Strom für "ground zero"

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Strom für "ground zero"

Beitragvon Em-Ei-Ti » Do 16. Okt 2014, 19:10

Wer könnte eine oder zwei kleine bis mittlere Windturbinen quasi als Dauerleihgabe zur Verfügung stellen ?
Auch gefrickeltes könnte nützlich sein.
Em-Ei-Ti
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 15:27
Wohnort: Dinklage

Zurück zu Wer kann, ich brauche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span