Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Do 7. Sep 2017, 17:55

Hallo!

An der Uni kommen aktuell diese Gehäuse mit Inhalt weg, ich denke dass die zum wegwerfen zu schade sind und dachte daher, dass ich sie für ein paar Euro Aufwandsentschädigung hier verkaufen kann.
(und mal vom Pollin die Artikelbezeichnung verwenden...)
IMG_1526 Gehäuse Front.jpg

IMG_1525 Gehäuse seitlich.jpg

IMG_1524 Gehäuse Rückseite.jpg

15€ je Stück+5€ Versand, mit der Hardware darin natürlich.
Wenns zu teuer ist, ich lasse prinzipiell mit mir handeln.

Bei Mehrabnahme steigt der Versand erst mal nicht an.

Maße: (ungefähr)
außen 28cm lang, 12cm breit
Innen die große Haube: 16cm lang, 6cm breit

Kabel (nur Stromkabel) würde ich für den Versand abknipsen.

Achtung, das Angebot gilt nur kurz, ich kann nicht sagen wie lange die Dinger noch da liegen bis sie jemand wegschmeisst.


Gruß,
Philipp
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon zauberkopf » Do 7. Sep 2017, 18:01

äh.. WAS IST DAS ?!
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6174
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Do 7. Sep 2017, 18:03

irgend ein Radargeschlamp.
Hersteller ist Symeo, mehr steht nicht auf der Platine.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Chefbastler » Do 7. Sep 2017, 19:20

Neugierde wäre geweckt.
Könnte evtl. ein RADAR Bewegungsmelder sein? Aber warum Klarsichtgehäuse für Voodoo...
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1316
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Do 7. Sep 2017, 19:51

noch sind genug da, also wenn du willst...
die klaren Gehäuse sind vielleicht für die LEDs auf der Platine.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon bastelheini » Do 7. Sep 2017, 19:56

Wie stabil ist denn das Gehäuse? Gerade der transparente Deckel?
bastelheini
 
Beiträge: 1000
Registriert: So 11. Aug 2013, 13:55

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Do 7. Sep 2017, 20:00

hm. gute Frage. ich will mich nicht draufstellen, aber das ding war "für draußen", also ich denke schon eher fest.
Dicke des Materials ist 2mm, Material schätze ich dem Bruchverhalten nach auf PMMA.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Roehricht » Fr 8. Sep 2017, 02:13

Hallo,
warscheinlich ein Tor-Radar. Gabelstapler kommt , Torläuft auf, hinterher Tor wieder Zu. Und das ganze Ritz-Kratz-Wetterfest. :)

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2597
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Fr 8. Sep 2017, 10:09

so. habe jetzt mal an einem gebrochenen Gehäuse rumgeknüllt und versucht das Fenster zu brechen. Kannst fast vergessen, mit der Hand habe ich jedenfalls kein Stück abbeokommen.
Die Scheibe ist auch im Bereich der Haube 2mm stark und das blaue Grundteil ist aus PA6 mit min 30-40% Glasfüllung, wenn man mit dem Cuttermesser reinschneidet knirscht es merklich.

Leider weiterhin keine Plastikmarken erkennbar.

Die Antenne kann man leicht ausbauen, danach ist da noch eine flache Platine drin mit dem Tracowandler (9-36Vin, 5Vout 1A) und den Steckern fürs Anschlusskabel.
Manche haben auch keinen Tracowandler drin sondern nur eine nackte Platine ohnewas.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Julez » Fr 8. Sep 2017, 12:03

Ich biete mal €35 für 3 Stück incl. Versand, wäre das ok?
Wenn möglich mit den Wandlern, dann muss ich keine extra kaufen.
Grüße,
Julian
Benutzeravatar
Julez
 
Beiträge: 373
Registriert: Di 5. Apr 2016, 15:38
Wohnort: Münster

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Fr 8. Sep 2017, 12:55

ich hab dir eine PN geschickt.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Geistesblitz » Fr 8. Sep 2017, 15:56

Könnte der Deckel dann aus Polycarbonat sein?
Benutzeravatar
Geistesblitz
 
Beiträge: 1682
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:53
Wohnort: Dresden

Re: Gehäuse mit wertvollem Inhalt zum basteln

Beitragvon Virtex7 » Sa 9. Sep 2017, 11:56

hab ich auch schon überlegt, das wäre dann halt nicht dauerhaft draußen-beständig oder kennt jemand PC mit dauerhaften UV-Stabilisatoren?
Ich kenne keins.

Was auch dagegen spricht ist der Fakt, dass eines der Gehäuse wirklich gesprungen ist.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1433
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen


Zurück zu Wer will es haben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span