[B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,reed,DeTeWe19"

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

[B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,reed,DeTeWe19"

Beitragvon scotty-utb » So 27. Nov 2016, 22:17

Ich mache dann mal einen neuen "WWH" Thread auf, der Übersichlichkeit wegen.

Was im Moment da ist:

---

Quarze MHz:
4 / 6 / 8 / 12 / 10,24 / 12 / 13,5 : ein paar
14,318 (smd, kurz) : viele

---

there is Relais:

alles gebraucht, seit >10 jahren eingelagert... ich bitte um einen fairen Preis

2x
2*um mit Oktal-Sockel BTR
125-460 G2-24V

11x
4*um AEG RH1004 24V-

50x
4*um SCHRACK RA 400 012
12V
3A / 115V ~

5x
4*um SCHRACK RA 450 012
12V

---

den alten Lapptop/Notebook meiner Mum
Athlon XP 1400+ mit 512MB RAM (SODIMM)
- sollte 2* 512er Riegel unterstützen
- 15" matt !
- Hardware Seriell-Port DB9 (RS232) !
- 3,5" Diskettenlaufwerk !
- CD-RW / DVD-ROM - also CDs brennen, DVDs nur lesen.
- leider nur USB1.1 (ich hätte noch eine Cardbus USB2.0, kann ich dazugeben)
- kein WLAN (hatte eine PCMCIA WLAN-Karte drin, kann ich dazugeben. Hab aber auch 2 übrige WLAN-USB-Sticks. Ich kann ja mal testen was davon unter Linux läuft)
- leider nur 1 Cardbus/PCMCIA Steckplatz
- ein LiIon Akku, auf dem ich mal "1'20" notiert habe... das sollte aber 5 jahre her sein... (einen defekten NiMh könnte ich dazulegen...))
(Ein umgebauten Akkupack hab ich auch noch, in den ich statt 8 nur 4 gute zellen verstrickt habe. der hält so 10 min, also von Steckdose zu Steckdose *g* - Der Lappi läuft aber auch ohne eingebauten Akku)

Lief bei meiner Mum bis zuletzt unter XP, bis die Platte gestorben ist.
Dann stand der ~2jahre bis ich auf einer anderen (60? 80? G) Platte XUbuntu installiert hatte, um den uTracer zu testen. Die Platte gibts dazu, den Browserverlauf werde ich noch löschen. XUbuntu läuft sauber, aber Firefox zwingt die Kiste dann doch in die Knie.

Lüfter bauartbedingt LAUT

Das Gehäuse ist von einem Livebook C1020, das Board aus einem Medion. Von dem Medion sollte noch das Display existieren, falls ich das finde gibt's das dazu.
(Die Gehäuse waren baugleich, genauso wie Acer Aspire 1300 (hat mein Schmied) und 1310 (da hab ich noch einen, aber ohne Seriell) und da gabs noch einen HP)

Preislich dachte ich an 40E ... ich lasse aber mit mir reden.

---

Akku aus Acer Aspire 1690 "SQU-401" 14,8V / 4400 mAh
geknackt und verbastelt

---

Kabelsatz für MFM/RLL Platte

---

Campingzeugs:
eine Kühltasche von "united colors of benetton", vieleicht 2mal benutzt
Kühlakkus
Ein Topf/Pfannenset zum zusammenstecken. Metall (Alu/VA) ist teilweise etwas angelaufen, braucht etwas Liebe. Ohne Griff für die Pfanne(n)
Dazu noch Plastebecher

---

1 Strohhut, war bis eben noch in der Folie

2 USA Fahnen 150*90 cm
1 USA Fahne 90*60 cm
(teils ausgepackt, aber nie aufgehängt... waren für eine (innen) Deko gedacht, die nie aufgebaut wurde)
(weg)

---

ein paar Flaschen Schwefelsäure:
steht da seit geschätzt 8 Jahren, damals wollte ich mal einen Akku spülen und wiederbeleben... wollte...

1* voll
3* zu >2/3 befüllt
1* wohl die alte Säure aus dem og Akku
die ATU-Tüte hats zerfressen *g*

gegen sinnvolles Gebot und Projektnennung

---

2 Stück
AEG ELFAMATIK B1

haben wohl irgentwas mit Nachtspeicheröfen zu tun

bei beiden Fehlen die Sicherungen, und ich habe keine Ahnung wie die anzuschließen sind, deshalb ungetestet.

liegen seit ~15 Jahren am Dachboden
soweit sichbar, datieren die Kondensatoren von '74 bis '76

es gibt einen Shop, der würde EINEN (ungetestet) für 19,xx ankaufen. Aber nicht beide. Mindestankauf 20E...

Bevor ich die auseinanderrupfe, vieleicht hat jemand Verwendung dafür... Oder für die Hutschienengehäuse *g*

---

Vorwerk-Kobold-Motor
der hätte den Vorteil eines eigenen Lüfterrades, statt die eingesaugte Luft durch den Motor zu blasen.
Bildersuche sagt, der Motor müsste in einem VK118 / VK119 eingebaut gewesen sein.
Habe jetzt auf die Schnelle nichts zur Leistung gefunden... ich gehe mal von "unter echten 500W" aus.

Ausgang:
Innen: 26*52mm
aussen 30*56mm (der Gummi trägt dann nochmal 1mm auf, also 32*58mm)

gegen AAL *g*

---

Anhänger-Rücklicht 5 Funktionen E11 rechts "343623s" RADEX 5500
hatte ich für meinen gekauft... Restposten-Baumarkt... nur, mein rechtes hat Rückfahrfunktion (weisses Glas), das hier nicht (rot)...
(Herstellungsfehler? Sammlerstück? UK-version?)
(hab dann vor dem Tüv um die Scherben des alten Rücklichts in Endsieg modelliert)

und:
Ein Auspufftopf für Mitsubishi L300 für den 2.4 Benziner "ohne Kat".
(also... bis jetzt liegt der noch unverbaut in der Garade vom Empfänger...)


---

Laserdruckerteile:
BROTHER MFC 9060 (LASER Fax/sw-Drucker/farbgraustufen-Scanner)
übrig ist der Platinensatz, Zahnräder und Schrittmotoren und
eine Lasereinheit mit rotierendem Spiegel
Trommeleinheit mit Toner in "neuwertig"

OKI B4350 sw-LASER-Drucker
übrig sind "divierse Laserdruckerteile"
- 2 Trommeleinheiten aus OKI 14ex (mit Kratzern auf der Bildtrommel! also eigentlich Schrott)

Brother MFC 9420 Farb-Laserdrucker:
Netzteil und Lasereinheit
(ein OPC-Band, das relativ am Ende ist hätte ich für Notfälle noch eingelagert)

---

Einspritzdüsen für WK-Diesel
(Citroen, Renault, Hanomag, ...)
waren mal in einem Renault Kangoo D55, Motor F8Q.
3* Bosch KCA17S42 (plus eine mit kaputtem Gewinde) - Pöl versifft - es könnten Citroen, Renault, VW oder BMW typische Düsen von HENZO oder BOSCH verbaut sein....
4* 308er Düsen dazu - Pöl versifft
11* Flammscheibe
(Meinen Düsenprüfer hat noch ein Kumpel, da wären auch noch Einstellplättchen dabei...)

---

so, mal meine gesammelten CPUs aufgebaut:

Oben links sind Mobile AMD Sempron
3* SMS3500HAX4CM
1* SMS3200HAX4CM

weiter rechts
Celeron D 2.80
Celeron D 2.40
Celeron 1.7

(Liste wird ergänzt falls ich Lust habe)

Bild in groß gibts hier:
https://drive.google.com/open?id=0B1s546-gsDjrTXJodEF0a2JnUk0

---

ein Haufen
(reed-relais)
- Meder RM05-8-BV09774
- meder sil05-1A72-71M
- caddock 1776-C742
auf einer Platine
die andere mit stps40L15CW
(doppel-dioden)

---

9 stück:
cy7c63813
18-Pin SOIC
"Low Speed USB Peripheral Controller"
NOS in der Röhre

[b]weg


---

5 Kühlkörper L 180 H 55 B 40 mm

---

1 IDE Platte mit 120 GB (smart unauffällig)
die ist noch da!

(click macht groß)
Bild

---
Dateianhänge
P1160055.JPG
quarz.JPG
P1150194.JPG
P1150196.JPG
P1150197.JPG
P1130968.JPG
P1130969.JPG
P1130943.JPG
2016-06-29_21-15-40_620.jpg
2016-01-13_21-22-03_634.jpg
P1150205.JPG
2016-06-30_22-30-28_904.jpg
P1150230.JPG
Zuletzt geändert von scotty-utb am Fr 22. Sep 2017, 16:06, insgesamt 22-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser

Beitragvon scotty-utb » So 27. Nov 2016, 22:41

19" Gehäuse
Innenhöhe incl Schraubleite: 13cm
Tiefe 24cm und 43cm

---

2 DCDC Wandler:
http://eu.mouser.com/ProductDetail/Cosel/CBS3504812
Eingang: 36-76 Volt zu 12V 29A

---

9 Quarze 7.372800 MHz IQXO

1 Quarz "groß" 12.8 MHz STP 2702 LF

---

Die letzten übrigen Kaffevolltomaten-Teile:
- Mahlwerk mit Behälter (für das Mahlwerk hätt ich gerne einen angemessenen Preis)
- Topping-Behälter mit Antriebsmotor weg
- Brühgruppenantrieb weg

und die traurigen Reste einer Senseo

---

5 NI-CD Akkupacks 6*AA
liegten wohl schon Jahre rum.
Wenn die jemand zugeaalt bekommen WILL, gerne. ansonsten wandern die mal in die Batterie-Sammlung (Wegen CD)

---

"einige" (25) RM 2mm Buchsenleisten 3-reihig

---
Dateianhänge
P1160059.JPG
P1160058.JPG
P1160050.JPG
P1160052.JPG
P1160054.JPG
P1160056.JPG
P1150953.JPG
P1150954.JPG
Zuletzt geändert von scotty-utb am Fr 19. Mai 2017, 16:12, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,sat

Beitragvon scotty-utb » Fr 2. Dez 2016, 22:38

elektronische Drehstromzähler
DVH3113
mit Impulsausgang
nur 1 zeigt etwas am Display, ein 2ter blinzelt ganz schwach mit der roten LED
Elkopest: 2* 250V 4.7µ, haben in dem geöffneten: 1µ 18ohm 33%loss
testweise getauscht gegen 250V 10µ (was kleineres war gerade nicht zu finden *g*), läuft (Aber das Gehäuse geht nicht mehr zu)
2 werden abgegeben, einen behalte ich
dazu gibt es je 2* 250V 10µ 105° zum Tauschen (oder auf Wunsch entelkopestifiziert)
(weg)
Aber wie es scheint tröpfelt so 1mal im viertel-Jahr ein frischer rein

---

Pioneer Mini-Anlage mit Kassettenschub und CD
- SQ-Q180
- PDC-Q180
ungetestet, Netzkabel abgeschnitten

---

1 Drucker (der linke, verdreckte)
Kyocera FS 1030D
Druckbild siehe Foto, der eine sollte nach Reinigung (und/oder neuer Trommel?) wieder tun

---
Dateianhänge
P1160101.JPG
P1160098.JPG
P1160099.JPG
P1160090.JPG
P1160089.JPG
P1160085.JPG
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mo 17. Jul 2017, 07:59, insgesamt 7-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,sat

Beitragvon scotty-utb » Fr 16. Dez 2016, 23:06

update im vorherigen Post
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,sat

Beitragvon bastl_r » Sa 17. Dez 2016, 14:42

Moin moin

Hatte Dir wegen der Zähler PN geschrieben...

bastl_r
bastl_r
 
Beiträge: 501
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 15:58

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,sat

Beitragvon scotty-utb » Di 20. Dez 2016, 22:14

Hab ne defekte Mikrowelle geholt, wegen MOT.
Falls das rechte davon eine Sicherung ist, könnte die Senderöhre noch gut sein?
(erst nach zerrupfen gemessen...)
will die jemand? ist schon wieder weg
sonst geht die mit dem Rest vom Gehäuse in den Schrott

Hab wieder 3 Mikrowellen rumstehen:
- bei einer fehlt der Drehteller+Ring
- bei einer fehlt nur eine Sicherung (und die ist Stern-voll-Dreck)
- bei einer fehlt ein Bediendrehknopf, Welle abgeschert
Dateianhänge
P1160109.JPG
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mi 21. Jun 2017, 09:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon scotty-utb » Do 5. Jan 2017, 23:59

Mir sind tatsächlich gebrauchte 100W HQL Lampen in die Hand gefallen, zünden alle.
E27 Sockel
2-5 hätte ich gerne behalten, falls meine 70W aufgebraucht sind, und ich dann doch nicht auf LED umbauen will...
Von meinen 100W Vorschaltgeräten könnte ich eines abgeben.

Zur (nissan) Lichtmaschine (ohne Nummer/Typenschild) von oben: die geht morgen Nachmittag zum Schrott, falls niemand Interesse anmeldet.

edit:
die Lima ist weg
5 der 100W lampen liegen mit 2 vorschaltgeräten im Wanderaal
Dateianhänge
P1160247.JPG
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mo 6. Feb 2017, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon xlr8r » Fr 6. Jan 2017, 22:59

für die Musiker: das ps3 drumkit spricht MIDI und wird mittels eines bastelprojekts auch von vieler namhafter Software erkannt. einfach mal Google mit "ps3 drumkit an pc/Mac" füttern.
hab das selber schon probiert und mein Sohnemann (5) hat sich mal 2 Stunden damit befasst XD

LG jan
Benutzeravatar
xlr8r
 
Beiträge: 325
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:52
Wohnort: 95473

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon video6 » Fr 6. Jan 2017, 23:25

Solch drumkit mit Gitarren Held ist mir für die PS3 auch letztens zugelaufen bzw wurde bei Kälte ausgesetzt.
Hab mich dann dem angenommen und ein trockenes Zuhause gegeben,
Ist nur ein Kabel zum Fusspedal abgerissen. Der Controller hat sogar noch Strom und blinkt hektisch und sucht nach ner Station.
Vor weihnachten wollte ich nix damit machen.
Die Blueray kostet 12.99€ bei Medimax in der grabbelkiste.
PS3 ist ja schon wieder mal zu alt.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 1399
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon scotty-utb » Do 19. Jan 2017, 11:32

Hat jemand interesse an so 10 Stück 8GB USB-Sticks, die allesammt schreibfehler haben, und/oder sich als "write protected" melden?
(wurden als minideb-bootsticks missbraucht)
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon Rial » Do 19. Jan 2017, 13:52

Ich würde die Stecker vom Bild 1160057 nehmen. (grün und orange)
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 511
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon scotty-utb » Mo 6. Feb 2017, 23:39

.
Zuletzt geändert von scotty-utb am Di 20. Jun 2017, 14:55, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laserdruc

Beitragvon scotty-utb » So 19. Feb 2017, 20:08

Bücher, teils mit Frickelbezug, teils ohne...
Aber irgentwie zu Schade für die Papiertonne
(Ein Bekannter räumt gerade...)
"kleine Spende" erwünscht
https://www.facebook.com/florian.breu/media_set?set=a.1230709810316496.1073741826.100001324668644&type=3&uploaded=4
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,Büc

Beitragvon scotty-utb » Do 23. Mär 2017, 14:59

Die NI-CD Akkupacks landen demnächst wirklich in der nächsten Batterie-Box...
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,K-F

Beitragvon scotty-utb » Sa 15. Apr 2017, 21:35

.
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mo 17. Jul 2017, 08:00, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,K-F

Beitragvon scotty-utb » Sa 22. Apr 2017, 01:16

Demnächst kömmen noch 2 Stück Lenovo T43 Laptops, einmal OK (der von meiner Mum), und einmal defekt (am Flohmarkt für 10€ als Teileträger mitgenommen, nie genauer untersucht).
Vorher braucht meine Mum aber nen frischen Lappi, dauert noch ein paar Tage
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mi 21. Jun 2017, 09:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,K-F

Beitragvon Matze » Sa 22. Apr 2017, 23:31

Sind die VGA Switches vom ersten Bild untere linke Ecke noch da?
Wie sehen die von der Bedienung aus? haben die nen (Dreh-)Schalter vorne?
Und was willste für die Dinger haben?

Mfg Matze
Matze
 
Beiträge: 197
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 13:41
Wohnort: Dresden

Re: [B] 19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,laser,K-F

Beitragvon scotty-utb » Sa 22. Apr 2017, 23:53

.
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mi 21. Jun 2017, 09:08, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,CiscoAP RP

Beitragvon scotty-utb » Mi 3. Mai 2017, 20:28

.
Zuletzt geändert von scotty-utb am Mi 21. Jun 2017, 09:08, insgesamt 7-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,CiscoAP RP

Beitragvon thwandi » Mi 3. Mai 2017, 22:40

PN
thwandi
 
Beiträge: 97
Registriert: So 3. Nov 2013, 22:43

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,CiscoAP RP

Beitragvon Virtex7 » Mi 3. Mai 2017, 23:06

@WLAN: wenn die kabel noch lang genug sind, nimm die Dinger mit.
Stecker neu ancrimpen ist schnell gemacht.

ich hätte auch Interesse an zwei-drei von den APs incl. ausreichender Anzahl Antennen, wenns der Container hergibt.
wie gesagt, Antennen auch mit Stecker ab.

Gruß,
Philipp
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,Kassen-PCs

Beitragvon scotty-utb » Mi 10. Mai 2017, 21:56

1 Kassen-PC:

1* CELERON 1200MHz 128MB mit 2*PCI und 1*ISA
Der hat schon USB, LAN, VGA... alles onboard
mit PCI 2*COM-Karte

ist weg

Dann noch separat 2 Stück:
ISA-2*COM-Karte
weg

Floppy-Anschluss über ein 27mm Folienleiter(Mainboard)-auf Adapter - auf Standard-Floppy
(Den Folienleiteranschluss am Board habe ich auch geerntet)

Ich kann's bei Gelegenheit mal anstecken und testen....
edit: gesagt getan...
edit2: 1 woche ab jetzt, dann wird geschlachtet
Dateianhänge
P1160346.JPG
P1160343.JPG
P1160344.JPG
P1160345.JPG
Zuletzt geändert von scotty-utb am So 25. Jun 2017, 20:38, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,Kassen-PCs

Beitragvon scotty-utb » Mi 17. Mai 2017, 10:54

scotty-utb hat geschrieben:edit2: 1 woche ab jetzt, dann wird geschlachtet

Ok, dann zerrupf ich die Kästen die Tage mal
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,KassenPC PCI-2xC

Beitragvon scotty-utb » Di 20. Jun 2017, 14:53

.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Re: [B]19",Laptop+rs232+floppi,quarz,relais,h2so4,cy7c63813,

Beitragvon scotty-utb » So 9. Jul 2017, 00:53

.
Zuletzt geändert von scotty-utb am Di 29. Aug 2017, 15:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
scotty-utb
 
Beiträge: 919
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 14:46
Wohnort: Schwandorf

Nächste

Zurück zu Wer will es haben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span