Stromerzeuger für Röhren - Fremdangebot

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Stromerzeuger für Röhren - Fremdangebot

Beitragvon Joschie » Di 17. Okt 2017, 08:13

Hallo zusammen,

vor kurzem in den elektronischen Kleinanzeigen gesehen:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-234-6247

Man beachte die Spannungen, 550V 200mA, 7V 3,5A.

Evtl. kann sowas ja jemand für Röhrenschaltungen brauchen :).

Grüße
Josef

p.s. nicht mein Angebot, nicht mit dem Verkäufer bekannt verschwägert oder sonst wie.
Benutzeravatar
Joschie
 
Beiträge: 996
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:19
Wohnort: Dahoim

Re: Stromerzeuger für Röhren - Fremdangebot

Beitragvon Roehricht » Di 17. Okt 2017, 19:17

Hallo,
das ist der Original Jockel für das GRC.-9 Mil. Funkgerät. Der liefert auch die 6V für die Heizung und 85V für den Empfänger/Sender Osc.

http://www.greenradio.de/grc9.htm

Son Gerät hab ich in meiner Sammlung zusammen mit dem 12/24V Zerhackerstromversorgungsgerät.

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2593
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Stromerzeuger für Röhren - Fremdangebot

Beitragvon Harry02 » Di 17. Okt 2017, 20:50

Eine Zahl ist bei dir krepiert, 580 nicht 85V. RX kriegt 105V.
Ich hab auch das GRC9 und hätte gern den Generator dazu... Abholung in Bayern Siegenburg ist leider etwas blöd. Wohnt jemand dort in der Nähe?
Benutzeravatar
Harry02
 
Beiträge: 480
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:13
Wohnort: RLP

Re: Stromerzeuger für Röhren - Fremdangebot

Beitragvon Roehricht » Mi 18. Okt 2017, 16:39

Hallo,

RX kriegt 105V.

Ja stimmt , ich hab den 24V Wandler für der RX-77 allein. Da kommen 105V raus.

Die 85V gehören zum RT-70. Der wird in der Fahrzeugkombinatin ja mit dem AM-65/GRC befeuert.

73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 2593
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh


Zurück zu Wer will es haben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span