Solid-State-Relais 50A

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Solid-State-Relais 50A

Beitragvon 8051fan » Di 19. Sep 2017, 21:47

Hallo,

ich hab ein Solid-State-Relais über.

Das Teil kann 50A und verträgt bis 660V.
incl. Kühlkörper für Schienen-Montage.

Irgendwer hat in die Steuer-Klemme ein M5 Gewinde reingeschnitten.
Das Teil hab ich getestet, klappt. Der Leckstrom liegt unter 1uA!!

Gratis dazu gibts ein zweites , welches 10A kann. Funktioniert ebenfalls.
Damit sollte eigentlich mein Raspberry den Drucker einschalten,
aber bei 5mA Leckstrom werden mir die Stromkosten zu hoch...

Sind €15 für beide incl. Porto zuviel?

Bild
Benutzeravatar
8051fan
 
Beiträge: 213
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 21:06

Re: Solid-State-Relais 50A

Beitragvon Fritzler » Di 19. Sep 2017, 21:55

Es sollt noch erwähnt werden, dass die Kiste 48V mindestens sehen will auf der Schaltseite und beim Nulldurchgang einschaltet.
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 4882
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Solid-State-Relais 50A

Beitragvon TecVictor » Mi 20. Sep 2017, 16:59

Einspruch! Auf den Relais steht doch klar 4-32V DC :lol:
Benutzeravatar
TecVictor
 
Beiträge: 677
Registriert: Do 30. Apr 2015, 17:10
Wohnort: Bonn

Re: Solid-State-Relais 50A

Beitragvon winnman » Mi 20. Sep 2017, 17:48

Ja der Steuereingang :)

Auf der Lastseite wird das mit den 48V schon hinkommen (nach unten könnte man ja probieren)
winnman
 
Beiträge: 572
Registriert: Fr 18. Jul 2014, 10:15

Re: Solid-State-Relais 50A

Beitragvon TecVictor » Mi 20. Sep 2017, 19:17

Ja das stimmt. Hier mal das Sammeldatenblatt des Herstellers: http://pdf1.alldatasheet.com/datasheet- ... D4850.html :)
Benutzeravatar
TecVictor
 
Beiträge: 677
Registriert: Do 30. Apr 2015, 17:10
Wohnort: Bonn

Re: Solid-State-Relais 50A

Beitragvon Roehricht » Fr 22. Sep 2017, 15:03

Hallo,
ich glaube aber nicht das diese Halbleiterrelais DC schalten. Höchsten ein , aber nicht wieder aus. Es sind als Leistungsschalter Thyristoren oder Triacs verbaut.

Ich habe von diesen Dingern noch bedrohliche Mengen rumliegen. Alle sind nur für AC geeignet.

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2593
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Solid-State-Relais 50A

Beitragvon Virtex7 » Fr 22. Sep 2017, 15:16

jap.
kann nicht funktionieren.

hatte schon ein paar offen, entweder Triacs oder Tyristoren gesehen.
Benutzeravatar
Virtex7
 
Beiträge: 1431
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:50
Wohnort: Erlangen


Zurück zu Wer will es haben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span