, 10:23

Ich schaue mal nach Feierabend was ich zuhause
entbehren kann. Da sollte noch was an Modulen da sein.
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Matt » Do 31. Aug 2017, 11:18

DDR2 und mehr als 2GB fuer Laptop, gab wirklich?
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1745
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon bastelheini » Do 31. Aug 2017, 11:26

Matt hat geschrieben:DDR2 und mehr als 2GB fuer Laptop, gab wirklich?

Ja, definitiv.
bastelheini
 
Beiträge: 1000
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon BigJim » Do 31. Aug 2017, 11:40

Ja, die gab es wirklich, waren eigentlich immer teuer, aber werden heute trotz des Alters immer noch mit Goldstaub aufgewogen.
Trotzdem solltest du mal prüfen ob dein Schleppi mehr als 4GB schluckt. Das ist auch nicht sicher.
Benutzeravatar
BigJim
 
Beiträge: 418
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 08:24
Wohnort: 67454 Haßloch

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon RMK » Do 31. Aug 2017, 12:01

...das wird kompliziert, der Laptop ist bei meinem Tageshundebetreuer ;-) aber wenn jemand zufällig wenigstens ein 2GB-RAM hätte,
dann würde ich halt auf "maximal möglich" aufrüsten, dann sinds zwar nur 4 statt 3 GB, aber immerhin...

Problem ist dass die Kiste inzwischen nach längerer Benutzung einfach urig langsam geworden ist. Vermutlich würde
"einmal System neu aufsetzen, bitte" auch schon signifikant was bringen, aber das kann ich nicht (zuverlässig).. und wenns nachher nicht
tut bin ich der Mops. Um mal beim Thema zu bleiben :-)
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1023
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Andreas_P » Do 31. Aug 2017, 12:27

Gönn der Kiste ne SSD, schmeiß die Mechanische Festplatte raus, das wirkt Wunder. :)
Das muss je nach Anwendungsfall keine Terabyte SSD sein.
Eine 250 GB SSD sollte ausreichen. So etwas https://www.reichelt.de/MZ-75E250B/3/in ... MZ-75E250B.
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Matt » Do 31. Aug 2017, 12:31

Seh grad... Gibt tatsachlich, meine Stand ist ja al und hatte mal danach gesucht und fand nicht.

Aber aufgerufene Preis ist mich nicht wert.


Gruess
Matt
Benutzeravatar
Matt
 
Beiträge: 1745
Registriert: So 24. Aug 2014, 21:22

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Roehricht » Do 31. Aug 2017, 17:19

Hallo,

könnte das hier passen?

Bild->zoom
Bild->zoom

Die oxidieren hier bei mir schon ne Weile rum.

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2596
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Mastermuffel » Do 31. Aug 2017, 17:40

Ich denke nicht, er Braucht PC2(DDR2) und du hast PC3 (DDR3).
Aber wenn du hier nix findest 2GB Noname Riegel gibt es schon für 13€ + Versand, für 10€ mehr gibtst Kingston.
Mastermuffel
 
Beiträge: 297
Registriert: Di 13. Aug 2013, 01:47
Wohnort: Bremen-Nord

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Fritzler » Do 31. Aug 2017, 17:40

Sicher, dasses am RAM liegt?
Mein Laptop hat 2GB RAM.
Das Win7 ist seit 2010 drauf.
Nach der SSD Kur ging das DIng ab wie Schmidts Katze.
Hat aber trott des Alters lustigerweise schon DDR3 RAM.

Es dürfte auch schon was bringen die olle Festplatte einfach mal zu defragmentieren.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4898
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Andreas_P » Do 31. Aug 2017, 17:45

Huhu! Ich hätte da was abzugeben.
Dateianhänge
DSC_1478.jpg
Benutzeravatar
Andreas_P
 
Beiträge: 958
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 11:35
Wohnort: Gemünden am Main

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon video6 » Do 31. Aug 2017, 22:53

Sag nur SSD mein HP rennt seit dem .
wollte es vorher nicht glauben.
128 er kosten ab 40€ was für Nichtsammler locker reicht
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon BigJim » Fr 1. Sep 2017, 08:53

Ram von 3 auf 4 bringt null. SSD und System neu aufsetzen, das wirkt Wunder.
Wenn du die Daten vorher auf ein externes Medium kopierst, kann bei der Aktion ja gar nix passieren. Wenn was daneben geht, machst einfach die unberührte alte Platte wieder rein. Probiere es aus.... man wächst mit seinen Aufgaben ;)
Benutzeravatar
BigJim
 
Beiträge: 418
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 08:24
Wohnort: 67454 Haßloch

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon video6 » Fr 1. Sep 2017, 15:25

Mein Reden alte Platte bleibt eh als Backup im Schrank
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1401
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon Alexx » Sa 2. Sep 2017, 18:17

Für dem Umzug von hdd auf ssd musst du Nichtmal das System neu aufsetzen.
Mein Altes Satellite a100 mit ner ssd wieder flott unterwegs.
Benutzeravatar
Alexx
 
Beiträge: 307
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:42
Wohnort: Alsdorf

Re: RAM für Laptop gesucht

Beitragvon RMK » So 3. Sep 2017, 20:46

ich denke so mache ich das auch erstmal. HDD auf SSD spiegeln und gucken
was passiert....
Benutzeravatar
RMK
 
Beiträge: 1023
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart


Zurück zu Wer hat, ich suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: winnman und 2 Gäste

span